Malen nach Zahlen, ein Hobby für Mädchen ab 3 Jahren - Kinder-Atelier

Auch ungeübte, jüngere Mädchen sind in der Lage mit dem Hobby Malen nach Zahlen die schönsten Bilder zu kreieren, die zu diversen Anlässen sogar verschenkt werden können. Und so geht es: Auf einer Maltafel mit Leinenstruktur sind viele kleine Felder mit Nummern aufgedruckt, die ausgemalt werden müssen. Hält man sich an die Malvorgaben und nimmt immer die Farbe, die auf der jeweiligen Acrylfarb -Tube aufgedruckt ist, wird das Bild hundertprozentig gelingen.

Damit  die Bilder einen individuellen Touch erhalten, kann man einzelne Stellen mit Glitter-Farbe verzieren oder bunte Steinchen auf die fertiggestellte Maltafel kleben.

Um die Malen nach Zahlen-Kreation als Geschenk nutzen zu können, sollten Eltern den Mädels bei der Auswahl der Motive behilflich sein,   da  ältere Verwandte, Bekannte und/oder Freunde höchstwahrscheinlich kein Bild von einer Barbie im rosa Ballkleidchen in ihr Wohnzimmer hängen möchten.

Amazon Anzeige

Schneidern, ein kreatives Hobby für Mädels ab 6 Jahren - Kinder-Schneiderei

Nähen ist für Mädchen ebenfalls ein wunderbares Hobby, das sogar ausgeweitet werden kann. Viele Modeschöpfer haben bereits im Kindesalter Puppenkleider auf einer Kindernähmaschine geschneidert, bevor sie ins Haute Couture Geschäft eingestiegen sind.

Mit einer kindgerechten, aber qualitativ hochwertigen Nähmaschine gelingt es auch kleinen Mädchen  ihre Puppen in wundervolle Prinzessinnen-Roben zu kleiden.

Schnittmuster für Puppenkleidung gibt es  in Hülle und Fülle. Mittels Nähanleitungen für Anfänger ist jede Puppe modisch angezogen.  Hosen, Jacken, Kleidchen, Westen oder Pullover können  im Nachhinein von der ideenreichen Puppenkleider-Designerin mittels Glassteinchen oder Stoff-Glitter aufgepeppt werden.

Nähen ohne Nähmaschine, ein Hobby für fingerfertige Mädchen

Einige Schnittmuster-Anbieter haben sich auf junge Modeschöpferinnen eingestellt, die nur ungern mit Nadel und Faden arbeiten und ihre Mustervorlagen so schlicht gehalten, dass selbst 6-Jährige damit umgehen können.  Der Stoff wird lediglich ausgeschnitten und einfach verknotet. So entstehen wunderschöne  Hosen und  Ballkleider für Puppen ohne Nadel und Faden

Amazon Anzeige

Beliebtes Hobby für Mädchen: Fensterbilder gestalten - Kinder-Bastelstube

Fensterbilder basteln ist eine Freizeitgestaltung für Mädels, die das Produkt ihrer  Arbeit gerne öffentlich zeigen.

Motivbücher mit  Bastelbögen gibt es schon für wenig Geld.  Fensterbilder können aus Papier, aber auch mit  der Fenstermalfarbe Window Color hergestellt werden. Auch hier sind den Bildmotiven kaum Grenzen gesetzt. Für alle, die sich jetzt fragen: Was  Window Color ist, sei hier das System kurz erklärt. Window Color ist eine Flüssigkeit, die sich nach dem Trocknungsprozess in eine gummiartige Masse verhärtet.

Die Handhabung ist jedoch recht einfach. Man sucht sich ein Motiv und legt dieses in eine Klarsichthülle, sodass es durchschimmert. Mit der "Window Color Konturfarbe" werden zuerst die Umrandungen auf die Plastikfolie aufgezeichnet. Ist die Farbe trocken kann mit der normalen Window-Color-Farbe ausgemalt werden. Das Endprodukt muss jedoch  annähernd 36 Stunden trocknen. Danach kann es dann vorsichtig von der Folie abgezogen. Window Color haftet  an allen glatten Oberflächen, wie etwa Fensterscheiben und Spiegel.

Freundschaftsbänder kommen nie aus der Mode und sind  mit einfachsten Mitteln schnell hergestellt. Häufig finden sich in Mutters Wollkörbchen noch allerlei Reste an Stickgarn, Baumwolle oder  Strickwolle, die sich wunderbar für das Knüpfen von Freundschaftsbändern eignen. Daneben werden lediglich eine Schere und eine Sicherheitsnadel benötigt, dann können Mädchen allerlei Armbänder kreieren, die farblich immer zu ihrer Garderobe passen.

Auch zum Verschenken eignet sich der Woll-Schmuck, besonders wenn vorher Perlen aufgefädelt  oder  Lederstreifen anstatt Wolle zur Fertigung eines Freundschaftsbändchens benutzt wurden. Wichtig ist in jedem Fall, dass die zu verknüpfenden Fadenstränge nicht zu kurz sind.

Traumfänger weben, ein Hobby für fantasiebegabte Mädchen - Kinder-Wigwam

Traumfänger zu basteln ist ein Hobby, das immer mehr in Mode kommt und  an dem nicht nur Mädchen Freude haben, sondern ebenso Menschen, die mit einem selbstgemachten Traumfänger beschenkt werden.

Laut indianischen Überlieferungen schützen Dream-Catcher (Traumfänger, Traumfallen) vor bösen Träumen und werden dementsprechend über dem Bett aufgehängt. Traumfänger bestehen aus einem kreisrunden, hölzernen Reifen in dessen Mitte eine Art Spinnennetz eingearbeitet wird. Auch hier sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Die einzelnen Spinnenfäden können nach eigenem Geschmack mit Perlen und  Federn verziert werden.

Amazon Anzeige

Traumfänger-Bastelsets werden schon für Kinder ab dem sechsten Lebensjahr angeboten, allerdings sollte ein Erwachsener bei der Herstellung der ersten Traumfänger hilfreich zur Seite stehen.

Scully_van_Funkel, am 09.08.2011
9 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


Laden ...
Fehler!