Schutz für Amazons eBook-Reader

Mit seinem eBook-Reader Kindle hat der Onlinehändler Amazon einen Glücksgriff getätigt. Selbst im Neuerungen gegenüber skeptischen Deutschland findet sich das kleine Wundergerät in immer mehr lesebegeisterten Haushalten. Neben praktischen Überlegungen - eBooks können sofort gedownloadet und gelesen werden, man führt eine ganze Bibliothek in der Tasche herum - ist es natürlich auch der niedrige Preis, der ständig neue Käufer lockt.

Um den eBook-Reader vor Schmutz, Kratzern oder sonstigen Beschädigungen zu beschützen, sollte er freilich in einer speziellen Kindle-Hülle aufbewahrt werden. Doch welche soll es sein? Die Auswahl ist verglichen mit jener an Lesegeräten üppig. Dabei dürfte der mitunter hohe Preis der Kindle-Hüllen potenzielle Käufer abschrecken. EIne Originalhülle von Amazon kann leicht ein Drittel (!) des Preises für den eBook-Reader selbst betragen. Trotzdem lohnt sich die Investition für jeden, der sein Lesegerät nicht stets im Nachtkästchen deponiert, sondern es auf Reisen, an den See oder auf kurze Ausflüge mitnimmt. Denn man lese und staune: Es gibt sogar eine wasserdichte Hülle, die ideal für den Lesespaß am Strand oder im Hallenbad ist!

Kindle-Hülle mit Leseleuchte

Bitte achten Sie stets darauf, die für Ihr Gerät passende Kindle-Hülle auszuwählen. Bei den meisten Produkten gibt Amazon einen Hinweis auf die Kompatibilität, was sich dann etwa wie folgt liest:

"Dieses Produkt wurde speziell für Kindle entwickelt. (Nicht geeignet für Kindle Touch oder Kindle Keyboard)"

DIe einzelnen Kindle-Hüllen unterscheiden sich nicht nur in Farben und dem vorhandenen Stoff, sondern auch in der Ausstattung. Da Amazons eBook-Reader bislang über keine Hintergrundbeleuchtung verfügt, womit zum Lesen stets eine externe Lichtquelle benötigt wird, sind in manche Hüllen Leseleuchten integriert, wie in dieser Lederhülle von Amazon, die auf den Kindle Touch abgestimmt ist.

Hierbei wird der Kindle Touch einfach anhand der bebilderten Anleitungen in die Hülle eingepasst, fertig. Die elegante Lederhülle, in mehreren Farben erhältlich, verleiht dem Gerät zeitlose Eleganz und schützt es hinreichend vor Verschmutzungen und Beschädigungen. Der relativ hohe Preis erklärt sich durch die LED-Leseleuchte, die bei Bedarf einfach herausgeklappt wird und problemloses Lesen bei Dunkelheit ermöglicht. Batterien benötigt die Leseleuchte nicht: Sie wird über den Kindle selbst mit Strom versorgt, wobei sie, wie es LED-Lampen eigen ist, wenig Energie verbraucht.

Auf Grund der filigran anmutenden Bauweise macht sie jedoch keinen allzu stabilen Eindruck und sollte keinen Härtetests unterzogen werden. Neben dem happigen Preis stört insbesondere das hohe Gewicht den guten Gesamteindruck: Die Kindle-Hülle mit Leselampe wiegt fast so viel wie der Kindle Touch selbst! Gerade wenn man ihn zum Lesen in einer Hand hält, wirkt sich das Mehr an Gewicht mit der Zeit deutlich aus. Dem stehen die Pluspunkte der qualitativ hervorragenden LED-Leseleuchte und die edle Verarbeitung der Kindle-Hülle selbst gegenüber.

Kindle-Hülle „Embrace“ von Tuff-Luv: Fest im Griff!

Keine integrierte Leselampe, dafür ein ebenso geniales, wie simples Feature bietet  die Kindle-Hülle "Embrace" von Tuff-Luv. Auf den ersten Blick verwöhnt die in mehreren Farben erhältliche Tasche die Augen. Elegant und in Handarbeit auch Kunstleder gefertigt, dazu ein Gummizugband für die sichere Verwahrung des Amazon eBook-Readers. Zudem ist die Kindle-Hülle innen mit samtähnlichem Stoff gefüttert, um das Display vor Kratzern zu beschützen.

Erst der zweite Blick offenbart die clevere Verarbeitung des Produkts: Auf der Rückseite ist eine Schlaufe angebracht, durch die man ein paar Finger der Hand hindurchstecken und den eBook-Reader so halten kann, dass er unmöglich wegrutscht.Dies mag vielleicht wie keine großartige Neuerung erscheinen, bis man einen wesentlichen Nachteil vieler ähnlicher Produkte kennengelernt hat: Die lästige Eigenschaft, auf jeglichem Untergrund ins Rutschen zu geraten. Mit der Kindle-Hülle "Embrace" von Tuff-Luv kann dies nicht mehr geschehen, was ihr einen ganz dicken Pluspunkt verleiht. Denn endlich hält man den eBook-Reader ganz fest im Griff!

Unschlagbar günstige Kindle-Hülle

Ein nahezu unschlagbares Preis-Leistungsverhältnis bietet hingegen das Laptone Leather Sleeve. Für nur wenige Euro schützt diese Kindle-Hülle Ihren wertvollen eBook-Reader vor Kratzern oder sonstigen Beschädigungen, ohne dass der Käufer Abstriche beim Design machen müsste. Das Kunstleder verleiht dem Gerät zeitlose Eleganz, innen sorgt das weiche Futter für den nötigen Schutz des Displays.Natürlich passt der Kindle exakt in die Aussparungen hinein und erhält dadurch perfekten Sitz.

Mit einem Gewicht von knapp 100 Gramm zählt das Laptone Leather Sleeve allerdings auch nicht gerade zu den Leichtgewichten. Trotzdem kann man seinen eBook-Reader kaum günstiger schützen als mit dieser Kindle-Hülle.

Wasserdichte Kindle-Hülle zum trockenen Preis

Wenn es an den Strand oder ins Schwimmbad geht, muss Ihr eBook-Reader zu Hause bleiben. Das war einmal, denn diese wasserdichte Kindle-Hülle ist wasserdicht und schützt Ihr Gerät zuverlässig vor schädlichen Einflüss(igkeit)en.

Trotz des Schutzes können Sie Ihren eBook-Reader weiterhin bedienen und bequem lesen, ganz ohne Angst um sein Wohlergehen! Das transparente Fenster der Kindle-Hülle ermöglicht problemloses Lesen und mit dem verstellbaren Schultergurt trägt man den eBook-Reader immer ganz nahe bei sich. Das trotz der Ausstattung nur knapp 60 Gramm leichte Etui ist für die meisten Kindle-Geräte optimiert, unter anderem für den Kindle Fire, und gehört dennoch u den günstigsten Produkten seiner Art.

Die süße Badeente ist im Preis leider nicht inbegriffen.

Autor seit 7 Jahren
823 Seiten
Laden ...
Fehler!