Forum

Themen im Forum Thema erstellen

Fragen & Antworten - Tipps & Tricks  

Geänderte Vorschaubilder

 
Donnaya
Beiträge: 168
Nachricht
am 11.09.2013

Hallo Simon und Hans,

ich habe mal ein paar meiner Vorschaubilder geändert, weil mich dieses Abgeschnittene zu sehr gestört hat

Das heißt, ich hab die Bilder auf die minimale Höhe skaliert, wodurch in der Breite zu beiden Seiten nicht ausgefüllter Raum bleibt, das einzelne Bild aber die Mindestmaße von 320 x 180 erreicht.

Könnt ihr mal gucken, ob das so okay ist?
http://pagewizz.com/saltatio-mortis-wachstum-ueber-alles-und-das-schwarze-einmaleins/

http://pagewizz.com/chronische-schmerzen-der-umgang-mit-betroffenen/ (hier habe ich die Seiten einfach mit schwarz aufgefüllt)

http://pagewizz.com/unverfaengliche-blog-themen-und-ihre-folgen/

und

http://pagewizz.com/bookcrossing-die-ganze-welt-ist-eine-einzige-bibliothek/

Oder sind die Bilder dadurch nun zu klein?

Ich torkel durch ein Feuerwerk aus menschlicher Unmenschlichkeit (aus "Nur ein Narr" von Goethes Erben)
Hans
Admin
Beiträge: 2126
Nachricht
am 11.09.2013

Also das schönste Vorschaubild hast Du für den Artikel http://pagewizz.com/wenn-promis-werben-reklame-mit-nebenwirkungen/ ausgewählt :)

Die anderen Bilder passen auch, aber größer kommt natürlich immer etwas besser. Das Bild zu Saltatio Mortis schaut nicht nach public domain aus. Falls Du dafür keine Erlaubnis besitzt, dann das Bild bitte nicht verwenden, da es dann sehr wahrscheinlich urheberrechtlich geschützt ist.

Viele Grüße,

Hans

Schreib den ersten Satz so, dass der Leser unbedingt auch den zweiten lesen will -- William Faulkner
Donnaya
Beiträge: 168
Nachricht
am 11.09.2013

Hans: 11.09.2013 - 22:00

Also das schönste Vorschaubild hast Du für den Artikel http://pagewizz.com/wenn-promis-werben-reklame-mit-nebenwirkungen/ ausgewählt :)

Das hatte ich da aber schon vor dem Update. Gib es zu, ihr habt das PW-Blau dem Vorschaubild angepasst

Die anderen Bilder passen auch, aber größer kommt natürlich immer etwas besser. Das Bild zu Saltatio Mortis schaut nicht nach public domain aus. Falls Du dafür keine Erlaubnis besitzt, dann das Bild bitte nicht verwenden, da es dann sehr wahrscheinlich urheberrechtlich geschützt ist.

Viele Grüße,

Hans

Beim SaMo-Bild habe ich zwar vorher kein Okay eingeholt. Allerdings kennen die Jungs von Saltatio Mortis den Artikel, haben ihn sogar (für mich Besucherbringend) verbreitet.Hätten die etwas gegen die Verwendung des Bildes, hätten sie sich schon längst bei mir gemeldet. Meine E-Mail Adresse ist ihnen ja bekannt.

Guck mal da

http://www.saltatio-mortis.com/cd-review-saltatio-mortis-das-schwarze-einmaleins-2/

Ich hätte die Bilder auch gern größer gehabt, aber dann sind sie wieder so zerstückelt

Ich torkel durch ein Feuerwerk aus menschlicher Unmenschlichkeit (aus "Nur ein Narr" von Goethes Erben)
Hans
Admin
Beiträge: 2126
Nachricht
am 12.09.2013

Alles klar. Wenn die Jungs damit einverstanden sind und sich über den Artikel freuen, warum nicht :) Kleines Risiko bleibt dennoch, aber das scheint eher gering zu sein. Das Zensurvorschaubild würde ich z.B. ganz groß machen, den Informationstext kicken und nur Zensur drauf schreiben. Das wirkt besser als "Blickfänger". Im Artikel selbst passt das Bild so.

LG Hans

Schreib den ersten Satz so, dass der Leser unbedingt auch den zweiten lesen will -- William Faulkner
Donnaya
Beiträge: 168
Nachricht
am 12.09.2013

Das Zensurvorschaubild würde ich z.B. ganz groß machen, den Informationstext kicken und nur Zensur drauf schreiben. Das wirkt besser als "Blickfänger".

Stimmt, das macht was her

Ich torkel durch ein Feuerwerk aus menschlicher Unmenschlichkeit (aus "Nur ein Narr" von Goethes Erben)
Laden ...
Fehler!