Eisenbahnhotel Dückinghaus

Einmal in einem historischen Eisenbahnwaggon schlummern und sich dabei um Jahrzehnte zurückträumen: Das gelingt im Eisenbahnhotel Dückinghaus in der niedersächsischen Gemeinde Merzen optimal. Die ehemaligen Waggons wurden zu liebevoll eingerichteten Hotelzimmern umgestaltet und haben Drei-Sterne-Niveau. Interessenten haben die Wahl zwischen einem Waggon der "Deutschen Weinstraße" aus den 1950er Jahren oder einem ganz besonders alten "Schätzchen": Die "Donnerbüchse" stammt immerhin aus dem Jahre 1928.

 

 

 

 

 

 

 

Bilder: © Gasthof Dückinghaus e.K.

http://www.dueckinghaus.de/

V8 Hotel - Hotel für Autofans

Das V8-Hotel in der schwäbischen Metropole Stuttgart schenkt Autofans garantiert schöne Träume. Die Themenzimmer wurden mit zahlreichen Originalteilen aus der Automobilwelt und vielen aufwendig hergestellten Elementen ausgestattet und widmen sich jeweils einem Bereich aus der Welt der Motoren. So bietet das Hotel beispielsweise die Themenzimmer "Autokino", "Tuning", "Nostalgie", "Vision" und "Werkstatt". Auch in der Gastronomie und im Wellnessbereich dreht sich natürlich alles um alte und neue Automobile. 

Bilder: © V8 HOTEL - Motorworld Region Stuttgart 

http://www.v8hotel.de/

 

 

 

 

 

 

 

 

© V8 Hotel - Motorworld Region Stuttgart

Superbude Hamburg

Die beiden Superbuden in Hamburg richten sich in erster Linie an kontaktfreudige und unternehmungslustige junge Leute. Die Zimmer wurden mit tollen Do-it-yourself-Ideen eingerichtet und punkten jeweils mit einem ganz individuellen Charme. Ob stimmungsvolle Vereins- oder Klassenfahrt, ein ausgelassenes Wochenende mit der Clique oder ein Kurztrip mit der Liebsten: Als Ausgangspunkt für spannende Entdeckungstouren durch Hamburg sind die Superbuden einfach ideal.

http://www.superbude.de

 

 

 

 

 

 

 

© Fotograf: Christian Perl / superbude.de

 

Baumhaushotel Einsiedel - Kulturinsel Einsiedel

Hoch in den Wipfeln majestätischer Bäume schläft es sich besonders gut. Das Baumhaushotel Einsiedel in der Lausitz lädt mit seinen insgesamt neun wunderschönen Baumhäusern zu einem unvergesslichen Erlebnis ein. Die Unterkünfte wurden ganz unterschiedlich gestaltet und präsentieren sich mal verträumt und romantisch, mal urig und rustikal und ein weiteres Mal wieder geheimnisvoll und mystisch. Für die kleinen Gäste steht sogar ein eigenes Kinderbaumhaus bereit!

Das Baumhaushotel ist Teil der Kulturinsel Einsiedel, die auch ohne Übernachtung einen Besuch allemal Wert ist. Der Freizeitpark, unzählige Veranstaltungen und das Theater zum Essen laden zu spannenden Abenteuern ein.

http://www.kulturinsel.com/




 

 

 

 

 

© kulturinsel.com

 

Propeller Island Berlin

Das Hotel Propeller Island in Berlin ist ein riesiges Kunstwerk, das für seine Gäste zahllose Überraschungen bereithält. Die Zimmer haben es in sich. So ist der "Mirror Room" beispielsweise komplett verspiegelt, im "Flying Bed" gibt es einen schiefen Fußboden und ein Bett, das scheinbar im Raum schwebt, während "Hol(l)y-Wood" über ein terrassenförmiges Hochbett und Badezimmerwände aus rotem durchsichtigem Acrylglas verfügt.

http://www.propeller-island.de/

 

 

© Propeller Island City Lodge

Hüttenpalast Berlin

Retrofeeling pur: Der Hüttenpalast in Berlin residiert in einer riesigen Halle und umfasst liebevoll dekorierte alte Wohnwagen und Holzhütten. Hier wird das urdeutsche Camping- und Schrebergartenglück perfekt imitiert ... oder vielleicht auch parodiert? Jedenfalls kommen im Hüttenpalast auch im Winter Sommergefühle auf, denn zum Chillen stehen nostalgische Hollywoodschaukeln bereit.

http://www.huettenpalast.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© Hüttenpalast Berlin

Gästeresidenz Pelikanviertel Hannover

Die Gästeresidenz Pelikanviertel in Hannover punktet mit echtem Sherlock-Holmes-Feeling, denn das sogenannte "Boardinghouse" befindet sich in einem uralten und liebevoll restaurierten Backsteingebäude. Aber das ist natürlich noch nicht alles: Die 173 Appartements sind perfekt fürs "Wohnen auf Zeit" und nicht nur für den Städtetrip ideal, sondern auch als Zweitwohnung. In Sherlocks Talking Kitchen ist genug Freiraum für gemeinsames Kochen und das Knüpfen neuer Bekanntschaften in lockerer Atmosphäre.

http://www.gaesteresidenz-pelikanviertel.de/ 

 

 

 

 

 

 

 

© Gästeresidenz Pelikanviertel

Übernachten in der Windmühle in Wittingen

Romantischer geht es kaum: Die alte Windmühle von Wittingen stammt aus dem Jahre 1867 und liegt eingebettet in einem wunderschönen, 2000 Quadratmeter großen Garten. Wer hier übernachtet, darf sich über ein herrlich-nostalgisches Ambiente freuen.

http://www.muehlenurlaub-suedheide.de/

 

 

 

 

 

 

 

 

© Mühlenurlaub Südheide

Übernachtung im Erdhaus - Feriendorf Auenland

Wer sich einmal in die Welt der "Hobbits" entführen lassen möchte, ist hier genau richtig. Die Erdhäuser im Feriendorf Auenland (Thüringen) garantieren ein magisches Übernachtungserlebnis und wurden mit vielen urigen Holzmöbeln ausgestattet. Auch ein gemütlicher Kamin darf natürlich nicht fehlen.

http://www.feriendorf-auenland.de/erdhaeuser/

 

 

 

 

 

© Feriendorf Auenland

Kofferhotel Lunzenau

Auf einem ausrangierten Bahnhofsgelände in der Nähe von Chemnitz befindet sich das Kofferhotel Lunzenau, das hier nur "Kofftel" genannt wird. Gäste schlafen in überdimensionalen Koffern, die mit vielen Dekorationselementen aus der Eisenbahn-Vergangenheit ausgestattet wurden. In der angeschlossenen Gaststätte bringt eine Modelleisenbahn die niedergeschriebenen Speisewünsche der Gäste in die Küche.

http://www.prellbock-bahnart.de/kofferhotel/kofferhotel01.htm

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© Pressbock Bahnart

Autor seit 3 Jahren
38 Seiten
Laden ...
Fehler!