Forum

Themen im Forum

Pagewizz Aktuell  

Widgets: Eigene oder auch andere Artikel - mit Werbe-Link - auf anderen Websites präsentieren

 
Simon
Admin
Beiträge: 3171
Nachricht
am 16.09.2010

Manchmal möchte man gerne seine eigenen oder auch fremde Pagewizz-Artikel auf einer anderen (eigenen) Website präsentieren. Ganz neu sind dafür ab sofort sogenannte Widgets verfügbar.

Ein Beispiel für ein eingesetztes Widget sieht man hier auf der Startseite oben rechts:

http://schlemmerkino.de/

Dabei handelt es sich um ein etwas älteres "Spaß-Projekt" von einem Koch-und-Film-begeisterten Freund und mir. Und nein, das Widget ist nicht die dezente Pagewizz-Werbung ganz oben, sondern die Rezepte im Kasten mit dem Titel "Kochen auf Pagewizz ". Das Widget habe ich so gewählt, dass nur Artikel aus der Rubrik "Kochen, Essen & Trinken" gezeigt werden, die momentan sehr Chefakeem-lastig sind Lachend

Eigene Widgets kann man sich mit dem Widget-Generator ganz einfach zusammenstellen. Den HTML-Code den man dabei erhält, kann man dann auf der eigenen Website einbetten.

Ein Dankeschön: Ist man bei der Erstellung des Widgets eingeloggt, so enthalten die Links darin immer den entsprechenden Reflink, um neue Autoren zu werben.

Zu den Widgets

Viel Spaß,

Simon

 

 

Nothing is impossible, the word itself says "I'm possible!" (Audrey Hepburn)
chefkeem
Admin
Beiträge: 4128
Nachricht
am 16.09.2010
Sieht gut aus, Simon. Und der raffinierte Reflink macht es wirklich interessant! Werde es auf meinen Webseiten anstatt der RSS Feeds einbauen. LG Chef(a)Keem  :D
Hilfreiche Tipps für Artikel schreiben und Geld verdienen findet man auf meinen Pagewizz Tutorials!
Simon
Admin
Beiträge: 3171
Nachricht
am 16.09.2010

Huch, da ist ja ein "a" in Deinen Namen gerutsch, sorry! Chefkeem natürlich *g*

Cooool! Wenn Du Lust hast, poste gerne einen Link.. ich seh mir Anwendungen generell immer gerne an, um Ideen zu Verbesserungen zu finden :)

Nothing is impossible, the word itself says "I'm possible!" (Audrey Hepburn)
chefkeem
Admin
Beiträge: 4128
Nachricht
am 16.09.2010

Guck mal hier in der rechten Sidebar (bisschen runterscrollen):

Chef Keem's Kitchen

Musste die Weite auf 280 stellen.

Mir gefaellt's sehr gut!

Hilfreiche Tipps für Artikel schreiben und Geld verdienen findet man auf meinen Pagewizz Tutorials!
WizzLord
Beiträge: 50
Nachricht
am 16.09.2010

Ja sehr schön, das ging aber schnell! :) Da müssen Deine Besucher jetzt nur noch schnell Deutsch lernen :))

--

Oops, Simon als WizzLord eingeloggt - das kann auch mal jemand anderes sein :)

chefkeem
Admin
Beiträge: 4128
Nachricht
am 16.09.2010

Chefkeem.com kriegt eigentlich viele Besucher aus der ganzen Welt, auch aus Deutschland. Und in den USA leben ja auch viele Deutsche. So macht das schon Sinn, auch hier fuer PW zu werben.

Muss jetzt los, Schnitzel verkaufen. Bis spaeter, oh WizzLord!  :D

Hilfreiche Tipps für Artikel schreiben und Geld verdienen findet man auf meinen Pagewizz Tutorials!
Inforitter
Beiträge: 37
Nachricht
am 31.01.2011

Was mache ich, wenn ich das* ohne <iframe> machen will/muß?

 

*Widget-Generator-Code

Simon
Admin
Beiträge: 3171
Nachricht
am 31.01.2011

Hallo Inforitter,

hmm... die URL im iframe (also das src="URL") gibt die Adresse an, unter der die Daten in HTML-Form zu finden sind. D.h. Du kannst die Adresse z.B. auch direkt von PHP aus aufrufen und die Server-Response dann weiterverwenden. Oder Du kannst die URL direkt im Browser eingeben, dann siehst Du den HTML-Code, der sonst im iframe geladen wird.

Was möchtest Du denn gerne machen?

Es gibt noch keinen echten Webservice, bei dem Du z.B. in XML-Form gezielt Daten abrufen kannst. Das wäre aber bei Bedarf auch machbar :)

LG Simon

Nothing is impossible, the word itself says "I'm possible!" (Audrey Hepburn)
Inforitter
Beiträge: 37
Nachricht
am 31.01.2011

Wenn ich das richtig verstehe, kann ich mit dem Widget meine Seiten hier bei Pagewizz auf meiner Homepage auflisten.

Statt meiner Pagewizz-Artikel sehe ich aber meine Homepage nochmal in dem Fenster!

 

Unentschlossen

 

Edit: Hab mal nur die URL rausgezogen und jetzt klappts.

Danke

Hans
Admin
Beiträge: 2126
Nachricht
am 01.02.2011

Hallo Achim und Olaf,

Wow, das habt Ihr ja super in Eure Seiten integriert   Perfekt.

LG Hans

Schreib den ersten Satz so, dass der Leser unbedingt auch den zweiten lesen will -- William Faulkner
Laden ...
Fehler!