Forum

Themen im Forum Thema erstellen

Ideen und Vorschläge für Pagewizz  

G+ Button verfehlt seine Wirkung

 
Nicola_Duelk
Beiträge: 33
Nachricht
am 22.08.2012

Hallo zusammen,

ich erhielt heute eine Nachricht, dass der G+ Button leider kein 1+ im Profil desjenigen anzeigt. Es öffnet sich lediglich ein weiteres Fenster, dass einen dazu "nötigt" den Beitrag in seinem eigenen Stream anzuzeigen.

Des Weiteren wurde angemerkt, dass Google solch eine Einbindung nicht unbedingt wünschenswert findet.

Vielleicht habt ihr die Möglichkeit wieder ein normales Plugin einzusetzen, wie es früher der Fall war?

 

Liebe Grüße Nicola

Hans
Admin
Beiträge: 2126
Nachricht
am 22.08.2012

Hallo Nicola,

danke für den Hinweis... ist ähnlich wie bei Facebook. Da gibt es auch den reinen Like-Button sowie den Button, wo dann der eingegebene Text auf der Wall erscheint. Was besser ist.... hmm, da muss ich erst mal nachlesen.

LG Hans

Schreib den ersten Satz so, dass der Leser unbedingt auch den zweiten lesen will -- William Faulkner
Grace
WizzAngel
Beiträge: 3039
Nachricht
am 22.08.2012

Bei FB wärs mir persönlich lieber, der Text würde gleich als Vorschau an der Pinnwand erscheinen. Das kleine "like" geht oft ganz schön unter. Bei Google +  kenn ich mich zu wenig aus.

you won't fool the children of the revolution
susivital
Beiträge: 306
Nachricht
am 22.08.2012

Wenn man schon an den Buttons rummacht: Ich habe letztens gelesen, dass es sich positiv auswirkt, wenn die Zahlen der Likes bzw. die Anzahl der Tweets angezeigt werden. Die Tweets wurden ja bewusst wegreduziert, jetzt ist aber der Share Button wieder da, den ich eigentlich überflüssig finde, da da recht viel Müll dabei ist. Da wären mir die Zahlen am Tweet Button lieber.

"Wer zur Quelle will, muss gegen den Strom schwimmen" (Chines. Sprichwort)
Grace
WizzAngel
Beiträge: 3039
Nachricht
am 22.08.2012

Den Share-Button find ich auch überflüssig. Da ist ja ein Zeug dabei....

Bei dem Tweet-Button würden mich die Zahlen auch interessieren. Es ist schon interessant, wenn man weiß, wie viele FB-Likes man hat (und ein gutes Feedback), das wäre bei Twitter auch ganz gut. :-)

you won't fool the children of the revolution
Nicola_Duelk
Beiträge: 33
Nachricht
am 22.08.2012

Hallo Hans,

 ich hab die Info von einer Google+ Expertin erhalten. Ich denke, dass es besser wäre, wenn es wieder wie früher wäre.

Die Anzahl anzeigen lassen ist auch für andere eine gute Gelegenheit zu sehen wie erfolgreich die Artikel letztendlich in den sozialen Medien sind. Da stimme ich den anderen zu.

 

Was Facebook angeht ist das normale Teilen auch besser. Ebenso bei Google+ die Möglichkeit nach dem 1+ hinterher noch zu teilen. Aber eben nicht nur, denn aktuell brechen viele halt das teilen auf G+ ab und die 1+ sind dann halt weg. Dabei sind die ja eben wichtig für Google.

 

LG Nicola
.

Hans
Admin
Beiträge: 2126
Nachricht
am 23.08.2012

Ok, wir schauen uns das an. Steht schon auf der ToDo-Liste. Danke für den Hinweis.

LG Hans

Schreib den ersten Satz so, dass der Leser unbedingt auch den zweiten lesen will -- William Faulkner
Nicola_Duelk
Beiträge: 33
Nachricht
am 23.08.2012

Wie immer gern geschehen :D

 

LG Nicola

Simon
Admin
Beiträge: 3171
Nachricht
am 23.08.2012

Mit jedem solchen Button wird der Seitenaufbau leider etwas langsamer. Deswegen laden wir wirklich nur die viel genutzten Buttons mit dem Zähler komplett. Sobald Google+ etwas stärker geworden ist, bauen wir auch dafür dann wieder gerne den Zäher mit ein. Wir behalten das auf jeden Fall gut im Auge.

Nothing is impossible, the word itself says "I'm possible!" (Audrey Hepburn)
Grace
WizzAngel
Beiträge: 3039
Nachricht
am 23.08.2012

Ähm... *hüstel* wie wärs, wenn ihr stattdessen den Share-Button rausschmeißt? Oder braucht den jemand? Unentschlossen

you won't fool the children of the revolution
Simon
Admin
Beiträge: 3171
Nachricht
am 23.08.2012

Nein, das bringt nichts. Der Share-Button wird erst geladen, wenn er von der Maus berührt wird - und verzögert damit den Seitenaufbau nicht.

Nothing is impossible, the word itself says "I'm possible!" (Audrey Hepburn)
susivital
Beiträge: 306
Nachricht
am 01.09.2012

Bei mir funktioniert der Google + Button gar nicht mehr. Posten über Add this funktioniert. Beim anklicken des google+ Button öffnet sich ein neuer Tab ohne Inhalt.

"Wer zur Quelle will, muss gegen den Strom schwimmen" (Chines. Sprichwort)
Hans
Admin
Beiträge: 2126
Nachricht
am 01.09.2012

Hallo Susi,

bei mir ploppen die Formulare ganz kurz auf, dann sind sie wieder weg. D.h. die URL dürfte passen... evtl. ein Bug seitens Google.

LG Hans

Schreib den ersten Satz so, dass der Leser unbedingt auch den zweiten lesen will -- William Faulkner
Simon
Admin
Beiträge: 3171
Nachricht
am 01.09.2012

Wird gleich wieder klappen... wir sind dran :)

Nothing is impossible, the word itself says "I'm possible!" (Audrey Hepburn)
Simon
Admin
Beiträge: 3171
Nachricht
am 01.09.2012

Ok, passt wieder. Danke für den wichtigen Hinweis Susi!

Nothing is impossible, the word itself says "I'm possible!" (Audrey Hepburn)
Laden ...
Fehler!