Baby Schneeoverall für den Kinderwagen

Soll der Schneeanzug nur im Kinderwagen getragen werden, muss er natürlich nicht aus einem wasserdichten Material gearbeitet sein. Es reicht ein warmer, kuscheliger Anzug für den Schnee, der in der Regel nur leicht gefüttert ist. Ganz anders sieht die Sache aus, wenn das Baby getragen wird. In diesem Fall sollten Sie ein dick gefüttertes Modell bevorzugen.

Süßer Plüsch-Anzug für den Ausflug im Kinderwagen
Playshoes Unisex - Baby Overall Kuschliger Tedd...

Baby Skianzug mit abknöpfbaren Füßlingen

Die Hersteller werben oft mit abknöpfbaren Füßlingen und Fäustlingen beim
Baby Schneeoverall. Das hört sich zunächst gut an, kann allerdings in der Praxis Probleme bereiten. Denn vor allem, wenn die Kleinen schon etwas älter sind, werden die Füßlinge gerne abgeknöpft. Hat Mama einmal einen Augenblick lang nicht hingesehen, werden die Füße kalt. Ganz dicht sind die Knopfverbindungen außerdem auch nicht. Deswegen bevorzugen viele Eltern Schneeanzüge, die aus einem Stück gearbeitet sind. Das An- und Ausziehen dauert zwar etwas länger, dafür kann das Kind die Handschuhe und Füßlinge nicht abstreifen. Idealerweise wird der Anzug durch einen Reißverschluss und zusätzliche Druckknöpfe geschlossen.

Eine günstiges Modell mit guten Bewertungen bei Amazon
natubini Schneeanzug - Overall - Kleinkind - Baby kakaobr...

Einteilige Schneeanzüge für Kleinkinder

Wenn Kleinkinder im Schnee spielen möchten, sollte der Schneeanzug natürlich wasserdicht und schön warm sein. Auch wenn ein zweiteiliger Anzug etwas praktischer sein kann, ist für Kleinkinder ein einteiliger Anzug besser. Hier kann nirgendwo der Schnee hineingeraten und die Jacke kann nicht beim Spielen hochrutschen.

Stiftung Warentest bemängelt die Entflammbarkeit gefütterter Skioveralls für Babies

Stiftung Warentest hat bei Kinderkleidung bemängelt, dass sie häufig schnell entflammbar ist. Dies gilt für gefütterte Winterjacken und natürlich auch für gefütterte Baby Schneeoveralls. Lassen Sie Ihr Kleinkind überhaupt unbeaufsichtigt im Schnee spielen? Negative Meldungen machen Menschen nun mal neugierig, damit lassen sich die Zeitungen von Stiftung Warentest besonders gut verkaufen. Es ist gut, wenn man sich der Entflammbarkeit bewusst ist, man sollte sich davon aber nicht ängstigen lassen.

Gefütterte Einteiler für Kleinkinder von LEGO Tec
LEGO Wear Schneeanzug Tec duplo JOE

Schadstoffarmer Baby Schneeoverall

Auch wenn in den Medien oft von erheblicher Schadstoffbelastung zu lesen ist, müssen Eltern nicht unbedingt in Panik geraten. Achten Sie bei Kinderkleidung auf das Öko-Tex Zeichen, denn dieses garantiert zumindest, dass die Textilien den europäischen Standards entsprechen. Für das eigene Baby kann es gar nicht gut genug sein, das ist verständlich. Trotzdem müssen Sie nicht 100 Euro für einen Schneeoverall ausgeben. Auch für weniger Geld bekommt man gute Produkte. Letztlich ist der Preis allein nicht aussagekräftig, in Tests fällt immer wieder auf, dass unter den auffälligen Baby Schneeoveralls sowohl preiswerte als auch sehr teure Produkte zu finden sind.

Angela Michel

Laden ...
Fehler!