Forum

Themen im Forum Thema erstellen

Fragen & Antworten - Tipps & Tricks  

Wortabzüge im Artikel wegen Amazon-Artikel

 
Latura
Beiträge: 72
Nachricht
am 28.04.2011

Hallo liebes Pagewizz-Team,

seit der 400 Wörter-Regel pro Artikel ist mir eine Sache aufgefallen, die ich für bedenklich halte. Folgendes ist passiert: Ich habe einen Artikel mit knapp 450 Wörtern erstellt. Nun füge ich verstreut über den ganzen Artikel 10 - 15 Amazon-Produkte ein und will den Artikel veröffentlichen. Aber dann kommt die Meldung, dass der Artikel nur zu 55 Prozent vollständig sei und ich für jedes Produkt nocheinmal 50 Wörter schreiben muss. Nun müsste ich nochmal zusätzlich 300 bis 400 Wörter schreiben, damit ich den Artikel veröffentlichen kann. Im Umkehrschluss sehe ich hier einen Wortabzug bei einem schon vollständigen Artikel mit über 400 Wörtern. So müsste ich neben dem normalen Text  zu jedem einzelnen Amazon-Produkt einen 50 Wörter-Werbetext schreiben, damit ich den Artikel veröffentlichen kann. Oder ich lasse fast alle Amazon-Produkte weg. Die Logik, die dahinter steckt, ist mir irgendwie schleierhaft.

Beste Grüße

Michael

Kickthai, das Kampfsportportal zu Muay thai und Kickboxen. Informationen zu Techniken und Fitness im Thaiboxen und Kickboxen.
Simon
Admin
Beiträge: 3171
Nachricht
am 28.04.2011

Die Logik dahinter ist einfach die, dass das Verhältnis zwischen Werbung und Inhalt stimmen muss und 50 Wörter pro Werbung sind nicht viel. Die Regel wurde auf US-Portalen wegen dem Farmer-Update eingeführt und wir halten sie ebenso für sehr sinnvoll.

LG Simon

Nothing is impossible, the word itself says "I'm possible!" (Audrey Hepburn)
Latura
Beiträge: 72
Nachricht
am 29.04.2011

Ist einleuchtend, um Pagewizz auf Google-Kurs zu halten. Möchte darüber auch keine Diskussion entfachen. Hat mich nur mal interessiert, warum mein fertiger Artikel mit anschließendem Einfügen der Amazon-Produkte plötzlich wort-technisch so weit zurückgestuft wurde.

Beste Grüße

Michael

Kickthai, das Kampfsportportal zu Muay thai und Kickboxen. Informationen zu Techniken und Fitness im Thaiboxen und Kickboxen.
perPublic
Beiträge: 10
Nachricht
am 29.04.2011

Das Erlebnis hatte ich gestern auch... dachte - als Frischling -, dass wäre schon immer so. Ich finde das auch total logisch und gut so!

perPublic by Gabriele Müller - www.perPublic.de
Laden ...
Fehler!