Ein glücklicher Zufall ...

Der Zufall wollte es also, dass Zumba kreiert wurde. Als Beto die Musikbänder für seinen Kurs vergessen hatte, ging er kurzerhand zum Auto und holte alles, was dort an Musik zu finden war. Salsa-, Mambo-, Merenge- und Reggaeton-Musik, damit ließe sich bestimmt etwas anfangen. Und so war es auch.

Bei gleichem Einsatz von Körperarbeit das Training intensivieren

Zumba ist ein schweißtreibender und effektiver Sport um viel Gutes für seinen Körper zu tun. Der Tanz baut Kondition auf und ist darüber hinaus auch noch sehr figurformend. Mit Zumba Toning wird dieses Training noch etwas gesteigert. Denn die Zumba® Toning Sticks, die 450 Gramm wiegen, stärken die Muskeln zusätzlich beim Tanzen. Diese Sticks sind nicht mit gewöhnlichen Hanteln zu vergleichen. Die kugelförmigen Enden sind mit Sand gefüllt und geben beim Schütteln ein raschelndes Geräusch von sich. So wird die Bewegung durch die akustische Unterstützung noch schmackhafter gemacht. Und, die Zumba Hanteln sorgen noch für zusätzlichen Kalorienabbau, denn beim Training werden, man mag es kaum glauben, auch Arme, Bauchmuskeln, Po und Oberschenkel gefordert.

Hanteln im Set enthalten

Um die Zumba Toning Sticks einzusetzen brauchen Sie keinen Kurs besuchen. Es gibt genügend Anleitungen im Internet, wie Sie auch zu Hause Ihr Tanzprogramm durchführen können. Noch besser geht das Zumba Training vor dem heimischen Fernseher. Erhältlich ist ein Zumba Basis Set, bei der DVD sind die Sticks sogar im Lieferumfang enthalten.

Original Zumba® Toning Sticks bei Amazon
Zumba® - Toning Sticks 1lb
So werden die Kurzhanteln eingesetzt

Wie viele Kalorien verbraucht man beim Zumba?

Hier gibt es unterschiedliche Vermutungen. Kurse, die damit werben, dass bis zu 1000 Kalorien pro Stunde verloren gehen, haben wohl etwas zu hoch gegriffen. Beim Tanz kommt es natürlich auf jeden selbst an, wie viel Kalorien er verbrennt, das Tempo und der eigene Stoffwechsel bilden hier wichtige Faktoren. Man kann jedoch davon ausgehen, dass bei einer Trainingsstunde zwischen 300 und 600 Kalorien verbraucht werden.

Elli, am 02.11.2012
6 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


Laden ...
Fehler!