Wahre Schlankmacher sind die Drinks zudem. Sie enthalten kein Cholesterin, kein Fett und nur wenige Kalorien. Ein weiterer Vorteil ist die Zubereitung, denn die ist kinderleicht. Sie brauchen nur einen Standmixer oder Pürierstab, mit dem Sie alles geschmeidig, nämlich smooth, zerkleinern. Wie Sie die Drinks mischen, erfahren Sie hier.

Smotthies mit Obst

Grünes Gemüse reinigt von innen, Obst sättigt gut.

Frucht-Smoothies, wenn Sie es gern süß mögen. Dann wählen Sie die pure Obstvariante. Früchte werden mit Wasser bzw. Eiswürfeln gemixt.

Grüne-Smoothies entgiften und haben eine hohe Nährstoffdichte bei gleichzeitig sehr wenig Kalorien. 

Eiweiß- Smoothies aus Joghurt, Quark oder Buttermilch ergänzt mit ein bis zwei Obstsorten, kurbelt die Fettverbrennung an.

Mix-Smoothies aus Obst und Gemüse passen geschmacklich wunderbar zusammen. Und in Kombination mit Milchprodukten bringen sie ganz Eiligen gute Abnehm-Erfolge.

Gemüse SmoothiesZwei Smoothies täglich und Sie sparen Kalorien

Wenn Sie 2 Mahlzeiten am Tag durch die leckeren Drinks ersetzen, senken Sie Ihre tägliche Kalorienzufuhr um bis zu 700 kcal. Ideal ist dabei ein Mix aus Frucht- und grünen Smoothies. Wenn Sie dazu täglich 2 Liter Wasser oder ungesüßten Kräutertee trinken, können Sie, je nach Ausgangsgewicht, bis zu 3 Pfund in einer Woche abnehmen. Das Ganze dann auch bei viel Genuss und darüber hinaus überaus gesund.

Die Bausteine für den perfekten Smoothie

Der optimale Diät-Drink sollte reich an Mineralien, voller Vitamine und kalorienarm sein. Diese Zutaten brauchen Sie dafür:

Gemüse wie Sellerie

Zucchini, Spinat und Brokkoli liefern jede Menge Ballaststoffe und Bioaktivstoffe, die Stoffwechsel und Verdauung ankurbeln und so das Abnehmen unterstützen.

QuarkDie Basis sind Buttermilch

Magerquark, Wasser oder Joghurt, da diese leichten Milchprodukte voller Sattmacher wie Eiweiß stecken. Mit etwas Wasser den Mix verdünnen.

Obst

Ananas, Apfel, Grapefruit, Kirschen, Papaya, Kiwi oder Erdbeeren punkten mit natürlicher Süße und vor allem mit richtig viel Vitamin C, das eine wichtige Rolle bei der Fettverbrennung spielt.

Und so bereiten Sie diese leckeren Drinks zu: Pro Glas 100 bis 200g Obst bzw. Gemüse verwenden und maximal 100 g Milchprodukte, sonst wird es zu kalorienreich. Im Mixer auf höchster Stufe cremig pürieren. Eventuell noch Wasser zugeben. Sofort trinken und genießen.

Extra viel Power

Die erreichen Sie mit Frische, denn je frischer das Obst und Gemüse, desto mehr Nährstoffe. Ist das Obst voll reif, ist es besonders aromatisch. Leicht wird es, wenn Sie Milchprodukte in der fettarmen Variante bevorzugen.

AuswahlBleibt mir nur noch guten Appetit zu wünschen und Sie einzuladen, meine Seite zu besuchen, da sie dort noch mehr Anregungen erhalten und wenn Sie meinen Newsletter abonnieren, keine Aktionen und Rabatte mehr verpassen.

Babsi56, am 10.05.2015
0 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


Autor seit 1 Jahr
2 Seiten
Laden ...
Fehler!