Wir alle kennen das Gefühl der Angst. Ein unangenehmes Gefühl mit infolge mehr oder weniger stark ausgeprägten geistigen und körperlichen Reaktionen. Vom Grundsatz her ist Angst jedoch eine überaus nützliche, instinktive Reaktion in gefährlichen Situationen. Sie schützt vor drohendem Unheil, da ohne weiteres Nachdenken der Schutz- und Fluchtinstinkt einsetzt. Im Buch geht der Autor neben diesen Aspekten auch auf die 3 Komponenten der Angst ein und erläutert anschaulich, was sich im Bewusstsein sowie Unterbewusstsein auf der geistigen sowie körperlichen Ebene abspielt.

 

Angst als gesunder Instinkt

Angst zu haben ist gesund. Dabei sind es jedoch nicht ausschließlich Gefahrensituationen, die Angst auslösend wirken. Ängste vor Neuem, vor der Zukunft, vor Autoritätspersonen, vor Prüfungen, vor dem Fliegen sind nur einige Beispiele, die das Leben mitunter recht schwer machen und einschränken können. Der Angstberater Rolf Netzmann regt in seinem Buch an, sich die eigenen Ängste einzugestehen, sie zu analysieren sowie sich mit ihnen auseinander zu setzten. Dabei können Betroffene mithilfe des Ratgebers erkennen, zu welchem Angsttyp sie gehören und wie sie die eigenen Ängste in den Griff bekommen können. Dafür stellt Rolf Netzmann allgemeine Formen der Angstbewältigung vor. Auch gibt der Autor nützliche Anregungen für Übungen und zur Entspannung. Diese helfen, die eigenen Ängste besser kennen sowie einen gelasseneren Umgang mit ihnen zu lernen. Als nützliche Selbsthilfe wird geraten, ein Angst- und Stresstagebuch zu führen.

 

 

Wenn Angst krank macht

Auch diesem Aspekt widmet sich Rolf Netzmann als erfahrener Angstberater. Der Autor zeigt ferner Handlungsweisen auf, die Betroffene oft zur Schau stellen, doch lediglich dem Überspielen der Angst dienen. Wenn Angst jedoch das Leben und den Alltag beeinflusst, intensive Angstzustände hervorruft und von langer Dauer ist, besteht Handlungsbedarf. Ganz eindeutig wird hier das gesunde Maß an Angst überschritten. Betroffene finden selbst nur sehr schwer einen Ausweg. Der Autor weist ausdrücklich darauf hin, dass in solchen Fällen die Arbeit mit einem Therapeuten oder Angstberater in Betracht gezogen werden sollte.

 

Nützlicher Ratgeber und echte Lebenshilfe

Der Ratgeber "SIE beherrschen Ihre Angst" erläutert anschaulich, welche Maßnahmen für den Betroffenen sinnvoll sind. Dabei fungiert der Ratgeber wie ein Leitfaden, der umfassend aufklärt, Hintergrundinformationen zu verschiedenen Formen der Angst, deren Auswirkungen sowie Bewältigungsstrategien gibt. Viele Anregungen, Tipps sowie Methoden zur Bewältigung der Angst eignen sich für die Selbsthilfe.Darüber hinaus behandelt das Buch ausführlich den Zusammenhang zwischen Angst und Stress und teilt gleichzeitig auch Wissenswertes über Stress, dessen auslösende Faktoren sowie Methoden zur Bewältigung von Stresssituationen mit.

Der Ratgeber "SIE beherrschen Ihre Angst" ist hier erhältlich https://www.epubli.de/shop/buch/beherrschen-Ihre-Angst-Rolf-Netzmannn-9783741852480/56297#ruhe

Rolf Netzmann ist als freiberuflicher Angstberater, Entspannungstrainer, systemischer Coach sowie Autor tätig. Weitere Informationen finden Sie auf auf der Homepage http://angstberatung-berlin.de

Fotos: Rolf Netzmann, ninocare, Wokandapix, pixabay

 

Autor seit 2 Jahren
4 Seiten
Laden ...
Fehler!