Forum

Themen im Forum

Pagewizz Aktuell

Automatische Link-Prüfung auf Artikeln

Michaela
Beiträge: 46
Nachricht
am 04.09.2012

Danke für die Auskunft, Simon.

Ja, ist schade, ich habe den Download-Baustein wirklich gerne genutzt, vor allem die Statistik.

Müsste ich denn jetzt alle meine Artikel überarbeiten, in denen ich Download-Bausteine genutzt habe oder wurden die automatisch ersetzt? Einmal, habe ich gemerkt, habt ihr Dropbox genutzt - ist das richtig?

 

Simon
Admin
Beiträge: 3218
Nachricht
am 04.09.2012

@Bernd: Sorry, wir hatten nur heute einen Fehler im Link-Prüfer. Du kannst die Meldungen daher ignorieren bzw. jetzt die Links wieder normal speichern.

@Michaela: Wir haben alle Download-Bausteine manuell ersetzt und möglichst die Qualität der Inhalte dabei erhalten. Dafür haben wir ein Pagewizz-Dropbox Account erstellt, denn so sind die Dateien auch weiterhin kostenlos und dauerhaft verfügbar. Falls es bei Dropbox eine Statistik gibt, dann könntest Du die Dateien auch selbst in Dropbox in Deinem Account anlegen bzw. vielleicht können wir diese direkt verschieben... Ich glaube, Du warst der einzige Autor, der diesen Baustein viel genutzt hatte. Sorry Verlegen!

Nothing is impossible, the word itself says "I'm possible!" (Audrey Hepburn)
Michaela
Beiträge: 46
Nachricht
am 05.09.2012

Tja, ich hatte schon befürchtet, dass ich sozusagen der einzige "Fan" des Download-Bausteins war. ;) Leider habe ich bisher nirgendwo eine entsprechende Statistik gefunden. Ich habe selbst auch einen Dropbox-Account, den werde ich dann in Zukunft alternativ nutzen.

Bei diesem Artikel war mir aufgefallen, dass der Download-Baustein fehlt - oder sehe ich ihn nur nicht mehr...?

http://pagewizz.com/tierquiz-kinder-valentinstag/

Deshalb auch die Frage, ob ich meine Artikel besser nochmal überarbeiten und überprüfen sollte.

Simon
Admin
Beiträge: 3218
Nachricht
am 05.09.2012

Hi Michaela, bei dem "Tierisch verliebt"-Artikel gab es als Download nochmal den Inhalt des Artikels selbst - das war sicherlich als Druckversion gedacht. Bei wenigen Artikeln - wo es wie hier ohne größeren Verlust ging - haben wir auch mal einen Download-Baustein ohne Ersatz gelöscht. Wir haben allerdings alle Artikel manuell durchgesehen, d.h. wenn etwas fehlt, dann wird es keinem Leser auffallen bzw. dann sind auch nur minimal Daten verloren gegangen dabei. Ich denke nicht, dass Du alle Artikel prüfen musst, doch wenn Dir bestimmte Downloads besonders am Herzen lagen, dann kannst Du natürlich mal nachsehen, was wir als Alternative eingebaut haben.

Nothing is impossible, the word itself says "I'm possible!" (Audrey Hepburn)
Michaela
Beiträge: 46
Nachricht
am 14.09.2012

Hallo Simon,

wolltet ihr nicht die ungültigen Links gemeldet bekommen? - In meinem Artikel zum Schönbuch habe ich wieder mal einen solchen Link gefunden, siehe hier:

http://pagewizz.com/swabian-summer-der-schoenbuch-im-herbst/

Es geht um den Link zum Stadt-Wiki Tübingen:

http://tuepedia.de/index.php/Einsiedel

Ich habe übrigens noch keine Meldung bezüglich einer automatischen Link-Prüfung bekommen - hätte das schon geschehen sollen...?

Liebe Grüße

Michaela

Simon
Admin
Beiträge: 3218
Nachricht
am 14.09.2012

Hey Michaela,

wenn Du die Option zur Benachrichtigung nicht deaktiviert hast, dann solltest Du informiert werden.

Der Link scheint für den Link-Checker okay zu sein. Der Baustein lässt sich damit abspeichern. Hier und da wird es auch später mal "Fehlalarm" geben, weil die Zielseiten ja auch mal vorübergehend unerreichbar sein können. Ich denke mal, dass das hier so war.

LG

Nothing is impossible, the word itself says "I'm possible!" (Audrey Hepburn)
Heischu
Beiträge: 60
Nachricht
am 28.12.2012

Ich war jetzt einige Tage nicht online und es kann sein, dass ich etwas verpasst habe-aber irgendwie finde ich dafür keine Erklärung. Ich habe eine Meldung zu einem ungültigen Link bekommen, der sich in diesem Artikel befindet:

http://pagewizz.com/mohntorte-in-zwei-leckeren-varianten/

Der ungültige Link, der zu einem anderen pagewizz-Artikel führt, lautet:

/streuselkuchen-mit-verschiedenen-fuellungen-aus-obst-und..

Nachdem ich mich schon darüber gewundert habe, dass ein Link zu einem pagewizz-Artikel ungültig sein soll, habe ich bemerkt, dass mein Streuselkuchen-Artikel plötzlich eine ganz andere Überschrift trägt. Jetzt meine Frage: Wer ändert Überschriften in meinen Artikeln?

chefkeem
Admin
Beiträge: 4143
Nachricht
am 28.12.2012

Heike - den Link kannst du in deinem Account einfach als 'gueltig' anklicken.

Vielleicht hat Simon deine Ueberschrift gekuerzt? Ich war's nicht.  Lächelnd

Hilfreiche Tipps für Artikel schreiben und Geld verdienen findet man auf meinen Pagewizz Tutorials!
Simon
Admin
Beiträge: 3218
Nachricht
am 29.12.2012

Über geänderte Seitentitel weiß ich mal nichts. Um welchen Artikel geht es dabei denn genau?

Der ungültige Link in Deinem genannten Artikel muss korrigiert werden, da er tatsächlich ungültig ist. Die Prüfung auf interne Links ist bislang fehlerlos. Bei externe Link kommt auch gelegentlich mal ein Fehlalarm vor.

LG Simon

Nothing is impossible, the word itself says "I'm possible!" (Audrey Hepburn)
Heischu
Beiträge: 60
Nachricht
am 29.12.2012

Also der Artikel hieß: "Streuselkuchen mit verschiedenen Füllungen aus Obst und Mohn".

Jetzt heißt er: "Streuselkuchen mit Mohn und Obst gefüllt".

Deshalb passt auch der Link aus meinem Artikel

http://pagewizz.com/mohntorte-in-zwei-leckeren-varianten/

nicht mehr (bzw. hat nicht mehr gepasst, jetzt ist es ja geändert). Ist ja alles nicht schlimm und ehrlich gesagt gefällt mir der neue Titel sogar besser, aber komisch finde ich es schon, weil ich daran nichts geändert habe - ihr wart es auch nicht-wer spukt dann durch pagewizz?

 Antworten
Zurück 1 2 Weiter
Laden ...
Fehler!