Forum

Themen im Forum Thema erstellen

Fragen & Antworten - Tipps & Tricks  

Werbepartner

 
Pauli_Herrchen
Beiträge: 54
Nachricht
am 31.07.2012

Hallo, vielleicht weiss hier jemand bescheid. Wenn ich in meinen Einstellungen auf "Werbepartner" gehe, kommt immer die Anzeige "0". Ich hatte mich nämlich schon bei Google Adsense und Amazon als Werbepartner angemeldet und hab auch eine Mail von beiden erhalten, dass ich angenommen bin. Müsste dann nicht die "2" kommen in den Einstellungen?

Danke im voraus für Antworten.

gk60

jofl
Beiträge: 624
Nachricht
am 31.07.2012

Ja, dem Irrtum sitzt hier so mancher auf – ist aber auch nur allzu verständlich.

Mit "Werbepartner" sind jene Pagewizz-Autoren gemeint, die über dich zu Pagewizz gefunden haben. Autoren also, die sich über dein Angebot registriert haben.

Viel Erfolg!

Pauli_Herrchen
Beiträge: 54
Nachricht
am 31.07.2012

Ah gut, dann hab ich wohl nichts falsch gemacht. Es wird sicher noch dauern, bis mein GoogleAdsense- und Amazon-Konto mal etwas anzeigt. Bisher stehen beide auf Null. Aber bei GoogleAdsense sind immerhin die Seitenaufrufe verzeichnet.

jofl
Beiträge: 624
Nachricht
am 01.08.2012

Du solltest dich darauf einstellen, dass nur etwa jeder hundertste Besucher deiner Seite auch auf die Werbung klickt. Das ist Statistik und sicherlich auch starkt abhängig vom Thema. Andererseits siehst du daraus, dass es nur zwei Wege gibt, um über AdSense zu geld zu kommen:

viel schreiben (und gut schreiben, also für die Zielgruppe relevante Infos bereithalten)

  1. Themen finden, die gesucht sind
  2. Viel Erfolg

johannes

Pauli_Herrchen
Beiträge: 54
Nachricht
am 01.08.2012

Vielen Dank für die Tipps. Langfristig gesehen verdient man ja vielleicht doch etwas.

AlphaBeta
WizzAngel
Beiträge: 356
Nachricht
am 01.08.2012

Aller Anfang ist schwer, aber mit viel Durchhaltevermögen ist auf jeden Fall zumindest ein kleines Taschengeld zu verdienen.

profkm
WizzAngel
Beiträge: 1338
Nachricht
am 02.08.2012

Mit etwas Fleiß und einer guten Nase für das richtige Thema geht auch mehr als ein Taschengeld. ;-)

Laden ...
Fehler!