Forum

Themen im Forum Thema erstellen

Fragen & Antworten - Tipps & Tricks  

VG Wort

 
Immortelle
Beiträge: 68
Nachricht
am 14.01.2012

Hallo Ihr Lieben,

die Sonderausschüttung gibt es noch, aber ich hab keinen Hinweis darauf gefunden, wie lange noch. Die Abschaffung war schon einmal im Gespräch, deshalb hatte wohl auch Suite mit den Zählpixeln begonnen.

"Über dieses gesonderte Verfahren können Texte gemeldet werden, die auf Internetseiten von Verlagen stehen und die der Urheber selbst nicht kennzeichnen kann." VG Wort, so steht es noch auf deren Website.

Für die Suite-Texte sehe ich auch schwarz was VG Wort Ausschüttungen betrifft für 2011. Erstens wurden die Pixel im Mai eingebaut, das heißt mindestens 4 Monate fehlen in den Zählergebnissen und zweitens hat Angela recht, es wird niemand an die Meldung der URL-Umstellung gedacht haben. Fragen könnte man an Frau Burgin richten, aber wenn sie allein alle Texte meldet, die Querelen momentan nicht mitbekommt, ich denke, es macht nicht viel Sinn. Bei Pagewizz ist mir die Eigenverantwortung in dieser Hinsicht lieber, da hat man die Regelung in der Hand und ist nicht auf andere angewiesen.

Ein schönes WE wünscht Euch allen

Silvia

 

Grace
WizzAngel
Beiträge: 3039
Nachricht
am 14.01.2012

Das ist kostenlos!! Du nimmst die "Zählermarke für HTML Dokumente", klickst im ersten TExtbaustein hier auf "HTML" und fügst die Marke ein. Das wars. Cool

you won't fool the children of the revolution
janee
Beiträge: 232
Nachricht
am 14.01.2012

ja und dann die ganzen Codes aufheben, weil man dann nach einem Jahr vielleicht den ID-code für den Text noch braucht (falls er 1500 Zugriffe hatte)..

ultimapalabra
WizzAngel
Beiträge: 1863
Nachricht
am 14.01.2012

Hallo Jodomus,

 

Du hast noch kein adsense Konto? Dann aber los, denn das lohnt sich tatsächlich.

Ich sehe keine Probleme auf der Adsense Seite.

Manche Anwendungen von Google laufen übrigens nicht, wenn man einen Adblocker an hat, also den mal vorsichtshalber für Adsense deaktivieren.

Zu suite101: mittlerweile kommen ja mal wieder ein paar Cent pro Tag aber da geht glaub ich gar nichts mehr mit rechten Dingen zu (wenn denn überhaupt mal). Bei der vielen Werbung

auf der Seite und den teilweise guten Positionen meiner Artikel in den Suchergebnissen, müssten die Artikel eigentlich einige Euros am Tag bringen. Das tun sie sicher auch, aber leider nicht für michStirnrunzelnd

suite101 ist immer noch gut um links auf eigene Projekte oder Pagewizz Artikel zu setzen, für mehr aber auch nicht.

Grüße,

Angela

Grace
WizzAngel
Beiträge: 3039
Nachricht
am 14.01.2012

Mit rechten Dingen geht es da schon lange nicht mehr zu. Sagen wir so: Die Tantiemen werden ja nur nach "Ermessen" zugeteilt - wer weiß, wie niedrig dieses Ermessen mittlerweile ist. Zwinkernd

Die haben gesehen, dass ihr auch für ein paar Cent immer brav weiter geschrieben habt - warum nicht auch für noch weniger? Es wird immer noch genug jeden Tag veröffentlicht und das bei diesem unseriösen Abzocker-Vertrag. Ich vermute wirklich, sie geben euch jetzt noch weniger ab. Es gibt keine festen Angaben, wie hoch euer Anteil dort ist - warum wohl. (Ich finds eine Schweinerei, aber so sieht es für mich aus)

you won't fool the children of the revolution
DrKnow
Beiträge: 1
Nachricht
am 14.01.2012

 

Jodomus: 14. Jan 2012, 19:18

"Ich sehe keine Probleme auf der Adsense Seite."

Bei mir gibt´s das beschriebene Problem schon seit mehr als einer Woche. Keine Ahnung warum. Ich sehe da auch keinen Button oder Link à la "Kontakt", über den ich die Herrschaften erreichen könnte. Ich suche einfach mal weiter.

Egal, dann werde ich halt mehr auf pagewizz schreiben und hoffen, daß die Sache mit AdSense sich klärt, denn ansonsten gehe ich auch hier leer aus. Unentschlossen

Hallo Jodomus,

Unter den Einstellungen findest noch eine Alternative: Du kannst einen Account bei Chitika erstellen. Dann werden auf Deinen Artikeln anstelle von Google AdSense Chitika Werbung eingeblendet. Da wir damit noch nicht so viel Erfahrung haben, wäre es auch interessant zu wissen, wie viel man damit verdient.

DrKnow

 

ultimapalabra
WizzAngel
Beiträge: 1863
Nachricht
am 14.01.2012

ich denke, da läuft was falsch bei Dir, denn Adsense hat derzeit soweit ich weiß keine Probleme. Versuch mal nen anderen Browser, deaktiviere den adblocker und wenn das nicht hilft, wende Dich mal an Simon und Hans. Ich hab jetzt auch keine Vorstellung, worin das Problem genau liegt.

Bei adsense gibt es ersten die Adsense Hilfe und zweitens oben rechts den Buttton "Problem melden".

Lebst du in Deutschland? Gehst Du über eine ganz normale Internetverbindung ins Netz? Ich habe mal gehört, dass man sich aus manchen Ländern nicht bei Adsense anmelden kann.

Gruß,

Angela

 

 

Hans
Admin
Beiträge: 2126
Nachricht
am 14.01.2012

 

Jodomus: 14. Jan 2012, 16:41

Mal dumm gefragt: Was kostet eigentlich die Bestellung von Zählpixeln bei der VG Wort, oder ist das kostenfrei?

Und wie baue ich die dann in meine Pagewizz-Seiten ein?

Hallo Jodomus,

hier steht die Antwort: http://pagewizz.com/als-autor-geld-verdienen-mit-vg-wort/

LG Hans

Schreib den ersten Satz so, dass der Leser unbedingt auch den zweiten lesen will -- William Faulkner
Arlequina
Beiträge: 323
Nachricht
am 15.01.2012

Ganz blöde Frage oder eher 2:

1. Füge ich die html-Zählmarke direkt an den ersten Baustein an, also direkt an das letze Wort - also ohne Absatz, Leerzeichen, neuen Zeilenbeginn?

2. Ich finde nicht, wie  bzw. wo ich ähnlich Hans am Ende meines Artikels nach den Kommentaren meinen Herkunftsnacheis einfügen kann - wie geht dass denn wieder - worauf muss ich alles drücken?

3. seufz: Und bei meiner Google-Adsenes- Anmeldung muss ich mich jetzt durch 2 Seiten spanische Anwendung durcharbeitn, da ich ja ne span. IP-Nummer habe. Mal sehen, ob es dann überhaupt geht.

Also ich stelle soooo gerne Artikel ein- aber der Rest drumherum - ufff!

Herzlichst

Arlequina

 

Für Spanienliebhaber: www.onlinemagazinspanien.info
profkm
WizzAngel
Beiträge: 1338
Nachricht
am 15.01.2012

 

DrKnow: 14. Jan 2012, 20:26

 

Jodomus: 14. Jan 2012, 19:18

"Ich sehe keine Probleme auf der Adsense Seite."

Bei mir gibt´s das beschriebene Problem schon seit mehr als einer Woche. Keine Ahnung warum. Ich sehe da auch keinen Button oder Link à la "Kontakt", über den ich die Herrschaften erreichen könnte. Ich suche einfach mal weiter.

Egal, dann werde ich halt mehr auf pagewizz schreiben und hoffen, daß die Sache mit AdSense sich klärt, denn ansonsten gehe ich auch hier leer aus. Unentschlossen

Hallo Jodomus,

Unter den Einstellungen findest noch eine Alternative: Du kannst einen Account bei Chitika erstellen. Dann werden auf Deinen Artikeln anstelle von Google AdSense Chitika Werbung eingeblendet. Da wir damit noch nicht so viel Erfahrung haben, wäre es auch interessant zu wissen, wie viel man damit verdient.

DrKnow

 

Ich hab Chikita schon in eigenen Projekten getestet, lohnt nur, wenn man bei Adsense rausgeworfen wurde. Ist um längen schwächer.

Einnahmealternative bzw. -Ergänzung ist klar Amazon.

LG
peter 

profkm
WizzAngel
Beiträge: 1338
Nachricht
am 15.01.2012

 

Jodomus: 14. Jan 2012, 23:31

Vielen Dank für die Antworten.

Ja, also... äh... VerlegenVerlegenVerlegenVerlegen

Wie soll ich sagen?.... Verlegen

Ich hatte, äh, vergessen, den Cache des Browsers zu leeren *sich mal vorsorglich in die Ecke stellt* ... Verlegen

Jetzt klappt, äh, alles bei AdSense, hihi. VerschlossenLachend

Das einzige kleine Problem war, daß ich die falsche URL angegeben hatte, zu einem Blog.

Die habe ich jetzt (hoffe, ich habe das richtig kapiert) unter "Meine Anzeigen" und "URL Channels" auf "pagewizz.com/autoren/jodomus" geändert, jetzt sollte AdSense bald mit der Erfassung beginnen (die prüfen noch meinen Antrag).

@Hans: Danke, aber `s ist nich mehr nötig. Ich habe die Zählmarken bekommen und fitzefatze in meine Artikel gekniffelt. Cool

Ja also, äh, nochmals vielen Dank für die Mühe, die ich ihnen gemacht habe.... BrüllendUnentschlossenCool

 

Die Url-Channels brauchst du im "neuen " Adsense eigentlich nicht mehr, da Adsense die Statistik freiwillig auch nach Domains ("Websites") aufteilt.

LG
Peter  

profkm
WizzAngel
Beiträge: 1338
Nachricht
am 15.01.2012

 

Arlequina: 15. Jan 2012, 00:06

Ganz blöde Frage oder eher 2:

1. Füge ich die html-Zählmarke direkt an den ersten Baustein an, also direkt an das letze Wort - also ohne Absatz, Leerzeichen, neuen Zeilenbeginn?

 

Ja, aber nicht im Text, sondern im HTML-Quelltext, also im Editor auf das HTML-Knöpfchen drücken, dann im sich neu öffnenden Fenster bis gaaaaaanz nach unten und dort hinter dem letzten Zeichen das <img... einfügen

 

Arlequina: 15. Jan 2012, 00:06

2. Ich finde nicht, wie  bzw. wo ich ähnlich Hans am Ende meines Artikels nach den Kommentaren meinen Herkunftsnacheis einfügen kann - wie geht dass denn wieder - worauf muss ich alles drücken?

 

Schau mal in http://pagewizz.com/accounts/profile/, dort der Punkt "Seiten-Signatur", aber dies ist dann für alle deine Seiten identisch. Ich nutze das für mein Impressum.

 

Arlequina: 15. Jan 2012, 00:06

3. seufz: Und bei meiner Google-Adsenes- Anmeldung muss ich mich jetzt durch 2 Seiten spanische Anwendung durcharbeitn, da ich ja ne span. IP-Nummer habe. Mal sehen, ob es dann überhaupt geht.

 

Normalerweise kannst du aber deine Sprache durchaus auf Deutsch umstellen. das geht aber nicht in Adsense, sondern im Googlekonto.

Mit den Adsense-Login-Daten kannst du dich bei Google überall anmelden, auch direkt bei Google.de oder Google.com. Dort dann dein Profil auf Deutsch stellen, sollte das Problem lösen.

LG
Peter  

Grace
WizzAngel
Beiträge: 3039
Nachricht
am 15.01.2012

Besser nicht! Es sei denn, du hättest viel, viel Geduld bis überhaupt eine Antwort von Google kommt. Echte Menschen als Ansprechpartner bekommt man dort in der Regel nur, wenn man selber Werbung schaltet. Brüllend

Mit was du dich bei AdSense angemeldet hast, ist eigentlich wurscht. Trag einfach die ID hier in deinem Account ein, dann wird das erfasst. Lächelnd

 

you won't fool the children of the revolution
profkm
WizzAngel
Beiträge: 1338
Nachricht
am 15.01.2012

 

Jodomus: 15. Jan 2012, 10:51

@profkm:

Ach so. Danke.

Das Problem war, daß ich mich bei AdSense versehentlich mit der URL zu meinem Blog angemeldet hatte. Genügt es also, wenn ich die URL einfach unter "URL Channels" ändere oder muß ich da noch was unter dem Punkt "Domains" ändern?

Oder wäre es gar sinnvoller, den ganzen Kuddelmuddel löschen zu lassen und sich sicherheitshalber noch mal ganz neu anzumelden?

 

Nein, normalerweise musst du gar nichts ändern. Die Channels und Url Channels sind nur für deine Auswertung gedacht. Google interessiert sich erstmal gar nicht für die Urls, auf denen du Werbung schaltest (ausser  bei der ersten Bewerbung) - wenn du einemal ein adsense Account hast kannst du überall Werbung damit schalten, wo du magst und darfst.

 Löschen und Neu anmelden geht nicht. Denn du kannst das Konto nicht vollständig löschen... wenn du dann neu anmelden willst, scheitert das daran dass du schon ein Konto hast... 

 

profkm
WizzAngel
Beiträge: 1338
Nachricht
am 15.01.2012

 

Jodomus: 15. Jan 2012, 11:00

Danke, Grace.

Sorry, wenn ich mit solchen vielleicht "unbedarften" Fragen nerve... bin in dieser Hinsicht noch hellgrün hinter den Ohren.

Also die ID genügt völlig, den Rest macht AdSense dann automatisch?

Denn eingetragen habe ich sie hier bereits, ansonsten muß ich nichts machen?

Nein, den rest macht pagewizz für dich automatisch.

Arlequina
Beiträge: 323
Nachricht
am 17.01.2012

Hallo Peter oder profkm-Wizz-Angel,

 

sehe nach Erkältungs-und Fiebwranfall erst jetzt Deine genaue Beantwortung meiner Fragen- herzlichen Dank.

Jetzt kapiere sogar ich das!!

Arlequina

Für Spanienliebhaber: www.onlinemagazinspanien.info
Liane
Beiträge: 63
Nachricht
am 17.01.2012

Hallo Grace,

ich hab grad das Dokument zur Sonderausschüttung gelesen. Vielleicht kannst du mir ja weiterhelfen, bei der VG Wort erreiche ich leider niemanden. Also da steht ja, dass nur eine Meldung pro Domäne eingereicht werden darf und nur die Hauptdomäne genannt werden soll. Wenn ich jetzt aber für ein Portal schreibe, wo mehrere Autoren beschäftigt sind, wird die Domäne ja zwangsläufig mehrmals gemeldet oder?

Wie erkennen die denn dann überhaupt meine Texte, wenn ich nicht mal den Link zum Autorenprofil angeben darf?

Man, man, immer diese Änderungen Verschlossen

Liebe Grüße

Liane

profkm
WizzAngel
Beiträge: 1338
Nachricht
am 17.01.2012

 

Arlequina: 17. Jan 2012, 12:55

Hallo Peter oder profkm-Wizz-Angel,

 

sehe nach Erkältungs-und Fiebwranfall erst jetzt Deine genaue Beantwortung meiner Fragen- herzlichen Dank.

Jetzt kapiere sogar ich das!!

Arlequina

Gerne & Gute Besserung

 

LG
Peter  

profkm
WizzAngel
Beiträge: 1338
Nachricht
am 17.01.2012

 

Liane: 17. Jan 2012, 17:24

Hallo Grace,

ich hab grad das Dokument zur Sonderausschüttung gelesen. Vielleicht kannst du mir ja weiterhelfen, bei der VG Wort erreiche ich leider niemanden. Also da steht ja, dass nur eine Meldung pro Domäne eingereicht werden darf und nur die Hauptdomäne genannt werden soll. Wenn ich jetzt aber für ein Portal schreibe, wo mehrere Autoren beschäftigt sind, wird die Domäne ja zwangsläufig mehrmals gemeldet oder?

Wie erkennen die denn dann überhaupt meine Texte, wenn ich nicht mal den Link zum Autorenprofil angeben darf?

Man, man, immer diese Änderungen Verschlossen

Liebe Grüße

Liane

Im Prinzip: Gar nicht. das hatten wir schonmal hier in den tiefen des Forums. VG Wort und Pagewizz geht praktisch nur mit den Zählmarken.

LG
peter  

Liane
Beiträge: 63
Nachricht
am 17.01.2012

Hallo Peter,

es geht ja nicht um Pagewizz, sondern ein Portal ohne Zählmarken. Hast du da nen Tipp?

Liebe Grüße

Liane

Laden ...
Fehler!