Forum

Themen im Forum Thema erstellen

Die Plauderecke  

Grosse Amazon Verkaeufe...

 
chefkeem
Admin
Beiträge: 4126
Nachricht
am 02.03.2011

Hui...sehe gerade, dass jemand durch einen meiner Artikel ein Home Theater System (235.00 Euro) und ein Samsung TV (804.00 Euro) gekauft hatte.

Leider kriege ich nur jeweils 10 Euro dafuer. Aber immerhin!  :)

Was ist das teuerste Produkt, dass ihr je auf Amazon verkauft hattet?

Hilfreiche Tipps für Artikel schreiben und Geld verdienen findet man auf meinen Pagewizz Tutorials!
Scully_van_Funkel
WizzAngel
Beiträge: 468
Nachricht
am 02.03.2011

Herren-Inliner für EUR 149,94 - allerdings war das kein Leser von pagewizz.

Fussballfieberpillen mit Torfingerschießen für EUR 3,50 war das billigste Produkt

Wer immer nur macht was er schon kann, bleibt immer nur das, was er schon ist.
write-x
Beiträge: 99
Nachricht
am 02.03.2011

Wacom Bamboo Pen & Touch, CTH-460-DE für 65,69 Euro. Das günstigste Produkt war Niespulver für 39 Cent.

 

 

Ich bin überzeugt davon, dass der Mensch von Anbeginn des Seins bereits alles weiß - er kann es nur nicht erfassen und muss es erst wieder erkennen. write-x
Hans
Admin
Beiträge: 2126
Nachricht
am 03.03.2011

Schade, meinen 

APM Apochromatischer Refraktor AP 356/4270  für 295.000,00 Euro

hat noch keiner gekauft ;-)

Ganz unten auf http://pagewizz.com/Hubble-Deep-Field/

LG Hans

PS: Wie wär's mit Dir Achim? Da könntest mal ein bissle in die Sterne schauen?

Schreib den ersten Satz so, dass der Leser unbedingt auch den zweiten lesen will -- William Faulkner
monros
Beiträge: 155
Nachricht
am 03.03.2011

Hi!

Bei mir war es ein Baby - Wickeltisch für 220,-

Das wars dann aber auch schon fast, ausser noch eine Wickeltischauflage und ein Akku fürs Handy.

Gelten die 10,- eigentlich pro Artikel oder pro Besteller?

"Better to write for yourself and have no public, than to write for the public and have no self." Cyril Connolly >>> Hier findet man mich auch >>> Kölner Ecken
Simon
Admin
Beiträge: 3170
Nachricht
am 03.03.2011

Die 10 EUR gelten glücklicherweise pro Artikel :)

Nothing is impossible, the word itself says "I'm possible!" (Audrey Hepburn)
Grace
WizzAngel
Beiträge: 3039
Nachricht
am 03.03.2011

Meine ersten Verkäufe waren im Dezember: 4 Dessous, meine Provision:  3,77 EUR

Dann noch ein Mittelalterliches Kleid für 90,- im Januar und gestern hat tatsächlich wieder jemand ein Mittelalterliches Kleid bestellt. Aber bis ich die Auszahlungsgrenze von 25,- mal erreiche, das wird noch dauern.

Das interessante daran: Ich habe nur die Werbung in meinen Artikel eingefügt, ohne Erklärung dazu und ohne weitere Aufforderung. Vielleicht sollte ich das bei meinen anderen Artikeln auch ändern: einfach eine schöne Anzeige ohne Text dazu. Klappt anscheinend besser ;-)

you won't fool the children of the revolution
Joppeline
Beiträge: 162
Nachricht
am 04.03.2011

Täterätäää! Ich kann meinen allerersten Verkauf über meinen Grünschnabel-Artikel über Nespresso verbuchen. Es wurde eine leibhaftige Espressomaschine für 200 Euro gekauft. 8,50 Euro Provision!!! Bin stolz wie Bolle!

Herzliche Grüße

Barbara

Hans
Admin
Beiträge: 2126
Nachricht
am 04.03.2011

Hallo Barbara,

Na das ist ja mal ne coole Sache! Wow und gleich ne Maschine für 200 Euro. Ned schlecht 

LG Hans

Schreib den ersten Satz so, dass der Leser unbedingt auch den zweiten lesen will -- William Faulkner
Laden ...
Fehler!