Forum

Themen im Forum Thema erstellen

Ideen und Vorschläge für Pagewizz  

Das könnte Ihnen auch gefallen ...

 
musicfun
Beiträge: 12
Nachricht
am 13.09.2011

Liebe Redaktion,

Eine Anregung zur an und für sich sehr guten "Das könnte Ihnen auch Gefallen" Leiste rechts. Es ist nicht sehr sinnvoll Themen nach dem Titel des Artikels vorzuschlagen - besser ware es sich an der Rubrik zu orientieren. So kommen zum Beispiel bei einem Helene Fischer Artikel Fischrezepte und dergleichen - sinnvoller wäre wohl eher Musikbeiträge. Oder will man absichtlich die Leser von einem Thema ins "Nächste" führen auch wenn kein direkter Bezug besteht?

Simon
Admin
Beiträge: 3170
Nachricht
am 13.09.2011

Guten Morgen musicfun,

an sich eine gute Idee. Das würde auch toll klappen, doch viele Autoren geben einfach nur die Hauptkategorie an oder sortieren ihre Artikel eher ungeschickt ein. Wir hatten die Auswahl bis vor Kurzem auch genau so, also an Hand der Kategorien. Inzwischen verwenden wir zuerst die Suchfunktion. Ergibt diese kein Ergebnis, so zeigen wir verwandte Seiten aus den Kategorien an.

LG Simon

Nothing is impossible, the word itself says "I'm possible!" (Audrey Hepburn)
Grace
WizzAngel
Beiträge: 3039
Nachricht
am 24.09.2011

Mal was zu der neuen Funktion "das könnte ihnen auch gefallen".... Ich will wirklich nicht als Meckertante erscheinen, aber irgendwie stört mich das. Die Idee ist zwar gut, aber wenn plötzlich an der Seite etwas aufblinkt, lenkt es die volle Aufmerksamkeit auf sich und ich befürchte, das lenkt zu sehr von der Werbung ab. Persönlich nervt es mich total, wenn auf einer Seite etwas aufblinkt oder aufgeht, aber das ist nur mein Geschmack. ;-)    Ich habe das heute bei mir beobachtet: ich will gerade einen Artikel lesen, dann erscheint von rechts dieser Hinweis und ich übersehe die Werbung.

you won't fool the children of the revolution
profkm
WizzAngel
Beiträge: 1338
Nachricht
am 24.09.2011

... und gutes SEO ist eigentlich eine feste Verlinkung. Nur mal so am Rande.

Wenn man also leser und Suchmaschinen auch in die Tiefe ziehen will, würde ich einen statischen LB am Seiten-Fuß machen. (Wie ich bei einigen meiner Artikel von Hand mache) Alternative wäre der freie rest auf der rechten Seite

Ich schlage hier vor, die "KI" weg zu lassen und den Autoren die Möglichkeit zu geben. Squidoo (ah, ich habs gesagt...) macht das ähnlich. Wer will, kann 6 relevante Seiten angeben. Diese werden dann als "Dazu passt auch" am rechten Rand eingebunden.

Gibt der Autor weniger an, füllt die Suche das auf. Hier wählt die Suche die Artikel nach Keyword und internem Seitenrang aus.

LG
Peter

 

Grace
WizzAngel
Beiträge: 3039
Nachricht
am 24.09.2011

Wir haben doch eh schon auf der rechten Seiten einen großen Block mit "ähnlichen Artikeln". Ganz ehrlich: Noch mehr auf einer Seite und ich bekomms mit den Augen....und die Leser sollen ja auch die Werbung beachten, die geht sonst ganz unter wg. Reizüberflutung. ;-)

you won't fool the children of the revolution
Hans
Admin
Beiträge: 2126
Nachricht
am 25.09.2011

Hallo zusammen,

auf Pagewizz haben wir eher ne etwas höhere Bounce Rate und möchten durch das Widget die Leser zum Weiterklicken animieren (also dass sie nach dem Lesen des Artikels nicht sofort wieder auf den Back-Button klicken). Im Moment testen wir das noch ein wenig. Wenn's gar nichts bringt, dann kommt's auch wieder weg ;-)

LG Hans

Schreib den ersten Satz so, dass der Leser unbedingt auch den zweiten lesen will -- William Faulkner
Scully_van_Funkel
WizzAngel
Beiträge: 468
Nachricht
am 29.09.2011

 

puzzlemaker: 24. Sep 2011, 15:03

hier muss ich Grace eindeutig Recht geben. Manchmal ist auch weniger mehr. Die Einblendung zieht eindeutig die Aufmerksamkeit vom eigentlichen Artikel weg.

 

Dem stimme ich vollkommen zu.  Eigene Erfahrung:

Links kommt eine Bookmarleiste reingeflogen - Rechts blinkt die Werbung und grad fang ich das Lesen an kommt wieder etwas reingeflogen   (bei kleineren Fenstern verdeckt er sogar den Artikeltext) und  ermuntert mich, dass ich doch lieber auf ne andere Seite gehn soll.

Hm.. also überleg ich ob ich mal schnell auf den Flyer klick (?)  bevor der wieder weg ist und ich eventuell einen noch bessern Artikel verpasse.

Das Spielchen mach ich 2x  mit.  Da der Mensch in Z-Form liest muss ich dauernd auf den rechten Flyer gucken, bin abgelenkt, frag mich was ich an Artikeln angeboten bekomme. Der Flyer verschwindet, ich scrolle, der Flyer kommt wieder.

Irgendwann  hab ich keine Lust mehr und  Google   ob ich nicht ne andere Seite finde, auf der ich in Ruhe durchlesen kann, was mich interessiert.

 And by the way - Seitdem es Flyer hagelt sind meine Einnahmen zurückgegangen

 PS... und ich bin ein (älteres) Mädchen, also multitaskingfähig 

Wer immer nur macht was er schon kann, bleibt immer nur das, was er schon ist.
Hans
Admin
Beiträge: 2126
Nachricht
am 29.09.2011

Hallo zusammen,

also dass die Werbeeinnahmen zurückgehen, liegt sicher nicht an diesen Buttons oder dem Widget. Wenn, dann hängt dies mit dem Panda Update von Google zusammen. Zudem kann man auch nicht nach einer Woche sagen, ob so was gut oder schlecht ist. Da muss man auch mal 2 Monate lang testen.

SL Lächelnd

Hans

Schreib den ersten Satz so, dass der Leser unbedingt auch den zweiten lesen will -- William Faulkner
Nicola_Duelk
Beiträge: 33
Nachricht
am 29.09.2011

Habe da mal passenderweise zwei schöne Einblendungen zur Ansicht Verlegen

Das könnte Ihnen auch gefallen

 

EHEC hat nichts mit Basteln  im Herbst zu tun Lachend

Nicola_Duelk
Beiträge: 33
Nachricht
am 29.09.2011

Den Artikel find ich ja toll, gar keine Frage. ^^ Nur nicht in meinem Bastelartikel ^^

Aber ähnliche Einblendungen hatte ich halt unten auch. Es geht sich ja im Prinzip auch um die Themenwahl allgemein für solche Einblendungen.

Simon
Admin
Beiträge: 3170
Nachricht
am 30.09.2011

Guten Morgen zusammen,

was die neuen Widgets angeht, beobachten wir die Effekte sehr genau: Sowohl das Leseverhalten als auch die Einnahmen behalten wir gut im Auge.

In den nächsten zwei Wochen werden wir generell sehr viel umstellen was die Gestaltung angeht. Bis dahin haben wir auch sicher noch mehr Ergebnisse zu dem Slider und dem neuen Like-Widget. Wie Hans schon sagte: Wenn etwas negative Einflüsse hat, werfen wir es auch wieder ganz schnell raus :)

LG Simon

Nothing is impossible, the word itself says "I'm possible!" (Audrey Hepburn)
Laden ...
Fehler!