Der bisherige Weg zu einem neuen Job

Bis vor einiger Zeit lief die Suche nach einem neuen Job wie folgt ab: Man informierte sich in Wochen- und Tageszeitungen über freie Stellen, erkundigte sich dann bei dem Unternehmen am besten per Telefon, ob die Stelle noch frei ist und fertigte daraufhin eine Bewerbung an, die per Post versendet wurde. Doch das ist mittlerweile ganz anders. Die Stellenausschreibungen werden meist über das Internet vollzogen und die Bewerbung wird per E-Mail versendet.

Vorteile bei der Jobsuche online

Zunächst einmal lässt sich sagen, dass sich zum Beispiel Stellenangebote in Berlin deutlich einfacher und schneller online beziehen lassen als sonst irgendwo. Außerdem erhält man eine viel größere Auswahl und das innerhalb kürzerer Zeit und mit weniger Aufwand. Zusätzlich kann man sich in gleichem Atemzug über das jeweilige Unternehmen informieren, das garantiert eine Onlinepräsenz aufweist und somit schnell für jeden zugänglich ist. Über ein- und dasselbe Medium erhält man demnach alle nötigen Informationen. Hat man ein Stellenangebot online gefunden, kann man meist direkt per E-Mail an dieses eine aussagekräftige Bewerbung verschicken. In Papierform kommen Bewerbungen zwar immer noch vor, doch viele Unternehmen möchten auf die große Menge an Papier verzichten und bevorzugen stattdessen die Bewerbung per E-Mail. Diese ist zudem kostengünstiger vor allem für den Bewerber und das Unternehmen muss weniger Papierflut bewältigen als früher. Nicht nur die eigentliche Bewerbung ist über die Stellensuche online weitaus günstiger. es ist außerdem nicht mehr notwendig, sich als Jobsuchender einige Tageszeitungen anzuschaffen, um die darin enthaltenen Stellenanzeigen zu studieren.

Diese Entwicklung wird sich wohl in den nächsten Jahren weiter fortsetzen, so dass es dazu kommen kann, dass in den Zeitungen keine Stellenanzeigen mehr vorkommen werden. Dennoch ist es zurzeit noch ratsam, sowohl das Internet als auch die Tageszeitungen nach einem neuen Job zu durchsuchen. Denn vielleicht wirbt ein Unternehmen lediglich in einer Tageszeitung, was bei ausschließlicher Suche über das Internet dazu führen würde, dass einem dieses Stellenangebot entgeht! Das Internet ist bei der Jobsuche aber zu einem absoluten Muss geworden!

Bildquelle: flickr.com © Tax Credits (CC BY 2.0)

Laden ...
Fehler!