Die vernünftigsten Gegenargumente kamen aus Deutschland

Weltuntergang

 K. Sch. aus Dresden schrieb:

"Weldunnorgang? Ihr wolld misch wohl forhonebibln? Das muss'sch mir erscht ma näher beschnorschn. Nuja, das Lähm mußte nähm, wie´s Lähm ähm is.

Eiforbibsch nochema, wo habsch denn nu wieder meine Brille hingelecht? Glei is Mittach, dor Mann kommt heem, und isch hab noch nisch ma de Ärpern geschält!" 

 
Weltuntergang Absage

A. M. aus Düsseldorf beschwerte sich: 

"Nix för onjot, de Ziet wöhd knapp - vör allem weil mr jo noch op en Nikoluus- odder Weihnahtsfier moss!"

 

 

  Ende der WeltS. Z. aus München konnte sich überhaupt nicht mehr beruhigen:

"Ja, seid's jetzad alle dodal deppert worn? Wo kimmat ma denn do hie, wenn i mei Deatabremiär scho wieda vaschiam miassad!"

Und nach einer kleinen Kunstpause fügte sie hinzu:

"Saupreiss'n peruanische!"

 

Spamer zeigten sich viel flexibler - Auch ein Weltuntergang kann vermarktet werden

weltuntergang

Geldsack591 hat tolle Deals auf der Website: OhneArbeitSofortReichWerden.de 

Diverse rumänische und chinesische Experten empfehlen gerade jetzt sehr günstige Viagra-Sonderangebote.

Diätpillen scheinen vom Weltuntergang weniger zu profitieren. Warum wohl? 

 

Die überzeugendsten Protestbriefe kamen jedoch aus dem US-Staat Georgia

Wer hat noch nichts von Honey Boo Boo gehört? (Gleich mal die Videos angucken!)

Die Coupon-süchtige Mutter June schrieb an die Mayas:

"Meine Tochter Honey Boo Boo soll in 2013 die neue Kultusministerin der USA werden. Wie, bitte, soll das geschehen, wenn es die Welt nicht mehr gibt? Entweder ihr sagt den Termin ab oder ich bewerfe euch mit Cheetos und Schweinefüssen, ihr stinkertes Inker-Gschwerl ihr!" (Grob aus dem Englischen übersetzt.)

Frau Dr. Inka Obermaya klärt auf ...

Um ganz ehrlich zu sein - die obigen Appelle haben mit der Absage überhaupt nichts zu tun. Ist doch alles Quatsch!

Die Mayas haben es mir so erklärt:

Laut kosmischer Gesetzgebung erfolgt nach jedem Untergang ein Wiederaufstieg zur nächsthöheren Bewusstseinsebene. Wie aus dem Verhalten der Menschen jedoch kristallklar hervorgeht, sind sie für diese höhere Stufe noch nicht reif genug. Man könnte sich eher einen Abstieg vorstellen. Ganz besonders haben uns auch die folgenden "dümmer-geht's-nicht" Zustände beeinflusst:

  • US Präsidentschaftswahlen 2012
  • Justin Bieber
  • Real Housewives of Beverly Hills
  • Petraeus-Affäre

Der nächste Weltuntergang kann also erst dann stattfinden, wenn die Leute ein bisschen klüger geworden sind. Und wann das so weit sein wird, das wissen nicht mal die Götter. 

chefkeem, am 18.12.2012
22 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


Bildquelle:
Karin Scherbart (Sudoku einfach lösen - Varianten für Anfänger, Fortgeschrittene und...)

Autor seit 6 Jahren
109 Seiten
Laden ...
Fehler!