Berliner Messinglampen - historische Lampen und traditionelles Handwerk

Irgendwelche Nachbauten historischer Lampen gibt es viele. Das Besondere bei der Berliner Messinglampen GmbH ist jedoch, dass hier alte Lampen auf traditionelle Weise handwerklich hergestellt werden. Sie sind nicht nur optisch ihren historischen Vorbildern zum Verwechseln ähnlich, sondern ebenso gut verarbeitet. Die Glaselemente sind mundgeblasen und natürlich wird ausschließlich reines Messing verwendet. So ist eine solche Lampe nicht nur schön, sondern auch langlebig. Bei Bedarf können auch individuelle Bestellungen aufgegeben werden. Je nach Aufwand haben die Messinglampen aus Berlin natürlich ihren Preis. Bedenkt man jedoch die hochwertige Qualität und Langlebigkeit, ist dieser auf jeden Fall gerechtfertigt.

 

Neben den historischen Lampen überwiegend im Art Deco Stil gibt es natürlich auch eigene, modernere Kreationen des Unternehmens. Das Produktsortiment umfasst mittlerweile Wandleuchten, Deckenleuchten, Tisch- und Büroleuchten, Kronleuchter und vieles mehr.

Wo kann man diese historischen Lampen kaufen?

Der Kreuz Landhaus Shop bietet die moderne Kollektion der Berliner Messinglampen an. Da die Lampen auf Bestellung handgefertigt werden, kann die Lieferung etwas länger dauern. Auch bei Amazon können Sie einige wenige Modelle bestellen. Eine weitere Möglichkeit ist es, sich direkt an die Berliner Messinglampen GmbH zuwenden, um dort entweder eine individuelle Lampe in Auftrag zu geben oder ein bestimmtes Modell zu bestellen.

Die verschiedenen Messing Oberflächen

Die Oberfläche von Messinglampen kann auf unterschiedliche Art und Weise behandelt werden. Unter der Bezeichnung "Berliner Messing" entstehen Oberflächen, die in einem aufwendigen, traditionellen Verfahren hergestellt werden. Dabei handelt es sich um eine Einfärbung des Metalls. Die Patina ist bei dieser Variante nicht lackiert und entsprechend unempfindlich und pflegeleicht.

Bei Lampen mit der Bezeichnung "Messing poliert" handelt es sich um lackiertes Messing. Der Lack verhindert die Oxidation des Metalls.

Mit der Bezeichnung "antik" ist eine Messing Oberfläche gemeint, die eine deutlich sichtbare Patina zeigt, während Lampen aus Chrom den für das Material typischen Glanz aufweisen. Lampen mit einer Oberfläche, die als" Nickel matt" bezeichnet wird, haben eine matte, silberne Oberfläche, die zum Schutz vor Korrosion lackiert ist. Wenn Sie sich für eine Berliner Messinglampe entscheiden, sollten Sie unbedingt die Pflegehinweise auf der Internetseite des Herstellers beachten. Die Oberflächen dürfen nicht mit herkömmlichen Putzmitteln oder Messing Reinigungsmitteln behandelt werden.

Angela Michel

Autor seit 5 Jahren
1023 Seiten
Laden ...
Fehler!