Forum

Themen im Forum Thema erstellen

Fragen & Antworten - Tipps & Tricks  

Amazon Carousel Widgets

 
Malaikha
Beiträge: 389
Nachricht
am 14.05.2013

Hallo! Ich kann auf einmal keine Amazon Carousel Widgets mehr sehen, weder in der Seitenansicht meiner Artikel, noch in anderen, nur die Überschrift wird angezeigt, nicht aber die Produkte. Geht das nur mir so? Und woran kann das liegen?

chefkeem
Admin
Beiträge: 4126
Nachricht
am 15.05.2013

Simon und Hans basteln am Design herum. Vielleicht liegt es daran?

Hilfreiche Tipps für Artikel schreiben und Geld verdienen findet man auf meinen Pagewizz Tutorials!
Simon
Admin
Beiträge: 3170
Nachricht
am 15.05.2013

Wir basteln inzwischen an einer getrennten Test-Version. Momentan klappt das Widget auch bei mir nicht. Entweder hat da Amazon gerade ein Problem oder seitens Amazon wurde beabsichtigt etwas geändert. Hab's auf unserer Todo-Liste notiert.

Danke für den Hinweis!

Nothing is impossible, the word itself says "I'm possible!" (Audrey Hepburn)
Simon
Admin
Beiträge: 3170
Nachricht
am 15.05.2013

Auf Amazons Beispielseite selbst funktioniert das Widget momentan auch nicht. Es liegt also nicht an unserer Technik. Da bleibt erstmal nur Abwarten.

Nothing is impossible, the word itself says "I'm possible!" (Audrey Hepburn)
Elli
WizzAngel
Beiträge: 640
Nachricht
am 16.05.2013

 

Simon: 15.05.2013 - 08:49

Wir basteln inzwischen an einer getrennten Test-Version. Momentan klappt das Widget auch bei mir nicht. Entweder hat da Amazon gerade ein Problem oder seitens Amazon wurde beabsichtigt etwas geändert. Hab's auf unserer Todo-Liste notiert.

Danke für den Hinweis!

 

Hallo Simon,

ich weiß nicht, ob meine Vorschläge in Eure Bastelliste passen und ob diese überhaupt realisierbar sind. Zum einen fände ich einen reinen Artikel-Druck gut, sowie eventuell eine Möglichkeit einen Artikel direkt als Mail zu versenden.

LG Elli

Simon
Admin
Beiträge: 3170
Nachricht
am 16.05.2013

Hallo Elli,

eine Druckversion gab es früher auf Pagewizz, aber wir haben sie letztlich entfernt, da sie nahezu gar nicht genutzt wurde. Das Versenden eines Artikel schätze ich da vergleichbar ein. In der Regel ist es einfacher und für den Empfänger auch angenehmer, nur einen Link per Mail zu erhalten. E-Mail-Clients können auch viele HTML-Elemente, wie etwa YouTube-Videos, leider gar nicht anzeigen.

LG Simon

Nothing is impossible, the word itself says "I'm possible!" (Audrey Hepburn)
chefkeem
Admin
Beiträge: 4126
Nachricht
am 16.05.2013

Ausserdem will man ja, dass die Empfaenger auf die Artikelseite selbst kommen. Das traegt zum Traffic bei und praesentiert gleich weitere Werke des Autoren (zum weiterklicken, was wiederum den Wert des Artikels anhebt).

Hilfreiche Tipps für Artikel schreiben und Geld verdienen findet man auf meinen Pagewizz Tutorials!
Elli
WizzAngel
Beiträge: 640
Nachricht
am 16.05.2013

Das sind natürlich Argumente, die dagegen sprechen. Zwinkernd

 

Malaikha
Beiträge: 389
Nachricht
am 17.05.2013

Hallo, um aufs eigentliche Thema zurückzukommen... :) Ich bin gerade erst nachhause gekommen und war den ganzen Tag nicht am Rechner, aber hier die Antwort von Amazon bezüglich Carousel Widgets, nachdem ich sie gefragt habe, ob sie da etwas ändern oder es vielleicht ganz abschaffen. Würde gerne wissen, ob es bei allen nicht funktioniert, oder vielleicht nur bei Simon und mir, wenn wir vielleicht den gleichen Browser verwenden? Wäre gut, das zu wissen, bevor ich antworte, dann kann ich das gleich allgemein machen, oder willst du vielleicht antworten, Simon, in Vertretung für PW? Offensichtlich hat Amazon ja nicht gecheckt, dass es auf ihrer Beispielseite auch nicht funktioniert....

Hier die Antwort:

Guten Tag, Frau Lechner,

vielen Dank für Ihre Anfrage an das Amazon.de Partnerprogramm.

Wir bedauern sehr zu erfahren, dass es beim Anwenden unserer Werbemittel zu Unregelmässigkeiten gekommen ist. Gerne würden wir den Sachverhalt näher untersuchen.

Wir bitten Sie daher uns die URL der Website anzugeben, auf der Sie das Widget installiert haben. Bitte lassen Sie das Widget auf Ihrer Website installiert, damit von unserer Seite eine Überprüfung vorgenommen werden kann.

Teilen Sie uns zudem mit, mit welchen Browser Sie arbeiten und die Version des Browsers. Die Version des Browsers wird Ihnen angezeigt, wenn Sie im Browser das Hilfe-Menü aufrufen und hier den Eintrag "Info" auswählen. Je nach Browser könnte dieser Eintrag etwas anders lauten, ist aber immer im Hilfe-Menü zu finden.

Nutzen Sie einfach den unten angehängten Link um uns die Informationen zukommen zu lassen.

Übrigens: Oft werden Widgets nicht, oder nur fehlerhaft, angezeigt wenn der Adobe "Flashplayer" und die Java Runtime Environment (JRE) nicht installiert sind. Damit unsere Widgets korrekt und fehlerfrei dargestellt werden können, benötigen Sie den neuesten Flashplayer sowie die aktuellste JRE. Wir möchten Ihnen empfehlen, die neuesten Versionen der Plugins zu installieren. Falls dies den Fehler bereits beheben kann, würde es uns freuen. Ansonsten warten wir Ihre Rückmeldung ab.

Bitte nutzen Sie dazu diesen schnellen Link:

http://partnernet.amazon.de/gp/associates/contact/

Vielen Dank für Ihre Kooperationsbereitschaft!

Freundliche Grüße

Uta Peters

Simon
Admin
Beiträge: 3170
Nachricht
am 23.05.2013

Hallo zusammen,

ich hab mir das eben nochmal angesehen und es ist definitiv (immer noch) so, dass das Widget nur im Deutschen nicht funktioniert - auch direkt auf der Amazon-Entwicklerseite. Ich habe auch soeben Amazon über den hier angegebenen Kontaktlink angeschrieben. Danke, Malaikha, für Deine Mühe!

LG Simon

Nothing is impossible, the word itself says "I'm possible!" (Audrey Hepburn)
Malaikha
Beiträge: 389
Nachricht
am 23.05.2013

Hallo, Simon,

ich habe sie inzwischen auch nochmal angeschrieben und sie haben versprochen, dem nachzugehen... Auf jeden Fall haben sie darum gebeten, dass wir die Widgets nicht entfernen sollen, weil sie daran arbeiten und praktisch bei PW immer wieder sehen wollen, ob es funktioniert...

Ich melde mich, falls ich wieder von ihnen höre..

VG

Kittykatt
Beiträge: 15
Nachricht
am 24.05.2013

Ich habe auch eine mail an amazon geschrieben aber außer dem standard-reply noch keine Antwort erhalten (seit 1 Woche!). Ich finde das eigentlich arg, wie wenig sich die darum kümmern. Der weiße Platz innerhalb der Artikel sieht dämlich aus. Ich mag aber auch nicht alle auf Galerie umstellen, außerdem nimmt eine Galerie für 5-6 Artikel irre viel Platz ein, so dass man den Text darunter nicht mehr sieht.... aber mich ärgert auch der mögliche Gewinnentgang.

Malaikha
Beiträge: 389
Nachricht
am 24.05.2013

Zuerst haben sie recht schnell geantwortet, aber jetzt kommt bei mir auch nichts mehr, nachdem ich ihnen die gewünschten Infos geschickt habe.... Vielleicht hat Simon inzwischen eine Antwort bekommen?

Simon
Admin
Beiträge: 3170
Nachricht
am 26.05.2013

Die Anfrage wurde durch Amazon an deren Tech-Team weitergeleitet. Wann eine Lösung in Aussicht ist, ist allerdings unbekannt.

Ziemlich sicher werden wir das Carousel ohnehin beim nächsten, großen Design-Update aus Pagewizz rauswerfen, wobei alle vorhandenen Carousel-Bausteine automatisch in statische Amazon-Galerien umgewandelt werden. Das Carousel hat ein paar Nachteile, die immer mehr zum Tragen kommen: Ganz vorne weg: sie werden von AdBlockern ausgeblendet und inzwischen sind AdBlocker so weit verbreitet, dass das alleine bereits ein KO-Kriterium darstellt. Zusätzlich brauchen Carousels deutlich länger zum laden, was sich gerade bei langsamen (mobilen) Anbindungen unangenehm bemerkbar macht. Und zuletzt können bei solchen "Third-Party" Apps technische Probleme immer etwas problematisch, da man ja 100% vom Anbieter abhängig ist. Für die Umwandlung müsst Ihr gar nichts machen - das geht alles von selbst - in ca. 2-3 Wochen.

LG Simon

Nothing is impossible, the word itself says "I'm possible!" (Audrey Hepburn)
Malaikha
Beiträge: 389
Nachricht
am 27.05.2013

Guten Tag Frau Lechner,

 

vielen Dank für Ihre Anfrage an das Amazon.de Partnerprogramm.

 

Leider konnte ich in Ihrem PartnerNet kein gespeichertes Widget entdecken, so dass ein Vergleich Ihrer Website mit den Angaben des Widgets nicht möglich ist.

 

Ich vermute, dass der Code aus dem PartnerNet entweder nicht korrekt eingefügt wurde, oder ein Bestandteil des Website-Erstellungsprogramms den Javascript-Code grundsätzlich sperrt.

 

Ich bitte um Verständnis: Wir würden Ihnen gerne weitere Hilfestellung zu diesem Thema geben, da aber unsere Partner unterschiedliche Systeme und Anwendungen im Einsatz haben, die unterschiedlich funktionieren, ist dies nicht möglich.

 

So können wir Ihnen an dieser Stelle nur den Rat geben, zusätzlich die Hilfe von außerhalb zu nutzen. Vorstellbar sind hier Tipps von weiteren Fachkundigen oder Recherchen in entsprechender Fachliteratur wie etwa Webdesign oder HTML-Handbücher.

 

Sicherlich können Sie sich bei Fragen auch direkt an andere Partner in unserem Diskussionsforum wenden. Hier gleich der Link dazu:

 

http://partnernet.amazon.de/gp/associates/network/mc/boards/main.html

 

Vielleicht bieten ja die Amazon WebServices Möglichkeiten für Sie, Ihre Website entsprechend zu gestalten?

 

Es ist erlaubt und erwünscht, dass mit dem Werkzeug WebServices experimentiert wird. Viele Informationen dazu finden Sie auf der Website von Amazon.com, insbesondere möchte ich Sie auch auf das Forum hinweisen, in dem sich WebService-Nutzer gegenseitig unterstützen.

 

So haben Sie die Möglichkeit, Produktinformationen im Rahmen des Amazon.de Partnerprogramms über Web Services abzufragen.

 

Ausführliche Informationen zu Amazon Web Services finden Sie über folgenden Link:

 

http://partnernet.amazon.de/gp/associates/network/help/t13

 

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg beim Auf- und Ausbau Ihrer Website und danken für Ihre Teilnahme am Amazon.de Partnerprogramm.

 

Simon
Admin
Beiträge: 3170
Nachricht
am 28.05.2013

Huii, also ich bin ja wirklich ein großer Amazon-Fan, aber da hat sich jemand mal gar keine Mühe gegeben: Amazons eigene Beispielseite funktioniert ja nicht einmal Zunge raus. Wie auch immer: in unserer Entwicklerversion existiert das Widget bereits nicht mehr. Eigentlich wollten wir die Widgets erst mit unserem Update in Galerien umwandeln, aber wenn es bei Amazon auch weiterhin stockt, dann werden wir das eben morgen schon machen :-) Letztlich sind statische, verlinkte Bilder ohnehin besser in mehreren Punkten (s.o.)

LG Simon

Nothing is impossible, the word itself says "I'm possible!" (Audrey Hepburn)
Malaikha
Beiträge: 389
Nachricht
am 28.05.2013

Ich fand das Carousel trotzdem eine nette Spielerei Unentschlossen

Christine
Beiträge: 59
Nachricht
am 29.05.2013

 

Malaikha: 28.05.2013 - 00:07

Ich fand das Carousel trotzdem eine nette Spielerei Unentschlossen

Ich auch. Merkwürdigerweise funktioniert es auf meiner Homepage noch. Ich hätte allerdings eine Frage: werden die Carousel- und MP3-Widgets nun alle entfernt und automatisch durch Galerien ersetzt? Ich habe nämlich in meinem letzten Artikel den Baustein überhaupt nicht mehr gefunden, in dem ich Anbetungslieder vorgestellt habe.

~ Confined as I am in here, it's pleasing to stretch the wings from time to time ~ The Angel Islington, Neverwhere
susivital
Beiträge: 306
Nachricht
am 02.06.2013

Wie es scheint funktioniert das Widget wieder.

"Wer zur Quelle will, muss gegen den Strom schwimmen" (Chines. Sprichwort)
Malaikha
Beiträge: 389
Nachricht
am 02.06.2013

ALso, ich hab mal nachgesehen, interessanter Weise habe ich laut Amazon über die Carousels meine meisten Bestellungen, 28 in diesem Quartal über Carousel Widgets von PW, wollt ihr die wirklich komplett entfernen :(

Laden ...
Fehler!