Forum

Themen im Forum Thema erstellen

Geld verdienen mit Pagewizz

Keine Adsense Anzeigen???

ultimapalabra
WizzAngel
Beiträge: 1970
Nachricht
am 10.07.2020

Hallo,

kann es sein, dass etwas mit Adsense nicht stimmt? Ich sehe keine Anzeigen mehr, nur noch weiße Flächen. Klicks und Seitenaufrufe sind auch auf Null. Wenn ich es richtig sehe, geht das schon den ganzen Monat Juli so.

Ist das nur bei mir so?

Grüße,

Angela

primapage
Beiträge: 594
Nachricht
am 11.07.2020

Beim Übertragen meiner Artikel "Bschießer, Giebelhaus, Schrecksee" in meinen entsprechenden Bildband (BoD, primapage.de) im Vormonat war in den drei Artikeln noch Werbung vorhanden. Jetzt im Juli beim Übertragen der Berichte "Entschenkopf, Rubihorn, Sonnenköpfe" fehlt die Werbung. 

Da seit vielen Monaten die Besuche zu 60 Prozent über pinterest kommen und unter zehn Prozent nur von Google, prüfe ich nicht mehr die Berichte auf Werbung. Der Ertrag je Monat ist seit Jahren in der Regel unter einem Euro.

Haupteinnahme der Berichte wird wohl heuer mit sechs Artikeln aus 175 die Zweitverwertung (VG-Wort) bringen.

ultimapalabra
WizzAngel
Beiträge: 1970
Nachricht
am 11.07.2020

danke für Deine Rückmeldung.

Es gibt hier aber wohl ein technisches Problem!

Ich hoffe, Simon und Hans lesen das diesmal etwas schneller.

SusanneEdele
Beiträge: 314
Nachricht
am 11.07.2020

Anzeigen sind bei mir auch keine vorhanden, wobei in letzter Zeit die Anzeigen die Artikel regelrecht erschlagen haben. Irgendwie wurden die immer größer und haben teilweise meine schön arrangierten Bausteine nicht mehr sehr vorteilhaft aussehen lassen...Für mich war das fast zu viel des Guten.

"Wer zur Quelle will, muss gegen den Strom schwimmen" (Chines. Sprichwort)
ultimapalabra
WizzAngel
Beiträge: 1970
Nachricht
am 12.07.2020

Hallo Susanne,

ja das stimmt, es waren mir auch zu viele. Aber die Lücken sind auch nicht gerade schön. 

Das Ganze macht irgendwie den Eindruck eines schon halb gesunkenen Schiffs, scheinbar können Simon und Hans auf die Einnahmen verzichten.

Ich habe Hans auch direkt angeschrieben, bislang keine Antwort.

LG,

Angela

SabineWolfram
Beiträge: 289
Nachricht
am 12.07.2020

Könnte vielleicht ein einen Zusammenhang mit der nicht vorhandenen ads.txt geben? Denn auf meinen Seiten, wo ich diese Datei im Hauptverzeichnis habe, werden die Anzeigen ja ausgeliefert.

Krimifreundin
WizzAngel
Beiträge: 833
Nachricht
am 12.07.2020

Auch ich wundere mich, dass keine Anzeigen erscheinen und meine Adsense-Einnahmen bei Pagewizz in diesem Monat bei Null liegen. Ich versuche, die Zugriffszahlen bei VG Wort zu optimieren, indem ich einzelne Artikel über FB, Twitter und Co. poste. Bei Amazon habe ich seit Monaten marginale Zugriffszahlen und keine Einnahmen.

Wie ist es bei euch?

LG Ruth

Keinen Gedanken haben und ihn ausdrücken können - das macht den Journalisten - Karl Kraus
KreativeSchreibfee
Beiträge: 502
Nachricht
am 13.07.2020

Hallo ihr Lieben,

ich habe mich schon gewundert, dass bei PW trotz zahlreicher Zugriffe meine Adsense-Einnahmen gleich Null sind. Habe gleich einmal nachgeschaut und festgestellt, dass tatsächlich keine Werbeanzeigen zu sehen sind. Amazon läuft seit Anfang 2020 auch nicht mehr so gut.

Was ist nur los hier?

Ich hoffe, es klärt sich bald zu aller Zufriedenheit. Wäre schade, wenn PW in der Versenkung verschwinden würde.

Euch allen einen guten Start in die neue Woche.

LG Kerstin

Adele_Sansone
Beiträge: 485
Nachricht
vor 29 Tagen

Mit 1. Juli kein Adsense mehr, auf PW.
Aber auf meinem Blog sehr wohl.
also doch
@Simon ... Help!

lg adele

Irgendwer ist aber doch noch tätig, denn der Spamschutz hier, der ist mir neu.

SabineWolfram
Beiträge: 289
Nachricht
vor 29 Tagen

Adele_Sansone: 13.07.2020 - 15:41

Irgendwer ist aber doch noch tätig, denn der Spamschutz hier, der ist mir neu.

 Spamschutz hier im Forum? Bei den Kommentaren wäre der sinnvoller, damit wieder jeder interessierte Leser beteiligt werden kann.

Adele_Sansone
Beiträge: 485
Nachricht
vor 29 Tagen

jetzt schreib ich noch mal - entweder die Meldung kommt nochmals oder auch nicht. Ist nicht meine größte Sorge;-)

ultimapalabra
WizzAngel
Beiträge: 1970
Nachricht
vor 29 Tagen

es ist schon frustrierend, habe noch keine Antwort von Hansfrown

KreativeSchreibfee
Beiträge: 502
Nachricht
vor 29 Tagen

SabineWolfram: 13.07.2020 - 20:40

Adele_Sansone: 13.07.2020 - 15:41

Irgendwer ist aber doch noch tätig, denn der Spamschutz hier, der ist mir neu.

 Spamschutz hier im Forum? Bei den Kommentaren wäre der sinnvoller, damit wieder jeder interessierte Leser beteiligt werden kann.

 Sehe ich auch so, liebe Sabine. Aber vorerst ist es wichtig, dass die Werbung wieder läuft.

KreativeSchreibfee
Beiträge: 502
Nachricht
vor 29 Tagen

ultimapalabra: 13.07.2020 - 21:11

es ist schon frustrierend, habe noch keine Antwort von Hansfrown

Alles sehr merkwürdig hier.

Adele_Sansone
Beiträge: 485
Nachricht
vor 28 Tagen

Nachdem ich bei der Misere mit dem Amazon-Baustein, der nicht mehr ging, erst mühselig über pixabay kontaktieren konnte
"

Danke für Eure Meldungen und entschuldigt bitte, dass wir das so spät mitbekommen haben! Danke besonders auch an Adele, die mich auf Umwegen über Pixabay erreicht hat.

Einen schönen Tag zusammen!

- Simon"

bin ich mal gespannt, wie man jetzt ans Ohr der beiden gelangt.
adele

SabineWolfram
Beiträge: 289
Nachricht
vor 28 Tagen

Ich habe jetzt mal in einigen Foren gestöbert. Ohne ordentliche ads.txt scheint Adsense keine Werbung mehr auszuliefern.

Aber was machen wir uns da Gedanken. Wurde ja schon im letzten Jahr darauf hingewiesen, dass die Datei benötigt wird.

primapage
Beiträge: 594
Nachricht
vor 28 Tagen

Vielleicht ist auch die Zeit gekommen, den Anbieter von Werbeanzeigen zu wechseln. Google ist nicht das Allumfassende (mehr). Nach dem Aufwand tausende Bilder nach dem Einstellen der Google-Picasa Alben, dem Entfernen von Google Plus für die Besuchsgenerierung müssen jetzt anscheinend wieder Änderungen vorgenommen werden. 

Dabei sank der Anteil meiner Besuche via Google auf unter 10 Prozent. Glücklicherweise generiert pinterest zuverlässig um die 60 Prozent meiner Besuche.

Die vor einiger Zeit extrem störende Werbung zwischen den Textblöcken der Pagewizz-Artikeln würde generiert wieder eine Menge Arbeit: Wem die penetrante Werbung stört, der muss möglichst viele Textblöcke zu einem Block zusammen fassen.

Herzlichen Dank an Google, der stets schaut, dass die Autoren beschäftigt sind. Schade nur, dass dieser unsinnige Mehraufwand nicht honoriert wird.

Eine Stunde Wochenblatt zustellen, bei Sonnenschein und freundlichen Menschen, bringt mir mit neun Euro mehr Einnahmen als ein Jahr Google-Werbung. Und das bei 175 Artikeln.

SabineWolfram
Beiträge: 289
Nachricht
vor 28 Tagen

Ich glaube weniger, dass es an Google selbst liegt. Und wer Adsense nutzt, sollte sich mal die Fehlermeldung bezüglich ads.txt genauer anschauen. Man wird staunen. Pagewizz hat eine solche Datei im Hauptverzeichnis. Die ist nur so angelegt, dass bei einem Account von Adsense keine Fehlermeldung mehr sein dürfte. Die Autoren haben da also die berühmte A...Karte.

Ein Schelm wer böses dabei denkt.

ultimapalabra
WizzAngel
Beiträge: 1970
Nachricht
vor 27 Tagen

es kann auch andere Gründe haben, die mich mehr beunruhigen. Angenommen, es werden keine Anzeigen mehr ausgeliefert, weil PW gegen die Richtlinien verstößt (das kann man als Laie nicht unbedingt beurteilen), dann könnte das sogar unsere Adsense Konten gefärden. Ich möchte hier keine Panik verbreiten, in diesem Fall gäbe es dann zuerst eine Warnung im Konto, denke bzw. hoffe ich jedenfalls.

Ich habe mir gerade überlegt, meine ID in den Einstellungen zunächst zu löschen, bis die Sache geklärt ist. Schaden kann es ja nichts.

SabineWolfram
Beiträge: 289
Nachricht
vor 27 Tagen

Die ID hier zu löschen wird nicht reichen. Dann wüsstest du PW auch bei deinem Adsense-Account raus nehmen. Ob du dann PW auch wieder akzeptiert bekommst, ist dann ein anderes Thema.

Laden ...
Fehler!