Forum

Themen im Forum Thema erstellen

Fragen & Antworten - Tipps & Tricks  

AdSense Antrag unvollständig

 
Sundra
Beiträge: 89
Nachricht
am 07.11.2011

Guten Morgen,

ich bin erst seit ein paar Tagen hier, habe drei Artikel verfasst und wollte mich bei AdSense anmelden. Doch dort bekomme ich kein neues Konto, da ein unvollständiger Antrag vorliegen soll. Vor Jahren habe ich das schon einmal probiert. Es kommen nur die vorgeschrieben no reply mails zurück.

Hat jemand Erfahrungen auf diesem Gebiet? Ich finde mich in dem Hilfe-Dschungel nicht zurecht.

 

Dann wollte ich bei google+ meine pagewizz-URL eingeben, die aber nicht angenommen wird. Sie sei nicht korrekt.

Wo finde ich meine korrekte PW-URL?

Vielen Dank für eure Hilfe,

LG sundra

 

 

Besuchen Sie bitte meinen traumhaft schönen Artikel Traumsymbole und Traumdeutungen
Online
Hans
Admin
Beiträge: 2126
Nachricht
am 07.11.2011

Hallo Sundra,

hmm, mit Google AdSense kenn ich mich nicht so gut aus. Aber vielleicht hat ja jemand schon ein ähnliches Problem gehabt?

Bei Google+ würde ich zuerst versuchen die URL abzutippen. Ab und zu werden beim Kopieren unsichtbare Zeichen mit angehängt. Das könnte das Problem sein.

LG Hans

Schreib den ersten Satz so, dass der Leser unbedingt auch den zweiten lesen will -- William Faulkner
Sundra
Beiträge: 89
Nachricht
am 07.11.2011

Hallo Hans,

danke für deine Antwort!

Es hat inzwischen geklappt mit der URL bei google+

Durch das paste + copy hatte sich eine doppelte http:// einsgeschlichen.

Dafür gibt's mit AdSense und dem bisherigen google-Konto weiter Probleme. Ich hoffe, dass ich da in den nächsten Tage noch durchblicke.

Schade, es hat so viel Spass gemacht, die Artikel hier zu schreiben mit dem Editor und den vielen Anwendungen. Ich dachte, da würden auch die anderen technischen Sachen fluppen. Ist aber nicht so.

 

 

Besuchen Sie bitte meinen traumhaft schönen Artikel Traumsymbole und Traumdeutungen
Online
Hans
Admin
Beiträge: 2126
Nachricht
am 08.11.2011

Hallo Sundra,

immerhin funktioniert eine Sache :-) Mit AdSense nochmal in die Hilfe schauen. Manchmal sind es Kleinigkeiten, die man nicht richtig macht. Ansonsten können wir da eben nicht wirklich eingreifen...

LG Hans

Schreib den ersten Satz so, dass der Leser unbedingt auch den zweiten lesen will -- William Faulkner
profkm
WizzAngel
Beiträge: 1338
Nachricht
am 09.11.2011

 

Sundra: 07. Nov 2011, 21:55

Dafür gibt's mit AdSense und dem bisherigen google-Konto weiter Probleme. Ich hoffe, dass ich da in den nächsten Tage noch durchblicke.

Schade, es hat so viel Spass gemacht, die Artikel hier zu schreiben mit dem Editor und den vielen Anwendungen. Ich dachte, da würden auch die anderen technischen Sachen fluppen. Ist aber nicht so.

 

Naja, das Google mit den Adsense-Konten etwas - sagen wir: eigen - ist, da kann ja Pagewizz nix zu ;-)

Grundsätzlich kann jeder nur ein einziges Adsense Konto haben. Wenn Du schonmal eines beantragt hast, musst du auch zwingend mit diesem Konto weitermachen. Wenn da die Beantragung noch nicht abgeschlossen ist, wirst du diese vervollständigen müssen. Google ist da wirklich kleinlich.

Ansonsten hilft es ggf. in den Google-Adsene-Foren möglichst genau zu schreiben, was dein Problem ist. Ein allgemeines Posting wie hier weiter oben reicht nicht wirklcih, das genaue Problem zu erkennen. In den Google Adsense Foren lesen Google Mitarbeiter still mit und helfen. Allerdings halten sich diese ziemlich im Hintergrund und es sind auch nicht viele. Ein allgemeines "Geht nicht" wird überlesen.

LG
peter

Sundra
Beiträge: 89
Nachricht
am 29.11.2011

Danke für eure Hinweise, aber ich habe inzwischen das Handtuch geworfen und verzichte auf AdSense. Auch im Hilfe-Forum von Goggle konnte man mir nicht helfen. Ich habe mit meiner alten googlemail mein Konto aktiviert, doch es klappt immer noch nicht. Hier bei Pagewizz erscheinen jedoch Google-Anzeigen!

Nun weiß ich wieder nicht weiter, wie ich die von mir ausgesuchten Amazon-Bücher auf die Seite bringen kann. Ich habe mir extra eine Lieblingsliste angelegt.

Es scheint so, dass ich mit jeder neuen Pagewizz-Seite auch eine neue Tracking-ID anlegen muss. Weiter weiß ich nicht.

Die Technik ist ganz schön abturnend!!!

 

 

Besuchen Sie bitte meinen traumhaft schönen Artikel Traumsymbole und Traumdeutungen
Grace
WizzAngel
Beiträge: 3039
Nachricht
am 29.11.2011

Wenn du deine Bücher mit dem Amazon-Baustein einbinden möchtest, dann öffne den Baustein und gib den Suchbegriff (Titel des Buches) ein. Dann müsste es erscheinen. WEnn nicht, klick auf ein ERgebnis, such bei Amazon die Bücher und gib die ASIN Nr. ein. :-)

you won't fool the children of the revolution
Sundra
Beiträge: 89
Nachricht
am 30.11.2011

ach ja! Danke Grace. Ich hatte es einfach schon vergessen, da meine ersten drei Texte schon vor ein paar Wochen geschrieben worden sind.

Einfacher als mit diesem Baustein geht es wirklich nicht.

Die Listen bei Amazon funktionieren auch nur bedingt - obwohl es heißt, man könne sie in die Seiten einbinden - und lassen sich gar nicht auf andere Seiten übertragen (oder vielleicht nur mit Quellcode).

Das Tutorial über die Amazon-Anwendung ist auch hilfreich.

 

LG sundra

 

 

Besuchen Sie bitte meinen traumhaft schönen Artikel Traumsymbole und Traumdeutungen
Nante
Beiträge: 118
Nachricht
am 30.11.2011

Liebe Sundra, hast du es einmal damit versucht, eine neue Email-Adresse anzugeben?

Sämtliche Rechtschreibfehler sind geistiges Eigentum, dienen der Belustigung und sind gewollt. Wer einen findet, darf ihn dann behalten.
profkm
WizzAngel
Beiträge: 1338
Nachricht
am 30.11.2011

 

Sundra: 29. Nov 2011, 19:42

Es scheint so, dass ich mit jeder neuen Pagewizz-Seite auch eine neue Tracking-ID anlegen muss. Weiter weiß ich nicht.


 

 

nein, musst du nicht bzw. du kannst bei Pagewizz auch nur eine Tracking-ID für dein Pagewizz-Konto eintragen.

profkm
WizzAngel
Beiträge: 1338
Nachricht
am 30.11.2011

 

Sundra: 30. Nov 2011, 11:59

ach ja! Danke Grace. Ich hatte es einfach schon vergessen, da meine ersten drei Texte schon vor ein paar Wochen geschrieben worden sind.

Einfacher als mit diesem Baustein geht es wirklich nicht.

Die Listen bei Amazon funktionieren auch nur bedingt - obwohl es heißt, man könne sie in die Seiten einbinden - und lassen sich gar nicht auf andere Seiten übertragen (oder vielleicht nur mit Quellcode).

Das Tutorial über die Amazon-Anwendung ist auch hilfreich.

 

LG sundra

 

 

Richtig, die Widgets und Listen von Amazon sind zum einbinden auf eigene Webseiten gedacht, wo man die Hoheit über den Quellcode hat. Pagewizz muss dies aus Sicherheitsgründen rausfiltern. Wenn Pagewizz beliebigen Quellcode zulassen würde, wäre damit für böse Menschen Tür und Tor geöffnet.... ich würde dann nicht mehr hierher surfen.

LG
peter

profkm
WizzAngel
Beiträge: 1338
Nachricht
am 30.11.2011

 

Sundra: 29. Nov 2011, 19:42

Danke für eure Hinweise, aber ich habe inzwischen das Handtuch geworfen und verzichte auf AdSense. Auch im Hilfe-Forum von Goggle konnte man mir nicht helfen. Ich habe mit meiner alten googlemail mein Konto aktiviert, doch es klappt immer noch nicht. Hier bei Pagewizz erscheinen jedoch Google-Anzeigen!

Naja, die Leute, die da schreiben, sind in der Regel Freiwillige wie hier. Die Google-MA halten sich da sehr bedeckt. Aber die helfen oft im Hintergrund. Mein Vorschlag, dort mal anzuklopfen, war vom 9.11. - jetzt sind gerade mal 20 tage vergangen. Google ist ein Riiiiiiiiiiiiiiiesenladen.. so schnell sind die nicht.

Laden ...
Fehler!