Olten meine Heimatstadt - Ich wohne in einer "Großstadt" im Kanton Solothurn

Man glaubt es kaum aber mit knapp über 17.000 Einwohnern ist meine Heimatstadt Olten die größte Stadt im Kanton Solothurn und damit eine echte "Großstadt" mit einer langen Geschichte (da werden die alten Ägypter aber neidisch!).

Erster Siedlungsraum ca. 5000 Jahre v. Chr. und mit dem letzten Bau der alten Holzbrücke (erstmals in 1295) in 1803 haben wir fast so ein schönes und berühmtes Denkmal wie die Pyramiden ;-)

Wir haben fast so viele Denkmäler und Sehenswürdigkeiten (alte Holzbrücke, Kapuzinerkloster, Hexenturm, Kronenbrunnen, Obelisk, Brunnen im Oberen Graben und viele mehr...) wie Einwohner und wir sind eine ganz normale kleine Schweizer "Großstadt" (virtueller Rundgang).

Olten hat viel zu bieten und der interessierte Schweiztourist wird sich bei seinem Aufenthalt richtig wohl fühlen - Oltentourismus.ch

Altstadt und die Holzbrücke über die Aare - Olten-Altstadt mit Holzbrücke

Altstadt mit Holzbrücke

Die Schweiz - Meine Heimat der Kanton Solothurn und Olten

Wir Schweizer aus Olten - "Die Königin von Olten"

Natürlich habe ich auch mal Olten und Umgebung gegoogelt und bin über einen kleinen Artikel mit dem Titel - Die Königin von Olten - aus der Zeitschrift der "Neuen Züricher Zeitung" gestolpert.

Zitat: "Auf den weissen Klapptafeln stand immer «via Olten» und nicht etwa «via Zürich». Meine Kameraden mochten noch lange etwas anderes behaupten: Für mich war Olten eine Grossstadt, in der meine Grossmutter wie eine Königin sass. Bewacht vom liegenden Napoleon, gegen den der Üetliberg eine Grasnarbe war.

Olten hatte aber nicht nur den grösseren Bahnhof und den mächtigeren Hausberg, Olten hatte auch den grösseren Fluss und die grösseren Brücken als Zürich. Denn die Aare floss in den Rhein und von da nach Amsterdam. Das tat die Limmat zwar auch, aber weniger würdevoll. Und neben der breiten Bahnhofbrücke stand die alte Holzbrücke, von der man sich in die Aare stürzen und dabei ertrinken konnte. Das erzählte uns die Mutter jedes Mal, wenn wir diese Brücke passierten, und auch, dass es Leute gebe, die solches absichtlich täten, weil sie das Leben nicht mehr ertrügen. Wo gab es denn so etwas, wenn nicht in der Grossstadt?
"

Sag ich doch auch immer - Olten ist eine Großstadt:-)


Autor seit 5 Jahren
7 Seiten
Laden ...
Fehler!