Ernährungsplan Muskelaufbau - Mit der richtigen Nahrungsergänzung zum perfekten Muskelaufbau.

Der Ernährungsplan ist neben dem täglichen Training eine wichtige Komponente zum Muskelaufbau. Es muss innerhalb dieses Planes immer gewährleistet sein, dass der Körper aus reichend mit hochwertigen Proteinen, mit mehrfach ungesättigten Fettsäuren wie Omega 3 und komplexen Kohlehydraten versorgt wird. Innerhalb dieses Ernährungsplanes sollte Wert darauf gelegt werden möglichst nur mageres Fleisch, Hülsenfrüchte, Eier, Sojaprodukte und Fisch zu sich zu nehmen und dazu noch die Drinks aus den schmackhaften Nahrungsergänzungsprodukten.

Um Muskelaufbau perfekt zu gestalten, greifen gerade Profisportler gerne zu rotem Fleisch,Fitnessprogramm und Nahrungsergaenzung für gezielten Muskelaufbau da dieses besonders viel Kreatin enthält, was äußerst vorteilhaft für den Muskelaufbau ist. Eine reine Zufuhr von Gemüsen und Salaten bewirkt zwar einen Abnehmeffekt und einen Fettabbau, der manchmal auch erwünscht ist, allerdings führt diese Ernährung auf keinen Fall zum Muskelaufbau und zur körperlichen Fitness. Innerhalb des Trainingsplanes muss also immer darauf geachtet werden, dass sowohl das tägliche Training und der Ernährungsplan eine abgerundete aufeinander abgestimmte Einheit bilden. Ein Abnehmeffekt und der damit gewünschte Fatburner tritt dann ein, wenn die verbrauchten Kalorien dem Körper in positiven Energien, das heißt, möglichst viel Eiweiß, gute Fette und Kohlehydrate wieder zugeführt werden.

Nahrungsergaenzung Genau diese finden sich in den Produkten der Nahrungsergänzung in optimal auf den trainierten Körper abgestimmten Form. Als Beispiel kann hier angeführt werden, dass etwa 1 g Eiweiß je Kilogramm des Körpergewichtes eine Richtlinie bildet, wobei da der Trainingsberater befragt werden sollte, denn es kann beim Fettabbau, das heißt in einer Diätphase, zu einem höheren Bedarf kommen. Es ist noch erforderlich herauszufinden, zu welchem Körpertyp man gehört, denn nicht jeder kommt mit den gleichen Mengen Eiweiß, Proteinen, Fetten und Kohlehydraten gleichermaßen aus, denn der eine Körper braucht hier mehr und von anderen Dingen weniger und umgekehrt. Neben den richtigen Produkten und den richtigen Nahrungsmitteln muss in der Phase des Trainings und des Muskelaufbaus auch darauf geachtet werden, dass der richtige Zeitpunkt für die Nahrungsaufnahme gewählt wird. Jeder gut geführte Nahrungsergänzung Shop wird allerdings dazu in der Lage sein, den Sportler bzw. den Trainierenden dazu eingehend und optimal zu beraten.

5 Lebensmittel mit hohem Protein und Eiweiss Gehalt - Tipps zur Ernährung für den Muskelaufbau.

Bildquellangabe:
Vorschaubild: Benjamin Thorn / pixelio.de
Bild Text 1: Stephanie Hofschlaeger / pixelio.de
Bild Text 2: manwalk / pixelio.de

Laden ...
Fehler!