Götz Cookie Babypuppe mit vielen Funktionen

Mir persönlich gefällt diese Spielpuppe von Götz vor allem deswegen, weil sie so natürlich wirkt. Viele Babypuppen sind irgendwie kitschig, dass Kindchenschema wird übertrieben. Das ist bei dieser Puppe nicht der Fall. Außerdem hat sie einen weichen Körper und ist schön robust. Der Hersteller garantiert, dass die Materialien schadstofffrei sind. In vielen Spielzeugen für Kinder werden von Ökotest regelmäßig giftige Azofarbstoffe und die Krebs erregenden Phtalate gefunden. Diese Puppe ist ausdrücklich frei von diesen Zusätzen.

Das kann die Puppe

Die junge Puppenmami bekommt ständig ein Feedback, wenn sie sich um ihr Baby kümmert. Zieht man den Schnuller heraus oder hat es Hunger, beginnt es zu weinen. Ist es glücklich und zufrieden nach dem Füttern, schmatzt es. Die Trinkflasche leert sich beim Füttern wie von Zauberhand und füllt sich beim Aufrichten wieder mit Milch auf.
Das war aber auch schon alles, was diese Puppe kann. Und das ist wirklich genug! Manche Spielpuppen können richtig trinken und auf das Töpfchen gehen. Das führt aber in der Regel zu hygienischen Problemen, da Kinder die Puppe nun einmal nicht nur mit Wasser füttern (oder können Sie das immer kontrollieren?). Werden Lebensmittel wie zum Beispiel Milch in solche Spielpuppen geschüttet, fangen sie schnell an zu schimmeln und sind dann kaum noch zu retten. Das weiß ich leider aus eigener Erfahrung. Was für ein Drama!
Auf solche Funktionen hat der Hersteller Götz bewusst verzichtet. Die Puppe ist außerdem geschlechtsneutral und kann also wahlweise einen Jungen- oder Mädchennamen bekommen.

Qualitätsstandards von Götz Spielwaren

Der Hersteller Götz ist bekannt für seine qualitativ hochwertigen Spielwaren. Alle Puppen werden nach der europäischen Spielzeugnorm hergestellt, die Einhaltung der gesetzlich vorgeschriebenen Grenzwerte für verschiedene Schadstoffe wie Arsen, Blei, Cadmium, Quecksilber, Selen, Chrom und Antimon wird überprüft.

Pflege

Außerdem ist die Babypuppe Cookie pflegeleicht. Die mitgelieferte Kleidung kann bei 30°C in der Waschmaschine gewaschen werden. Sogar die ganze Puppe soll bei 30°C in der Waschmaschine waschbar sein. Ob man das ausprobieren sollte? Ich würde mich das nicht trauen. Wenn sie wirklich schmutzig wird, ist es besser, wenn die junge Puppenmutti sie badet. Achten Sie nur auf die Temperatur, das Wasser sollte nicht zu heiß sein. Nach dem Baden trocknet sie am besten in der Nähe einer Heizung.

Weitere Produktdetails von Cookie

Die Babypuppe Cookie gibt es in verschiedenen Ausführungen, wobei sich nicht die Puppe selbst, sondern nur die Kleidung unterscheidet. Egal ob in rosa, im gepunkteten Strampler, oder im Marine Look - Cookie ist ein schönes Geschenk für Kinder ab ca. drei Jahren. Allerdings wiegt die Puppe ca. 1150 Gramm bei einer Größe von 48 Zentimetern. Mit diesem Gewicht kann sie für kleine Kinder vielleicht noch etwas zu schwer sein.

Text: Angela Michel

Laden ...
Fehler!