Forum

Themen im Forum Thema erstellen

Geld verdienen mit Pagewizz

Google Adsense Registrierung

PetraAnderson
Beiträge: 47
Nachricht
am 12.10.2017

Noch mal eine Frage, obwohl so manches hier ja schon angesprochen wurde, aber ich finde es so mühsam, durch Amazon, VG-Wort und Adsense durchzusteigen......

Die Google-Adsense-Registrierung erfolgt anscheinend nur mit der eigenen Website, die mehr als 6 Monate bestehen muss!?
Gut, meine gibt es schon seit Jahren, sollte also gehen.

Ich möchte aber n i c h t dort Werbung erscheinen lassen, sonderen nur in meinen Pagewizz-Artikeln.

Muss ich dann die Google-Adsense "Publisher-ID", die ich - hoffentlich - erfolgreicher Registrierung erhalte, dann bei mir unter "Einnahmen" registrieren? Wird dann automatisch auf in meinen Pagewizz-Artikeln seitens Google die Werbung geschaltet? Wie kann ich die etwas steuern, d.h. dass nicht zuviel erscheint?

Danke für kurze Info.  Ich meine, ich hätte es vor 2-3 Jahren auch schon mal bei Google versucht, habe aber nie eine Antwort erhalten.....

Petra Anderson

Schreibjunkie
Beiträge: 17
Nachricht
am 21.10.2018

Hallo Petra!

Ich kann Dir leider nicht auf die Frage antworten, klinke mich aber mal frech mit ein, da mich das Thema auch interessiert. Bei Google bekommt man leider nie eine klare Antwort vom System.

Ich hab zwar eine ID, aber meine Webseite will er nicht. Die hab ich aber auch erst vor Kurzem erstellt, das könnte u.a. dann auch daran liegen. Also war Deine Frage irgendwie schon eine hilfreiche Antwort für mich, danke:)

SabineWolfram
Beiträge: 263
Nachricht
am 21.10.2018

Hallo Petra,

Du musst die Werbung nicht auf Deiner Webseite einbauen. Wobei das vielleicht nicht mal verkehrt ist, da man bei Adsense auch auswählen kann, dass die Werbung zur Webseite passen soll.

Ansonsten nur die pub-xxx hier bei den Einnahmen eintragen und dann sollte Deine Werbung auch angezeigt werden.

LG

Laden ...
Fehler!