1. Durch Hocharbeiten zum Millionär werden?

Ganz ehrlich - es ist zwar möglich, dass Sie sich in einer Firma so weit hocharbeiten können, dass Sie Millionär werden, aber es ist doch relativ unwahrscheinlich. Wenn Sie es dennoch versuchen möchten, dann sollten Sie zunächst eine umfassende Ausbildung in dem angestrebten Bereich absolvieren und viele Erfahrungen sammeln. Bedenken Sie bitte, dass das Privatleben bei dieser Art Millionär zu werden oft ziemlich auf der Strecke bleibt und Sie das Ziel, wenn überhaupt, vielleicht erst im hohen Alter erreichen. Und was nutzt Ihnen die ganze Kohle, wenn Sie sie nicht mehr ausgeben können?

Durch Arbeiten zu einer Millionen?

Durch Arbeiten zu einer Millionen?

2. Erfinden Sie etwas!

Wesentlich erfolgversprechender ist die Idee, etwas zu erfinden, was die Welt braucht. Das klingt vielleicht recht einfach, aber es gibt schon ziemlich viele bettelarme Erfinder, welche Ihre Ideen nicht an den Markt bringen konnten. Wenn Sie diesen Weg einschlagen möchten, dann sollten Sie eine wirklich gute Idee und am besten auch schon ein wenig Geld im Hintergrund haben. Erfinden Sie etwas wirklich spannendes, wie zum Beispiel sich selbst vermehrendes Geld oder eine sich selbst befüllende Bierflasche. Haben Sie dann etwas wirklich tolles erfunden, dann vergessen Sie auf keinen Fall den nächsten Punkt.

3. Wie werde ich Millionär? Indem Sie ein Patent anmelden!

Um Ihre Erfindung auch wirklich geldbringend vermarkten zu können, ist es empfehlenswert, darauf ein Patent anzumelden. Sonst könnte es nämlich sein, dass ein anderer, schlauerer Mensch kommt und Ihnen Ihre geniale Idee stiehlt. Dann wird es nix mit Millionär werden.

4. Werden Sie ein Star!

Wenn das Ihnen Arbeit nicht so liegt und Sie sich trotzdem fragen: "Wie werde ich Millionär?", dann sollten Sie Star werden. Egal ob Sie lieber ein(e) berühmte(r) Sänger(in), eine glorreiche(r) Schauspieler(in) oder doch lieber ein korrupte(r) Politiker(in) werden möchten - machen Sie doch einfach! Die Bühnen der Welt stehen Ihnen offen! Natürlich birgt das Starsein auch viele böse Fallen. Viele rutschen in den Alkohol- und Drogensumpf ab und krepieren jämmerlich - allein und stinkreich.

5. Einen Firmenboss ablösen - so werden Sie Millionär!

Dieser Tipp ist sehr interessant, erfordert aber etwas an Strategie. Lösen Sie einen berühmten und reichen Firmenboss ab. Wie Sie das anstellen, ob durch feindliche Übernahme, Erpressung oder Einschleimen - suchen Sie sich etwas aus! Die grundlegenden Schritte sind ganz einfach. Kennenlernen, anpirschen, angreifen. Schon viele Könige wurden so vom Thron gestürzt.

6. Erbetteln Sie sich eine Millionen Euro!

Deutschland hat momentan ungefähr 81,8 Millionen Einwohner. Wenn Ihnen jeder dieser Einwohner nur 0,012 € schenkt, sind Sie im Handumdrehen Millionär. Und soll ich Ihnen etwas verraten? Diese Idee ist ausbaufähig. Stellen Sie sich einmal vor, Sie erbetteln von jedem Einwohner Deutschlands 0,02 € oder gar 0,05 €. Das tut ja keinem weh und Ihnen hilft es ungemein. Diese Lösung ist übrigens eine der besten Antworten auf die Frage: "Wie werde ich Millionär?" Nun müssen Sie die Menschen nur noch auf sich aufmerksam machen und sie um Hilfe bitten. Viel Spaß!

Amazon Anzeige

7. Heiraten Sie einen Millionär!

Die Idealmaße einer Frau (oder auch Mannes)? 90 - 50 - 42! 90 Jahre alt, 50 Millionen auf der Bank und 42 Grad Fieber! So einfach kann es sein. Natürlich sollten Sie für diesen Plan ein ansprechendes Äußeres aufweisen und in der Lage sein, so richtig aufs Ganze zu gehen. Außerdem sollte auch Ihre Ekelgrenze ziemlich hoch sein.

8. Lassen Sie sich adoptieren!

Trennen Sie Ihre Familienbande entzwei und lassen Sie sich von einem reichen, wohltätigen Menschen adoptieren. Vielleicht werden Sie ja sogar adlig und bekommen zur Kohle auch noch einen schicken Titel, wie Prinz oder Prinzessin. Mit diesem Titel können Sie dann noch weitere Millionen scheffeln und später auch kleine Prinzen und Prinzessinnen adoptieren. Mit diesem Plan wird bald die ganze Welt voller Millionäre sein!

9. Gründen Sie einen Staat!

Diese Idee finde ich persönlich total genial. Gründen Sie einfach einen Staat. Sie müssen nur ein Fleckchen Land finden, was noch keinem Staatsgebiet zugeordnet ist. Dort setzen Sie dann Ihr Fähnchen hin und der Rest ist nur noch Formsache. Lediglich ein wenig Papierkram. In Ihren Staat lassen Sie dann nur Millionäre einwandern und kassieren ordentlich Steuern ab. Na, wie wäre das?

Irgendwo ist bestimmt noch ein Plätzchen frei!

10. Geheimtipp!

Suchen Sie andere Menschen, die sich auch die Frage stellen: "Wie werde ich Millionär?". Und dann? Na ganz einfach. Verkaufen Sie Ihnen sinnfreie E-Books mit der Wunderformel, wie sie Millionär werden, stecken Sie sich das Geld ein und lachen Sie sich über so viel Blödheit ins Fäustchen.

Anmerkung der Redaktion

Bitte nehmen Sie diese Tipps nicht für bare Münze. Die Autorin hat gerade ihre 5 Minuten und lacht sich über die Dummheit mancher Menschen einen ab heute Ihren spaßigen Tag und ist auch keine Millionärin. Wenn Sie jedoch mit diesen Tipps wirklich 1 Millionen Euro verdienen sollten, dann lassen Sie der Autorin bitte eine kleine Spende und eine Postkarte zukommen. Sie freut sich dann wie ein kleines Kind und kann sich wieder was zu Essen kaufen. Danke!

AlphaBeta, am 02.06.2012
18 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


Bildquelle:
http://www.amazon.de (That sucks! Staubsaugerroboter LG Hom-Bot im Test)

Autor seit 4 Jahren
182 Seiten
Laden ...
Fehler!