Forum

Themen im Forum Thema erstellen

Fragen & Antworten - Tipps & Tricks  

Links editieren

 
HenningSchuenke
Beiträge: 30
Nachricht
am 25.07.2012

Hallo,

 

wenn ich einen vorhandenen Artikel bearbeiten will, fehlt beim editor die Funktion zum Einfügen und Bearbeiten von Links. In der Editorleiste am unteren rand sind ein paar Funktionen für die Schriftart, für Aufzählung, Nummerierung, Rückgängig und widerholung. das wars. Wo ist der Button zur Bearbeitung von Links geblieben?

Nicht mal durch Kopieren und Ändern von bereits vorhandenen Links kann ich mir helfen. Die werden als blau unterstrichener text, aber nicht als Quelltext mit HTML-code angezeigt. Und genau den Code hab ich vergessen...Verlegen

 

Gruß

Henning

 

EffieBriest
Beiträge: 14
Nachricht
am 25.07.2012

Der HTML-Code ist

<a href="....">....</a>

Bei den ersten Pünktchen kommt der Link selbst rein und bei den zweiten Pünktchen kommt der Text rein, der dann später blau unterstrichen zu sehen sein soll.

Und sonst muss man im Editor den Text, der da blau unterstrichen zu sehen sein soll, markieren und dann oben in der Leiste auf die Kette neben dem Bild mit dem Bäumchen (alles ganz rechts) klicken. Dann öffnet sich ein kleines Fenster, in das man die Linkadresse einfügen kann.

Und wenn Du Dir den HTML-Code für schon bestehenden Text angucken willst, musst Du links oben auf "HTML" drücken. Da öffnet sich auch ein Fenster mit dem HTML-Code.

HenningSchuenke
Beiträge: 30
Nachricht
am 25.07.2012

Danke für den HTML-Code. Wenn ich den Editor dekativiere, kann ich den auch direkt eingeben.

Aber mit aktiviertem editor sieht mein Fenster so aus:

Ich meine, dass es vor dem Update da einen schönen Button zum editieren von Links gegeben hat. IOder sollte ich mal den Cache leeren? Das probier ich und berichte euch.

HenningSchuenke
Beiträge: 30
Nachricht
am 25.07.2012

Cache löschen hats gebracht. Jetzt sieht der Editor aus wie früher, mit dem Button für externe Links.

Hans
Admin
Beiträge: 2126
Nachricht
am 26.07.2012

Der Trick mit dem Cache hilft meistens :)

Schreib den ersten Satz so, dass der Leser unbedingt auch den zweiten lesen will -- William Faulkner
Laden ...
Fehler!