Forum

Themen im Forum Thema erstellen

Geld verdienen mit Pagewizz  

Funktioniert VG Wort Zählmarken einfügen gerade nicht?

 
Leseratte
Beiträge: 626
Nachricht
am 07.11.2014

Hallo,

ich wollte mich mal wieder daran machen, Zählmarken in neuere Artiken einzufügen - es funktioniert jedoch nicht! Ich kann die Zählmarke zwar nach Anklicken des Quelltextes einfügen, sie erscheint jedoch dann im Artikel für alle deutlich sichtbar.

LG Leseratte

Simon
Admin
Beiträge: 3170
Nachricht
am 07.11.2014

Ich kann mich an keine Code-Änderung erinnern, die sowas verursachen könnte. Hast Du mir eine Beispiel-Marke zum Testen?

LG Simon

Nothing is impossible, the word itself says "I'm possible!" (Audrey Hepburn)
Leseratte
Beiträge: 626
Nachricht
am 07.11.2014

Ja, hier: 

fe1cae62a7f04b98b6fd94270c895a69

LG Leseratte

Simon
Admin
Beiträge: 3170
Nachricht
am 07.11.2014

Kannst den gesamten Code posten, den Du im Text-Baustein einsetzt?

Nothing is impossible, the word itself says "I'm possible!" (Audrey Hepburn)
Leseratte
Beiträge: 626
Nachricht
am 07.11.2014

Ich weiß nicht genau, was du meinst. Das steht im Quelltext:

<p>Dies ist ein Test-Text.</p>
<p>fe1cae62a7f04b98b6fd94270c895a69</p>

jofl
Beiträge: 624
Nachricht
am 07.11.2014

Kann nicht funktionieren – da fehlt der "Image-Tag"! Also jener Part, der dem System überhaupt mitteilt, worum es sich handelt. Das sieht dann so aus:

<img alt="" height="1" src="http://vg06.met.vgwort.de/na/ … usw. 

Gruß,

johannes

Leseratte
Beiträge: 626
Nachricht
am 07.11.2014

Danke!

Hatte ich inzwischen auch überlegt. Das ging bisher glaube ich immer automatisch. Bevor ich das alles per Hand einsetze, warte ich nochmal, ob es demnächst wieder automatisch geht (wahrscheinlich arbeitet Simon bald daran.)

LG Leseratte 

Simon
Admin
Beiträge: 3170
Nachricht
am 07.11.2014

jofl, so ist es:-) Das <img> tag fehlt und das ging so auch noch nie. Letztlich gibst Du Text ein, und Text wird dann auch angezeigt ...

Nothing is impossible, the word itself says "I'm possible!" (Audrey Hepburn)
Leseratte
Beiträge: 626
Nachricht
am 07.11.2014

Also muss ich das jetzt von Hand einfügen?

(bisher ging das automatisch, s. VG Wort Artikel von Hans: 

"Hierzu Klickt man im Text-Editor auf das HTML-Icon und kopiert am Ende die Zählmarke hinein.

Achtung: Pagewizz erzeugt aus den von VG WORT gelieferten Zählmarken automatisch gültige XHTML-Tags, wie die auf der rechten Seite dargestellten HTML-Auszüge zeigen.")

Würde mich aber sowieso frühestens Montag daransetzen. LG Leseratte

jofl
Beiträge: 624
Nachricht
am 07.11.2014

Leseratte: 07.11.2014 - 14:33

Also muss ich das jetzt von Hand einfügen?

(bisher ging das automatisch, s. VG Wort Artikel von Hans: 

"Hierzu Klickt man im Text-Editor auf das HTML-Icon und kopiert am Ende die Zählmarke hinein.

Achtung: Pagewizz erzeugt aus den von VG WORT gelieferten Zählmarken automatisch gültige XHTML-Tags, wie die auf der rechten Seite dargestellten HTML-Auszüge zeigen.")

Würde mich aber sowieso frühestens Montag daransetzen. LG Leseratte

Oje, da bringst du einiges durcheinander: HTML und XHTML.

Als Zählmarke gilt der (oder das) komplette Tag (gesprochen wie tägg)! Ab der öffnenden Klammer <img alt … usw. muss alles mitgenommen werden bis zur schließenden Klammer >

Eine Zeichenkette, wie du sie weiter oben angibst <p>fe1cae…<p> ist nix anderes als Text; genauso gut könnte zwischen den beiden <p> und </p> auch stehen: HTML-Programmierung ist für mich ein Buch mit sieben Siegeln. Genau das würde dann auch erscheinen, wenn du aus dem »Quelltext-Modus« zurückschaltest in die Seitenansicht bzw. Seitenbearbeitung.

Kein Programmiersystem dieser Welt kann automatisch aus einer kryptischen Zeichenkette wie <p>fae1ce… usw. </p> erkennen, dass es sich um eine Zählmarke handelt. Also gibt es auch keine "automatische" Ergänzung um die notwendigen HTML-Attribute "img".

Es wird dir nichts anderes übrig bleiben, als alle deine Artikel zu kontrollieren, sie mit den Originalzählmarken zu vergleichen und zu ergänzen bzw. sie durchs Original zu ersetzen. Leider.

Leseratte
Beiträge: 626
Nachricht
am 07.11.2014

@Jofl

Vielen Dank für die Information!

So richtig verstanden habe ich es zwar leider nicht - vielleicht beschäftige ich mich Montag nach dem Ausschlafen noch mal genau damit.

Ich weiß nur, dass ich bisher nur die VG Wort-Zählmarke eingefügt habe und damals von Pagewizz automatisch noch ein paar Zeichen dazugefügt wurden. Die ganzen Zeichen waren nach dem Abspeichern nicht mehr sichtbar. Und ich habe letzten Monat von der VG-Wort eine Ausschüttung für drei Artikel bekommen - so ganz falsch scheine ich es damals jedenfalls nicht gemacht zu haben, glücklicherweise. 

Also, ich gucken mir das nächste Woche noch mal ganz genau an, alles.

LG Leseratte

jofl
Beiträge: 624
Nachricht
am 07.11.2014

Ich mach's noch mal in kleinen Schritten 😉

1.) Die Zählmarke reicht von der öffnenden Klammer < bis zur schließenden Klammer >

2.) Als erstes nach der öffnenden Klammer < muss zwangsläufig stehen: img; dies ist die Abkürzung für Image und teilt dem System auf der HTML-Ebene mit: Jetzt kommt ein Bild. (PS: Dieses Bild, also die Zählmarke, ist genau ein Pixel groß/klein – du erkennst es also nicht am Bildschirm, obwohl es theoretisch zu erkennen sein müsste.

3.) Pagewizz hat noch nie, ich wiederhole: noch nie unvollständige Zählmarken (also ohne die Zeichenfolge <img usw.) zu vollständigen ergänzt. Das kann, by the way, kein System dieser Welt.

Lieben Gruß

johannes

Simon
Admin
Beiträge: 3170
Nachricht
am 07.11.2014

Füge anstatt "fe1cae62a7f04b98b6fd94270c895a69" einfach das hier ein:

<img src="fe1cae62a7f04b98b6fd94270c895a69">

LG Simon

Nothing is impossible, the word itself says "I'm possible!" (Audrey Hepburn)
Eisenmenger
Beiträge: 9
Nachricht
am 07.11.2014

Einfach geht's auch über das Excel-Sheet, das man von der VG Wort erhält. Es enthält schon die HTML-Snippets für eine Zählmarkenintegration in Webseiten oder PDF-Dokumente.

Link ins Portal: https://tom.vgwort.de/portal/metis/secure/editOrderPersonalizedPixel 

VG
Richard

Leseratte
Beiträge: 626
Nachricht
am 10.11.2014

Dank Eisenmenger und mit mehr Ruhe nach dem Wochenende hat sich jetzt wohl alles aufgeklärt: Ich hatte meine Zählmarken wohl aus irgendeinem Grund ohne den entscheidenden Zusatz gespeichert. Habe jetzt neue bestellt, dann sollte es funktionieren. 

Vielen Dank noch einmal an alle, die versucht haben, mir die Lage zu erklären und Entschuldigung, dass ich so dusselig war!

LG Leseratte

Online
Adele_Sansone
Beiträge: 283
Nachricht
am 04.01.2015

Kann mir bitte jemand noch einmal sagen, ab wann (Anzahl PViews) VG Wort etwas zahlt?
Ach ja und ... zählen nur neue Artikel aus dem Verrechnungsjahr oder auch Artikel von den Vorjahren, die diese Anzahl Clicks erreichen?

Nachdem ich als Öseline auch noch das Pech habe, dass nur Abfragen aus D zählen, bin ich nämlich extrem unsicher, ob das Zählmarken einfügen wirklich lohnt.
Für "Erleuchtung" wäre ich sehr dankbar.

adele

Donky
Beiträge: 31
Nachricht
am 04.01.2015

Ich glaube, ab 1500 Klicks lohnt es sich. Allerdings will VG Wort ja auch sparen und akzeptiert nach meinen Erfahrungen nur Texte mit mindestens 10 000 Zeichen. Wie alt die Texte sind, ist egal.

primapage
Beiträge: 531
Nachricht
am 06.01.2015

VG-Wort hat eine eigene Zählmethode und wie erwähnt, werden n r die Aufrufe über Deutschland gezählt. Ich nehme an, weil die Firmen, die an VG-Wort ihre Abgabe für die Kopiermöglichkeit der Artikel aus Deutschland zahlen. Für Österreich ist wiederum ein anderer Verein zuständig. Das nennt sich dann EU.

Ab 1.500 Besuche des Artikels (nicht Klicks) einer Seite (nicht Besucher, sonst gibt es Ärger mit Österreich, oder man/frau benützt BesucherInnen) gibt es die Vergütung - wenn er mehr als 1799 Zeichen enthält.

Ab 750 Besuche gibt es die Tantieme dann, wenn der Artikel mehr als 9.999 Zeichen enthält. Meines Wissens gilt dies für 70 Jahre unabhängig des Alters des Werkes (Artikel). Das nennt sich Urheberrecht. Die Vergütung ist das Recht auf Tantieme für die Zweitverwertung, sprich für das Kopiert werden des Artikels.

Nach meiner Statistik sollte ich wohl für 15 Artikel Tantieme erhalten. Bis heute kam jedoch weder die übliche Listung der Artikel um die Tantiemen anzufordern, noch sonst ein Hinweis von Vg-Wort.

Allgäu Wandern Liste für Tourenvergleich + Bildband Wohlfühlorte im Allgäu
primapage
Beiträge: 531
Nachricht
am 06.01.2015

Hier die Tabelle meiner VG-Wort Hoffnungsartikel:

Allgäu Wandern Liste für Tourenvergleich + Bildband Wohlfühlorte im Allgäu
Online
Adele_Sansone
Beiträge: 283
Nachricht
am 06.01.2015

Danke Johann

Laden ...
Fehler!