Bergtouren für Profi-Kletterer und Bergwanderer - Die Allgäuer Alpen

Bergtouren in den Allgäuer Alpen verlangen auf jeden Fall Erfahrung der Bergsteiger und Bergwanderer. Die Allgäuer Alpen sind nicht nur eine Herausforderung für erfahrene Kletterkünstler. Sie bieten auch eine faszinierende Besonderheit.

Das "Fellhorn" in den Allgäuer Alpen gehört auf jeden Fall zu den Besonderheiten. Ein absolutes "Muss" für Kletterfreunde und Bergwanderer sind diese "Grasberge". Auch die traumhaften Täler in den Allgäuer Alpen eigenen sich wunderbar für Touren durch die Berge.

Das Tannheimer Tal ist sehr faszinierend, ebenso wie das Kleinwalsertal. Während der Bergtouren durch die Allgäuer Alpen ist auch das Nebelhorn, ein leicht erreichbarer Aussichtsgipfel, immer wieder ein beliebtes Ziel der Berg- und Kletterfreunde.

Ob Wandern in den Allgäuer Alpen oder Bergsteigen, die eindrucksvollen Bergtouren sollten auf jeden Fall von geübten Bergsteigern und Bergwanderern unternommen werden. Denn der Hindelanger als auch der Mindelheimer Klettersteig und ebenso der Heilbronner Weg oder der wunderbare "Hochvogel" verlangen Erfahrung, Disziplin und Kraft. Um jedoch ein wenig Kraft zu sammeln für den nächsten Aufstieg stehen auch Bergbahnen zur Verfügung.

Die vielfältigen Bergtouren durch die prächtigen Allgäuer Alpen sind wie geschaffen für routinierte Bergfreunde!

Schöne Bergtouren für „Anfänger“

Das Berchtesgadener Land ist sehr eindrucksvoll, idyllisch und ein traumhaftes Urlaubsparadies. Wundervolle Bergtouren für Wanderer und Kletterer mit wenig Praxiserfahrung können im Berchtesgadener Land unternommen werden. Wer den "Soleleitungsweg" folgt, wird mit einer beeindruckenden Aussicht aus über 1000 Metern Höhe auf das beschauliche Ramsau belohnt. Bergtouren von erfahrenen Bergführern für Anfänger werden auch in Südtirol, in Italien, angeboten. Selbst die Berge im Vorland, die Klammen als auch Almen in der Gegend um Garmisch-Partenkirchen und dem Mittelwald sind für Bergtouren für Anfänger wie geschaffen.

Die Sächsische Schweiz bietet sich ebenfalls als Kletterparadies für Anfänger als auch Profis an.

Schrammsteine Sächsische Schweiz
Blick auf die Schrammsteine

Blick auf die Schrammsteine (Bild: Fotografie Kerstin Schuster)

Wanderparadies in Sachsen
Das Elbsandsteingebirge

Das Elbsandsteingebirge (Bild: Fotografie Kerstin Schuster)

KreativeSchreibfee, am 19.01.2011
1 Kommentar Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


Bildquelle:
Eigenwerk (Wo es am Gardasee am schönsten ist – Ziele an der Gardasena)
Amazon Poster (Sardinien Urlaub - mit der Fähre zur zweitgrößten Mittelmeerinsel)

Autor seit 6 Jahren
294 Seiten
Laden ...
Fehler!