Anleitung zum Aufbügeln von Hotfix-Motiven

Das T-Shirt auf ein Bügelbrett flach drapieren.

  • Legen Sie Backpapier innen zwischen Vorder- und Rückenteil, damit kein Klebstoff auf die falsche Seite gerät.
  • Ziehen Sie die weiße Folie von dem Motiv ab und platzieren Sie das Bügelbild mit der klebenden Seite auf die gewünschte Stelle.
  • Decken Sie das Ganze mit einem Baumwolltuch ab.
  • Bügeleisen auf Stufe 3 stellen (Achtung kein Dampf).
  • Stellen Sie das Bügeleisen vorsichtig auf das Motiv und bügeln Sie ca 20 Sekunden mit leichtem Druck. Dabei nicht hin- und herbewegen, sondern jeweils das Eisen hochnehmen und wieder aufsetzen.
  • Kurz abkühlen lassen und das Ganze wiederholen.
  • Lassen Sie das T-Shirt ca. 10 Minuten abkühlen. Testen Sie mit den Fingernägeln an einem einzelnen Stein, ob er fest ist, und ziehen Sie die Transferfolie ab.
  • T-Shirt wenden und das Motiv noch einmal von der Rückseite ca. 20 Sekunden bügeln.

Bei dünneren Stoffen verkürzt man die Zeit auf ca. 15 Sekunden.

Lesen Sie vorab die Anleitung des Herstellers.
Neue Artikel sollten vorher gewaschen werden, um die Imprägnierung zu entfernen. Keinen Weichspüler verwenden!

Anleitung ohne Gewähr.

Hier können Sie Ihren fertigen Namen bestellen:

Schriftzüge werden in verschiedenen Schriftarten und -größen angeboten. Die Strasssteine sind in verschiedenen Farben wie Crystal, Rot, Blau etc. erhältlich. Das Motiv wird dabei nach eigenen Wünschen angefertigt und auf der Transferfolie geliefert. Mir hat der Service sehr gut gefallen. Ich habe mir einen Namen in schwungvoller Schreibschrift bestellt und aufgebügelt. Das war preisgünstig und ging sehr schnell. Ideal für ein schnelles Geschenk, wenn man nicht so viel Zeit und Geduld hat. Es muss ja nicht immer der Name der Person sein, auch mit einem lustigen Begriff wäre das ein Shirt für den Polterabend bzw. den Junggesellinnenabschied. Auch Kegelclubs oder andere Vereine und Gruppierungen können sich so ein T-Shirt mit Namen hübsch gestalten.

Strass-Motive selbst erstellen - seien Sie Ihr eigener Designer

Wer sich sein Motiv selbst erstellen möchte, benötigt hierzu:

  • Transferfolie
  • Strasssteinchen
  • Pinzette

Die Hotfix-Steine werden hierbei auf die Transferfolie als Motiv platziert.

Erstellen Sie vorher ein hübsches Motiv bzw. den Schriftzug auf dem PC. Hier können Sie den Namen in der gewünschten Größe und den Schrifttyp ausprobieren. Das Motiv muss spiegelverkehrt ausgedruckt werden! Vorlage in eine Plastikhülle stecken und unter die durchsichtige Folie legen. Mit Klebestreifen Transferfolie befestigen. Weißes Deckblatt entfernen und die Steine mit der Pinzette und der Klebeseite nach oben auf die Folie setzen. Dann das Motiv mit der Schutzfolie bedecken, bis es aufgebügelt wird. Mit dem Fingernagel können einzelne Steinchen perfekt auf den Linien positioniert werden.

Die weitere Handhabung erfogt genau wie bei den vorgefertigten Bügelbildern (siehe oben).

Eine Anleitung findet man hier:

Pflegeanleitung

Die Hotfix-Motive sind nach dem Bügeln waschfest. Die T-Shirts sollten von links bei ca. 30 °C gewaschen werden. Bitte nicht mit dem Bügeleisen direkt über die Steine fahren, besser von der linken Seite bügeln, damit man lange Freude an dem schönen Stück hat.

Eine Neuheit ist der SWAROVSKI® Kristall Applicator von easy Crystal. Hier wird ein Nachfüllstreifen mit Kristallen in das Gerät gefüllt und die Steinchen können direkt mit dem Applikator auf der Kleidung befestigt werden. Die Strasssteine sind bereits mit Klebstoff versehen. Das Gerät kann schnell und einfach genutzt werden. Nach dem Bügeln sind die Steine fest mit dem Stoff verbunden. Von Kunden wurde es aufgrund seiner einfachen Handhabung mit 5 Sternen bewertet. Eine Idee für den nächsten Mädchen-Geburtstag: Stellen Sie T-Shirts und Strasssteine zur Verfügung.

Wer auf der Suche nach Mustern und Ideen für seine Kreationen ist, wird auf der Seite des Herstellers fündig. Unter Easy Crystal finden sich Formen wie Herzen, kleine Tiere, Blätter, Sonne, Mond und Sterne zum Download.

Reisefieber, am 23.09.2013
0 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


Bildquelle:
Reisefieber (Ein personalisierter Auftrittsmantel für die Bauchtänzerin als Schu...)
Reisefieber / Batikspirale (Wie batike ich eine Spirale?)

Autor seit 3 Jahren
164 Seiten
Laden ...
Fehler!