Forum

Themen im Forum Thema erstellen

Geld verdienen mit Pagewizz  

Amazon Produkt verkauft, keine Einnahme

 
Reisefieber
Beiträge: 234
Nachricht
am 23.02.2015

Habt Ihr das auch schon gehabt. Da wurde ein Produkt verkauft (Schuhe am 08.02.15) und es ist noch immer keine Werbeeinnahme oder ein Versand zu sehen? Habe ich eventuell etwas übersehen und es gibt z.B. für Sonderangebote keine Provision? Nicht, dass es viel ist, es wundert mich nur.

Man reist ja nicht, um anzukommen, sondern um zu reisen. Johann Wolfgang von Goethe (1749 - 1832)
Leseratte
Beiträge: 627
Nachricht
am 23.02.2015

Habe ich mit am 09.02. verkaufen Schuhen, ich warte auch immer noch (sind bisher erst in der Bestellübersicht). Kann das sein, dass die eine sehr lange Rücksendefrist haben, die Amazon noch abwartet? (Kenne mich da jedoch nicht wirklich aus)

LG Leseratte

SabineWolfram
Beiträge: 212
Nachricht
am 23.02.2015

Ich hatte das letztes Jahr mal. Amazon sortiert wohl sehr streng und was aus einem bestimmten Umkreis der eigenen Adresse bestellt wird, soll wohl recht oft nicht vergütet werden. Amazon wertet das wohl in der Richtung, dass man das selbst in Auftrag gegeben hat.

Standpunkt
Beiträge: 35
Nachricht
am 24.02.2015

Können auch kurz nach Bestellung stornierte Produkte sein. Die fallen anscheinend auch in die 'nicht versendet'-Kategorie.

Reisefieber
Beiträge: 234
Nachricht
am 24.02.2015

Vielen Dank für Eure Hilfe und Antworten. Im letzten Jahr hatte ich das einmal mit einem Produkt aus den USA. Ich habe dann diesen Baustein entfernt. Lieben Gruß Renate

Man reist ja nicht, um anzukommen, sondern um zu reisen. Johann Wolfgang von Goethe (1749 - 1832)
Laden ...
Fehler!