Urlaubs-Glück in Baumwipfeln - Baumhäuser mit rustikaler Ausstattung mitten im Wald

Baumhaus-HotelBaumhaus-Hotels liegen voll im Trend. Seit 2011 ist Mönchberg um diese Attraktion reicher, denn es wurde die Möglichkeit eröffnet, in Baumhäusern zu übernachten, die an jahrhundertealte Spessart-Eichen gebaut wurden. Eine extravagante und urige Möglichkeit, einen Urlaub zu verbringen. Die Anlage befindet sich in unmittelbarer Nähe des Kneipp-Beckens und grenzt an eine Grillstelle, die auf vorherige Anfrage genutzt werden kann. Der Standort bietet eine ideale Ausgangsposition zum Wandern oder Nordic Walking.

Baumhausbewohner können von September bis Mai die sanitären Einrichtungen im Hallenbad Miltenberg kostenfrei nutzen. Zudem lädt das Hallenbad zum Schwimmen und Vergnügen ein. Nur wenige hundert Meter entfernt von der Baumhaus-Anlage ist das Spessart-Freibad in Mönchberg.. Jeder Baumhaus-Hotel-Gast erhält eine Freikarte für eines der beiden Schwimmbäder.

Die Baumhäuser bestehen aus Lärchen- und Fichtenholz. Auf einer Grundfläche von 25 Quadratmetern haben bis zu vier Personen Platz. In fünf Metern Höhe über dem Boden sind die Häuser auf Stelzen aufgestellt. Teilweise sind sie am Baum verankert. Die Ausstattung ist zwar bescheiden, aber urgemütlich und passt sich naturgetreu an die Umgebung an. Strom- und Wasseranschluss sorgen für Komfort. Selbst an kühlen Tagen muss man im Baumhaus nicht bibbern, denn es kann beheizt werden. Es gibt zwar keine Dusche, dafür aber fließend warmes Wasser und eine Toilette in einem separaten Bad und eine großzügige Terrasse, wo man romantische Abende mitten in der Natur verbringen kann.

Zum Wandern die richtige Kleidung - Schlafen im Baumhaus und Wandern im Wald
Jack Wolfskin Damen Trekkinghose Activate
Jack Wolfskin Herren Outdoorjacke Topaz

Übernachten in luftiger Höhe - Barrierefreies Baumhaus-Hotel für Menschen mit Behinderung

Seit April 2012 gibt es auch ein barrierefreies Baumhaus, das mit einem Rollstuhl gut erreicht und bewohnt werden kann. Es ist der "große Bruder" der übrigen Baumhäuser und zusätzlich mit einem großzügigen Bad ausgestattet, das im Gegensatz zu den übrigen Baumhäusern über eine Dusche verfügt. Zwei Personen können hier in luftiger Höhe übernachten. Die beiden Betten können zusammengestellt als Doppelbett dienen, aber auch als Einzelbetten getrennt voneinander angeordnet werden.Ganz preiswert sind die Übernachtungen im Baumhaus nicht. Erwachsene und Jugendliche ab 17 Jahren zahlen 79 Euro pro Person und pro Nacht. Für Kinder von drei bis 16 Jahren sind 39 Euro pro Kind und pro Nacht zu zahlen. Dreikäsehochs bis drei Jahre sind kostenfrei. Im Übernachtungspreis enthalten ist das Frühstück, das morgens in einem Korb ans Baumhaus gebracht wird.Seit 2012 gibt es ein spezielles Familienangebot – ideal für eine Kurzreise: Für 197 Euro können vier Personen eine Nacht im Baumhaus verbringen und werden am Morgen mit einem reichhaltigen Frühstück belohnt. Das können sie dann bei schönem Wetter auf der großzügig gestalteten Terrasse an ihrem Baumhaus-Hotel einnehmen.

Baumhaus barrierefrei Baumhaus-Hotel Wipfelglueck
Das barrierefreie Baumhaus-Hotel zwischen Spessart-Eichen. Der übliche Zugang zum Baumhaus erfolgt über eine Holztreppe.

Fotos: Wipfelglück

Wer sich für einen Urlaub im Baumhaus-Hotel interessiert: Telefon 09374-319 und/oder info@wipfelglueck.de
Krimifreundin, am 01.06.2012
11 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


Bildquelle:
Eigenwerk (Wo es am Gardasee am schönsten ist – Ziele an der Gardasena)
Amazon Poster (Sardinien Urlaub - mit der Fähre zur zweitgrößten Mittelmeerinsel)

Laden ...
Fehler!