Staub= Partikel, Viren, Schimmelpilze, Kot der Hausstaubmilben, Pollen, Hautschuppen, Fasern

Verhindern können wir Staub nicht! Er entsteht durch Abrieb, Erneuerung der Haut und andere Faktoren von selbst. Er befindet sich in der Luft, ist quasi ein Bestandteil von ihr. Wir atmen ihn ständig ein, wobei er eine Quelle von Allergien und diversen Krankheiten ist. Zumal sich Weichmacher und andere Chemikalien aus Teppichen und Möbeln dazugesellen.

In der Wohnungsmitte steigt er durch warme Luftbewegung auf, senkt sich an den Rändern ab. Legt sich hier auf Bilderrahmen und alles was Kanten hat. Staub ist schwer zu entfernen. Weil wir im Gegensatz zur WERBUNG  keine glatten Flächen haben.

Alle Pagewizzer  sehen täglich ihre Tastatur / Bildschirm / PC / Uhr voller Staub. Andere Büro-USER natürlich auch.

Wieso ziehen elektrische Geräte Staub an? Ist Staub magnetisch? Kann man diese Eigenschaft verstärken? Kann man den Feind mit seinen eigenen Mitteln schlagen?

Fragen über Fragen?

Merlin und sein Kumpel, ein Chemiker aus Eitorf haben die Antwort.

NIE WIEDER STAUB WISCHEN!  

Jeder hat irgendwelche Souvenirs, Gilligilli, Rumstehchen, Nippes, Tand, Trödel, Ramsch

Sie waren in Asien, Amerika, Afrika oder  sonstirgendwo im Urlaub , und haben ein Andenken mitgebracht. Schön! Denn ab jetzt ist ihr ANDENKEN die Antwort auf IHR Staubproblem!

 

 

 

 

 

 

 

Magnetisch aufgeladen ziehen diese wundervollen Souvenirs den gesamten Wohnungsstaub an. Sie atmen reine Luft. Ein bis zweimal im Monat ab in die Spühlmaschine und die Sache ist erledigt. 

Chlorat-Kupfer-EINSCHMELZ-Symbiose ist die Antwort

Chlorat erhitzt sich unter Sauerstoff Zufuhr.

Wir haben ein Kupfer/Eisen - Magnesium Pulver entwickelt, das sich leicht auftragen lässt..

Mit einem Pinsel aufgetragen, brennt es sich in die Oberfläche ein.  Verändert aber nicht das Aussehen der betreffenden Figur. Farbe und Form bleiben erhalten. Im Gegenteil, die Farben wirken kräftiger.

Eine Dose ANTISTAUB-Pulver würde ca. 2,95 € kosten. Reicht für etwa 6 Monate und hat eine Gewinnspanne von 500  % für uns.

Weltweit  verkauft, ist der erwartete Gewinn nach oben unbegrenzt. Denn einmal probiert, bleibt die überzeugte Hausfrau / Hausmann bei unserem Produkt.

 

Fürchterlich verstaubte Küsten - Hier würde ch niemals Urlaub machen.

Key West, Florida - Destination Signs (Bild: AllPosters)

Souvenirs ziehen den gesamten Staub an. Ab in die Spühlmaschine! Einmal im M0NAT!!!!

 

Wir arbeiten mit Hochdruck an der Vermarktung.

Brauchen aber noch Marketingberater, Vertriebspartner,

Kapital ist nicht erforderlich! Unternehmerisches NOWHOW erwünscht.

Werbefachleute können sich einbringen!

START ist der 01.April 2012

 

Einschmelzkalysatoren  brennen  sich in ihre Figuren ein. Verschmelzen mit ihnen.

Durch ihre elektrischen Geräte laden diese sich selbstständig auf. Können aber auch noch durch dieses Ladegerät verstärkt Magnetismus entwickeln.

Werden dadurch zu MAGNETEN  und ziehen STAUB an, Einmal im Monat in die Spühlmaschine und Sie leben Staubfrei!!!

Wir freuen uns auf ihre Meinung und Anregungen.

Wenn Sie bis hierher gelesen haben, können Sie auch noch diesem wichtigen Link folgen.

http://de.wikipedia.org/wiki/Aprilscherz

Ich stehe nicht im Telefonbuch, wohne auch nicht mehr bei mir ZUHAUSE, bin auch sonst nicht zu erreichen.

Gegen Flüche, kreolischen Voodoo-Zauber bin ich immun! Hufeisen, Glücksschweine und Kleeblätter schützen mich.

Ich hoffe Sie hatten ein wenig Spaß.

Nette Vorlagen für Gags gibt es bei http://wunschblatt.de/

Der Spargel ist eine bearbeitete PDF.Datei. Urheberechtliche Fragen wurden geklärt.

Laden ...
Fehler!