Forum

Themen im Forum Thema erstellen

Geld verdienen mit Pagewizz

Verdient überhaupt irgendjemand etwas mit Pagewizz?

ultimapalabra
WizzAngel
Beiträge: 1974
Nachricht
am 11.02.2017

Ich sehe in den letzten Tagen auch einen kleinen Rückgang (kommt aber so immer mal vor).

LG,

Angela

Krimifreundin
WizzAngel
Beiträge: 746
Nachricht
am 11.02.2017

Naja, warten wir's mal ab und hoffen darauf, dass Adele richtig liegt mit ihrer Vermutung, dass der Faschingstrubel schuld ist wink

Keinen Gedanken haben und ihn ausdrücken können - das macht den Journalisten - Karl Kraus
Adele_Sansone
Beiträge: 522
Nachricht
am 11.02.2017

ehrlich - ich denke, dass Fakten wie Ski-WM, Biathlon-Wm, Faschingstrubel und Ferien schon berücksichtigt werden müssen.
Da ist ganz einfach tagsüber weniger am PC los.
Für uns vielleicht schade, aber gut für die Menschen, die erkennen, dass es abseits vom Internet auch noch eine reale Welt gibt.

Aktuelle Artikel hieven wir jedenfalls so gut es geht bei den facebook-Seiten rein.

schönes Wochenende (ich gehe jetzt dann WM schauen tongue-out

Adele_Sansone
Beiträge: 522
Nachricht
am 13.02.2017

Übrigens, habe jetzt bei mir selbst reingeschaut - die Zahl der Zugriffe auf der pagewizz-Statistik ist leicht schwankend, aber eher wie üblich; aber bei Seiten Analytics zählt er/sie/es wieder einmal um fast hundert Zugriffe/Tag weniger.
Potz Blitz!
Kommt immer wieder vor, dass die beiden Zahlen extrem auseinander liegen. ich habe aber no Ahnung warum.

Krimifreundin
WizzAngel
Beiträge: 746
Nachricht
am 13.02.2017

Bei Analytics werden offensichtlich nur die Google-Treffer gezählt. Bei Pagewizz auch die Klicks über andere Suchmaschinen. - Reime ich mir zusammen...Helau! Eine Faschingssitzung habe ich bereits hinter mir! laughing

Keinen Gedanken haben und ihn ausdrücken können - das macht den Journalisten - Karl Kraus
ultimapalabra
WizzAngel
Beiträge: 1974
Nachricht
am 14.02.2017

Vor kurzem hat Google die Bildsuche verändert, Bilder können jetzt in voller Größe in den Suchergebnissen angesehen werden, ohne die Quell-Seite zu besuchen. Zeitlich passt das zu unserem leichten Rückgang. Es gibt bereits Meinungen dazu, dass dies zu weniger Besuchern führen könne. Ich persönlich denke, es spielt keine große Rolle für Pagewizz Artikel, da Leser, die nur an Bildern interessiert sind, ohnehin nicht so relevant sind. Die Rankings einzelner Artikel, die ich beobachte, haben sich nicht verschlechtert, darauf kommt es an. Im Gegenteil, 3 neue Artikel von mir waren überraschend schnell im Index und haben schon nach 2 Tagen Leser über Google, das war eine Zeit lang ganz anders, ich habe derzeit das Gefühl, als gehe es langsam etwas aufwärts.

Krimifreundin
WizzAngel
Beiträge: 746
Nachricht
am 14.02.2017

Ahh, stimmt, Angela! Gerade bei den Artikeln, die jetzt abgestürzt sind, liefen die meisten Klicks über die Bildanzeige bei Google. Insofern ist es bei den Adsense-Einnahmen nicht relevant, denn die sind im normalen Bereich. Danke für den Hinweis! kiss

Keinen Gedanken haben und ihn ausdrücken können - das macht den Journalisten - Karl Kraus
ultimapalabra
WizzAngel
Beiträge: 1974
Nachricht
am 14.02.2017

es war nur eine Vermutung, prima, da haben wir wahrscheinlich den Übeltäterwink

eigentlich finde ich die neue Bildsuche gar nicht so schlecht, Leser, die mehr zu einem Thema lesen wollen, klicken sicher den Button. Auf die anderen kann man eh verzichten, zumal Leser, die eine Seite besuchen und sofort wieder wegklicken langfristig eher schlecht fürs Ranking sind. Außerdem zeigt Google jetzt zu jedem Bild ähnliche Bilder anderer Webseiten, da ist der eigene Artikel ja vielleicht auch mal dabei. Mal abwarten.

Adele_Sansone
Beiträge: 522
Nachricht
am 19.02.2017

Habe mal auf meine Statisti geschaut und zack: die Werte bei der google Images Suche sind tatsächlich um einige Prozent gesunken.

Also hilft gute Bilder einbinden und verlinken (der letzte Tipp, was man besser machen kann) auch schon wieder mal nicht.

Ach ist das wieder mal schöntongue-out

Standpunkt
Beiträge: 37
Nachricht
am 20.02.2017

Finde es gerade lustig, dass über den Daumen gepeilt leidiglich ein Drittel der im Pagewizz-Statistik-Tool auslesbaren Affiliate-Klicks auf meiner PartnerNet-ID landen. Und das schon seit geraumer Zeit. Ist aber bestimmt nur Zufall und 'Glück' für die Seitenbetreiber, dass gerade die 50 %, denen Ihr Eure ID zeigt, so gerne auf die Links klicken.

ultimapalabra
WizzAngel
Beiträge: 1974
Nachricht
am 20.02.2017

Hallo Standpunkt: ich stehe etwas auf dem Schlach, wo findest Du diese Daten? Geht es um Adsense oder auch um Amazon?

Adele_Sansone
Beiträge: 522
Nachricht
am 23.02.2017

Hätte mich auch interessiert, was da gemeint war.

PetraAnderson
Beiträge: 49
Nachricht
am 23.06.2017

'schon etwas....'. erhältst Du.Malaikha.? Das ist aber arg untertrieben kiss Das ist doch viele und das fände ich hervorragend, aber vermutlich hast Du auch schon hunderte Artikel geschrieben zu Themen, die reichlich Werbung erlauben? Auf jeden Fall, Chapeau!

Wenn man zu Zeitkritischem, Ökologischem etc. schreibt, dann passt da einfach kaum Werbung rein...

Mal sehen, wie es bei mir weiter geht. Bisher habe ich von Amazon noch keinen Cent erhalten. Entweder stimmt da etwas nicht oder es waren - mit 2 Jahren Pause - einfach zu wenig Leseraufrufe..

Laden ...
Fehler!