Forum

Themen im Forum Thema erstellen

Fragen & Antworten - Tipps & Tricks  

Analytics und Pagewizz: ungewöhnliche Diskrepanz

 
Mondstein
Beiträge: 50
Nachricht
am 19.12.2013

Die Zählung von Pagewizz und Google Analytics ist nicht genau gleich, das habe ich bisher verstanden. Aber jetzt habe ich einen Artikel, bei dem mir Analytics gerade mal 37 Zugriffe im Monag anzeigt, Pagewizz aber über 400! Und das Thema ist bestimmt nicht der Renner: 

http://pagewizz.com/silberbesteck-verkaufen-ob-und-wann-sich-das-lohnt-27733/

Auch angegebene Suchwörter sind es nur wenige. Mich würde einfach nur interessieren, wie es zu so einer Diskrepanz kommt. Nur um ein bisschen zu verstehen, wie das Internet tickt...

Dankeschön! LG Mondstein

Für flüssig formulierte Texte: Der letzte Schliff
Simon
Admin
Beiträge: 3171
Nachricht
am 19.12.2013

In dem speziellen Fall kann ich leider auch nicht den Grund erkennen. Bist Du sicher, dass Du die gleichen Werte vergleichst? Also tatsächlich Seitenaufrufe mit Seitenaufrufe? Zwischen Besuchern und Seitenaufrufen kann es größere Unterschiede geben.

Nothing is impossible, the word itself says "I'm possible!" (Audrey Hepburn)
Mondstein
Beiträge: 50
Nachricht
am 19.12.2013

Ich nehme bei Analytics unter den Aufschlüsselung nach Seiten die "einzigartigen Seitenaufrufe" zum Vergleich. Oder kann ich noch anderswo nachsehen?

Es wäre natürlich klasse, wenn die Pagewizz-Zahlen richtig wären... :-)

Für flüssig formulierte Texte: Der letzte Schliff
Simon
Admin
Beiträge: 3171
Nachricht
am 19.12.2013

Hm, da schaust Du schon an der richtigen Stelle nach. Vertraue den Analytics-Zahlen und nimm Pagewizz nur für den schnellen und komfortablen Überblick. Web-Statistiken sind ein komplexes Thema - da können wir nie so exakte Werte liefern, wie etwa Google. Allerdings passen die Zahlen weitgehend sehr gut.

Nothing is impossible, the word itself says "I'm possible!" (Audrey Hepburn)
Hegramu
Beiträge: 1
Nachricht
am 20.12.2013

Hallo,

Analytics hat immer wieder ein paar Schwankungen. Es kann durchaus sein das du zwei bis drei Tage im Nachhinein eine kleine Schwankung bzw. Diskrepanz deiner Aufrufe, Besucher usw. feststellen kannst. Das hatte ich auch schon desöfteren.

Grüße

Simon
Admin
Beiträge: 3171
Nachricht
am 20.12.2013

Eine nachträgliche Änderung in Analytics?? Prinzipiell zählt Analytics die Besucher live mit - eine nachträgliche Korrektur ist da sehr unwahrscheinlich und ist mir bislang nie aufgefallen.

Nothing is impossible, the word itself says "I'm possible!" (Audrey Hepburn)
Laden ...
Fehler!