Forum

Themen im Forum Thema erstellen

Ideen und Vorschläge für Pagewizz  

Artikellinks in Sidebar und gut

 
Standpunkt
Beiträge: 35
Nachricht
am 13.08.2015

Einen schönen guten Abend!

Ich wollte einfach mal nachfragen, ob es nicht eigentlich genügt, Links inkl. Vorschaubilder zu anderen PW-Artikeln in der Sidebar darzustellen. Im Moment werden die genau identischen Verlinkungen ja noch mal unter der Kommentarfunktion dargestellt. Das bietet dem Besucher meiner Ansicht nach aber keinen Mehrwert und trägt eher zur Überladung des Layouts bei.

Evtl. kann man Autoren ja auch einfach im Sidebar-Link-Einfügen-Menü die Möglichkeit einräumen, sich für beide, eine oder evtl. sogar keine Variante (hier würde ich verstehen, dass das aufgrund des drohenden Wegfalls von PW-internen Weiterleitungen nicht erwünscht ist) der Darstellung zu entscheiden. Oder bin ich gar blind und diese Möglichkeit existiert bereits?

LG

Simon
Admin
Beiträge: 3171
Nachricht
am 13.08.2015

Im Grunde würde nur unten genügen; das ist die wichtigere Stelle. Dazu sollte man allerdings das gesamte Layout anpassen, denn einfach weglassen ist kaum eine Verbesserung.

Nothing is impossible, the word itself says "I'm possible!" (Audrey Hepburn)
dieterh
Beiträge: 105
Nachricht
am 18.03.2016

Können Gäste jetzt Kommentare abgeben? Gilt die Spam-Furcht nicht mehr?

Die_Utopische
Beiträge: 509
Nachricht
am 18.03.2016

dieterh: 18.03.2016 - 17:53

Können Gäste jetzt Kommentare abgeben? Gilt die Spam-Furcht nicht mehr?

 Das habe ich mich auch schon gefragt. Und ich grüble noch immer darüber nach, wie es den Spammern in den kürzlichen Fällen gelungen ist, von außen (!) zu kommentieren, obwohl es offiziell nicht geht.

Kann man nicht einen Spamfilter oder so einbauen? In letzter Zeit scheint das überhand zu nehmen.

Simon
Admin
Beiträge: 3171
Nachricht
am 18.03.2016

Es gab keine Änderung. Zum Kommentieren muss man eingeloggt sein. Für gewöhnlich werden Spammer automatisch erkannt. Aber meldet es gerne, wenn es doch vorkommt, dass ein Spammer sein Werk hier verrichtet.

LG Simon

Nothing is impossible, the word itself says "I'm possible!" (Audrey Hepburn)
Sophie1975
Beiträge: 104
Nachricht
am 20.03.2016

Ich hatte das letzte Woche so beobachtet:

Es gab einen Kommentar (mit Link zu dessen Homepage), ein Klick auf den Nutzernamen zeigte an, dass derjenige seit 8 Stunden Autor ist und als ich ihn dann über den Button auf der Startseite "Autoren neu" gesucht habe, war er nicht mehr da. Hab das aber jetzt schon gelöscht.....

Also: die melden sich als Autor an, werden ihre Links los und löschen dann ihr Konto wieder. So sah es zumindest für mich aus.:-)

LG
Sonja

Adele_Sansone
Beiträge: 286
Nachricht
am 21.03.2016

Das habe ch auch bereits so erlebt.

Mal schauen ob mein "Neo-Autor" hust, hust, noch da ist oder auch nur seinen Link loswerden wollte.

Simon
Admin
Beiträge: 3171
Nachricht
am 21.03.2016

Gegen manuelle Spam dieser Art lässt sich wenig machen. Allerdings tritt das recht selten auf.

Nothing is impossible, the word itself says "I'm possible!" (Audrey Hepburn)
Die_Utopische
Beiträge: 509
Nachricht
am 21.03.2016

Sophie1975: 20.03.2016 - 20:54

Also: die melden sich als Autor an, werden ihre Links los und löschen dann ihr Konto wieder. So sah es zumindest für mich aus.:-)

Das klingt nach einer plausiblen Erklärung. Also hatte sich hier (in meinem Fall) wohl jemand mit dem Nicknamen "Gast" angemeldet und dieses Konto anschließend wieder gelöscht. Es beruhigt mich, dass es sich offenbar so verhalten hat.

Bleibt nur die Frage, warum sich jemand - der offenbar nicht bemerkt hat, dass diese Seite nicht auf Englisch ist - die Mühe macht, sich extra dafür anzumelden, bloß um ein paar nichtsagende / unsinnige Links zu hinterlassen, die ohnehin (zum Glück) nicht von außen gesehen werden können. tongue-out

Die beiden bei mir aufgetretenen Spamkommentare habe ich auch bereits gelöscht. Mir kam es zu unwichtig vor, um mit die genauen Details zu merken. War es ja auch: Der "Gast" ist ja nicht mehr auffindbar. Das ist wohl ein typisches Beispiel dafür, dass sich manches von selbst regelt. smile Sollte so etwas noch einmal auftauchen, sage ich Bescheid.

Laden ...
Fehler!