Glitzer Nageldesign für Gel- und Acrylnägel

 Für funkelnde Acryl- oder Gelnägel werden die glitzernden Partikel dem verwendeten Gel schon vor dem Auftragen untergemischt. Dazu wird einfach das gewünschte Glimmerpuder mit dem Aufbaugel oder dem Versiegelungsgel vermischt und auf den Nagel aufgetragen. Besonders aufregend sind verschieden farbige Puder, die nach Belieben gemischt werden können. Auch größere Partikel in Kombination mit feinem Staub geben interessante Effekte.

verschiedene Partikel in Kombination (Bild: karen_d/flickr.com)

Mit Glitzer und Glitterstaub kann man traumhaft schöne Akzente auf den Nägeln setzen. Mit diesen Produkten erzielen Sie den besten Effekt.

So wird der Glitter in die Gel Modellage eingearbeitet

Das Untermischen des Glitters in die Gel Modellage ist eine Möglichkeit. Man kann die Produkte aber auch separat auf die Fingernägel auftragen. Dies geschieht am besten nach dem Auftragen der Aufbauschicht. Zunächst wird mit einem Pinsel etwas Gel ganz dünn auf die Nägel aufgetragen. Dann taucht man die Nägel ganz einfach in Glitterstaub. Das ganze wird unter der UV Lampe ausgehärtet. Anschließend werden je nach Wunsch weitere Schichten aufgetragen. Der Vorteil dieser Methode ist, dass die Oberfläche später spiegelglatt ist.

Nageldesign Bilder als Anregung

Nur die Spitzen eingetaucht (Bild: likealightbulb)

Besondere Effekte

Mit Modellagen lassen sich ebenfalls spannende Effekte erzielen. So können beispielsweise nur die Fingerspitzen in Glitterpuder getaucht werden. Oder aber man verwendet etwas Puder für den weißen Lack, mit dem die Finger die Nagelspitzen bei French Nails bearbeitet werden. Zusätzlich können natürlich nach Belieben verschiedene Motive auf die Nägel geklebt werden. Damit der ganze Look nicht zu bunt wirkt, sollten Nail Art Motive und Glitzer im Farbton einheitlich gewählt werden.

Glitzer Nageldesign mit natürlichen Fingernägeln

Auch ohne künstliche Nägel gelingt der angesagte Glamour Look. Einfach Nagellack mit Glimmerpartikeln auftragen und fertig! Zusätzlich können nach Belieben Strass Steine und andere Nail Art Produkte aufgeklebt werden. Neu sind transparente Lacke mit großen, funkelnden Partikeln, die ganz einfach über jede beliebige Nagellackfarbe als Überlack aufgetragen werden können. Von Essence gibt es beispielsweise einige tolle Effektlacke, die wirklich nicht teuer sind. Die Produkte müssen ja nicht ewig halten, wer den Trend mitmachen möchte, darf ruhig zu einem günstigen Nagellack greifen.

Angela Michel

Autor seit 5 Jahren
1023 Seiten
Laden ...
Fehler!