Hello Kitty room

Hello Kitty room (Bild: Valeri-DBF / Flickr)

Kleine Mädchen lieben alles was mit der kleinen Katze zu tun hat. Warum gestalten Sie nicht zusammen das Kinderzimmer oder Schlafzimmer ganz im Hello Kitty Design? Neben Hello Kitty Bettwäsche gibt es so viele schöne andere Artikel, die sich zur Gestaltung des Schlafzimmers eignen. Es fängt bei der Tapete an und hört bei den Kissen und dem Bett noch lange nicht auf. Auch Lampen, Schränke und Kommoden sowie Wandsticker sind mit den süßen Katzenmotiven erhältlich. Vielleicht haben Sie aber auch Lust, selbst tätig zu werden? Wie wäre es mit einem großen Hello Kitty Bild an der Wand? Wandbilder selber malen ist gar nicht so schwer. Alles was Sie dafür benötigen, ist eine gute Vorlage, die Sie zum Beispiel einem Malbuch entnehmen können. Lesen Sie hier, wie Sie Wandbilder selber malen können.

Vielleicht hat Ihre Tochter aber auch nur eine rosa Phase. Die Hello Kitty Motive sind jetzt der absolute Hit, aber wie wird das in zwei Jahren sein? Wesentlich einfacher sind Wandsticker und Wand Tattoos, die es in unzähligen Motiven gibt. Auch eine Bordüre im Hello Kitty Design verwandelt das Schlafzimmer in ein Kitty-Zimmer. Die stilechte Hello Kitty Bettwäsche macht das rosa Mädchenzimmer perfekt.

Hello Kitty Schlafzimmer für Erwachsene
Hello Kitty Schlafzimmer

Hello Kitty Schlafzimmer (Bild: joanneteh_32(On Instagram as Austenland) / Flickr)

Ein Design für Erwachsene?

Ein Hello Kitty Schlafzimmer für Erwachsene? Ja, warum nicht! Die Designs für Erwachsene unterscheiden sich natürlich von den Kindermotiven. Sie sind etwas schlichter und vielleicht nicht ganz so "rosa". Eine tolle Designidee nicht nur für das Schlafzimmer ist ein bespannter Keilrahmen mit einem Hello Kitty Kunstwerk. Die Bettwäsche lässt auch erwachsene Mädchen sanft schlummern und von rosa Katzen träumen. Sie sehen also, das Schlafzimmer im Hello Kitty Design ist ganz bestimmt nicht kindisch, sondern richtig stylisch!

Autor seit 5 Jahren
1023 Seiten
Laden ...
Fehler!