Forum

Themen im Forum

Pagewizz Aktuell  

Moderierte Kommentare

 
Simon
Admin
Beiträge: 3171
Nachricht
am 27.05.2011

Hallo liebe Pagewizzards,

ab jetzt gibt es bei den Kommentaren eine neue Option, die es Spammern in Zukunft noch schwerer machen soll:

"Neue Beiträge erst nach Freigabe veröffentlichen"

Wird diese Option aktiviert, so erscheinen neue Kommentare nicht sofort, sondern erst nach einer Bestätigung durch den jeweiligen Autor auf der Seite.

Euer

Simon

Nothing is impossible, the word itself says "I'm possible!" (Audrey Hepburn)
write-x
Beiträge: 99
Nachricht
am 27.05.2011

Gute Idee, nützliche Funktion!

 

Gruß

write-x

Ich bin überzeugt davon, dass der Mensch von Anbeginn des Seins bereits alles weiß - er kann es nur nicht erfassen und muss es erst wieder erkennen. write-x
schreibmaus
WizzAngel
Beiträge: 409
Nachricht
am 27.05.2011

Das finde ich wirklich klasse! Nicht nur wegen den Spammern sondern auch, weil so ausfallende Kommentare direkt aus dem Verkehr gezogen werden können....

Daumen nach oben!

Viele liebe Grüße Moni

profkm
WizzAngel
Beiträge: 1338
Nachricht
am 27.05.2011

Ja, wenn das Spam-Problem überhand nimmt, macht sowas schon Sinn. Pöbeleien muss man IMHO auch nicht dulden.

@Simon, habt ihr vielleicht mal über ein Anti-Spam-System mit Mollom nachgedacht? Habe ich sehr gute Erfahrungen mit gemacht. Seit ich Mollom nutze, lasse ich Kommentare wieder zu.

Hans
Admin
Beiträge: 2126
Nachricht
am 28.05.2011

Hi Oli, das hatte man aber vorher ja auch schon, wenn man die Kommentare deaktiviert hatte.

Schreib den ersten Satz so, dass der Leser unbedingt auch den zweiten lesen will -- William Faulkner
profkm
WizzAngel
Beiträge: 1338
Nachricht
am 28.05.2011

Olli, du hast recht, das ist die Kehrseite der Medallie und kann sogar bis in die Zensur ausarten. Aber das kann es doch immer.

Ich begrüße die Funktion, da sie den Autoren die Wahl lässt. Du - oder auch ich - werden die Kommentare einfach offen lassen wie sie sind. Wer es gerne anders hätte, schaltet die neue Funktion halt ein. Wer dann diskutieren möchte, kann das im Forum oder auf einer eigenen Seite ja machen.

profkm
WizzAngel
Beiträge: 1338
Nachricht
am 29.05.2011

Naja, das könnte man mit einer Anzeige aud der Seite "Dein Kommentar wartet auf Freischaltung" etc. realisieren.

Simon
Admin
Beiträge: 3171
Nachricht
am 29.05.2011

Hey profkm, Mollom kannte ich noch nicht. Askimet ist glaube ich ein ähnlicher Service... seit längerer Zeit haben wir im Grunde gar keine Probleme mehr mit Spammern - zum Glück :) Inzwischen haben wir so viele Mechanismen dagegen eingebaut, dass nur selten etwas durchsickert. Dennoch immer gut zu wissen, wie es bei Bedarf zu verbessern geht.

LG Simon

Nothing is impossible, the word itself says "I'm possible!" (Audrey Hepburn)
profkm
WizzAngel
Beiträge: 1338
Nachricht
am 31.05.2011

 

Simon: 29. May 2011, 22:30

Hey profkm, Mollom kannte ich noch nicht. Askimet ist glaube ich ein ähnlicher Service... seit längerer Zeit haben wir im Grunde gar keine Probleme mehr mit Spammern - zum Glück :) Inzwischen haben wir so viele Mechanismen dagegen eingebaut, dass nur selten etwas durchsickert. Dennoch immer gut zu wissen, wie es bei Bedarf zu verbessern geht.

LG Simon

Mollom tuts bei mir recht gut und der Hauptentwickler / Betreiber ist der Hauptentwickler des Drupal-CMS und sitzt in den Niederlanden, also EU-Recht ;-)

Schön ist, dass Mollom besonders kleineren Sites das kostenlos bietet. Ihr könntet eure Anti-Spam-Abfragen ja auch ggf. so akzentuieren, dass ihr nur die Zweifelsfälle abtesten lasst, denn jeder Extra-Service kostet Geld/Zeit.

 

LG
Peter

Laden ...
Fehler!