Forum

Themen im Forum Thema erstellen

Fragen & Antworten - Tipps & Tricks

VG Wort: Einsatz der Zählmarken ab wann? Plus: kleiner Tipp

Hans
Admin
Beiträge: 2122
Nachricht
am 06.06.2012

Die VG-Wort is - ja na - sagen wir sehr eigen... Wenn nichts zurückkommt würde ich bei denen Mal anrufen... Meist sind die recht genervt am Telefon, aber dranbleiben zahlt sich (hoffentlich) aus.

LG Hans

Schreib den ersten Satz so, dass der Leser unbedingt auch den zweiten lesen will -- William Faulkner
SusanneEdele
Beiträge: 314
Nachricht
am 06.06.2012

Ich mache mir die Mühe mit den Textmarken, und hatte eigentlich auf einige Artikel gehofft, die die Mindestzugriffzahl erreichen. Leider war das jetzt mal so richtig ernüchternd. Nur einer hat es geschafft. Allerdings hat die Meldung scheinbar bei mir ohne Probleme funktioniert. Er ist als gemeldet eingegangen, ich weiß aber nicht, ob das alles so passt.

"Wer zur Quelle will, muss gegen den Strom schwimmen" (Chines. Sprichwort)
rainerinnreiter
Beiträge: 362
Nachricht
am 07.06.2012

10.000 Zeichen sind schon heftig! Jetzt verstehe ich durchaus, dass irgendeine bei Google News eingereichte Zwei-Zeilen-Meldung nicht berücksichtigt werden soll. Aber 10.000 Zeichen sind ganz schön viel. Selbst bei einem Vielschreiber wie mir fielen da die meisten Artikel durch den Raster. Wobei ich als Österreicher vermutlich ohnehin nichts bekomme.

Coming soon: "Vollkoffer - Der Antifrauenroman"
profkm
WizzAngel
Beiträge: 1338
Nachricht
am 07.06.2012

Sorry, aber das mit den 10.000 Zeichen ist Unsinn. 

http://www.vgwort.de/verguetungen/auszahlungen/texte-im-internet.html

Wenn man den Mindestzugriff für 2011 erreicht hat, reichen die bisherigen 1800 Zeichen. 

Lediglich wenn man den Mindestzugriff knapp verfehlt hat, kann man lange texte von mehr als 10.000 Zeichen trotzdem melden.

 

LG
Peter  

Hans
Admin
Beiträge: 2122
Nachricht
am 07.06.2012

Hallo zusammen,

was Peter schreibt stimmt. Ich hab das alles nochmals auf meiner VG-Wort Seite unter dem Stichpunkt Meldung erstellen (Beispiel für 2012) zusammengefasst: 

http://pagewizz.com/als-autor-geld-verdienen-mit-vg-wort/

LG Hans

Schreib den ersten Satz so, dass der Leser unbedingt auch den zweiten lesen will -- William Faulkner
Hans
Admin
Beiträge: 2122
Nachricht
am 07.06.2012

 

rainerinnreiter: 07. Jun 2012, 08:47

10.000 Zeichen sind schon heftig! Jetzt verstehe ich durchaus, dass irgendeine bei Google News eingereichte Zwei-Zeilen-Meldung nicht berücksichtigt werden soll. Aber 10.000 Zeichen sind ganz schön viel. Selbst bei einem Vielschreiber wie mir fielen da die meisten Artikel durch den Raster. Wobei ich als Österreicher vermutlich ohnehin nichts bekomme.

Hallo Rainer,

auch als Österreicher hast Du Anspruch auf Tantiemen, solange die Publikationen in Deutschland erfolgen. Und das ist ja bei Pagewizz der Fall. Siehe auch hier meinen Artikel über die VG-Wort, Stichpunkt Anmeldungen aus dem Auslang oder als Ausländer.

LG Hans

Schreib den ersten Satz so, dass der Leser unbedingt auch den zweiten lesen will -- William Faulkner
Hans
Admin
Beiträge: 2122
Nachricht
am 07.06.2012

Insgesamt haben es bei mir 6 bzw. letztendlich 4 Artikel geschafft, bei der VG-Wort angenommen zu werden. Drei von den 6 haben den Mindestzugriff ganz knapp verfehlt, einer davon hat aber mehr als 10000 Anschläge:

http://pagewizz.com/blutgruppen/

Bei der Meldung mach ich das dann immer so, dass ich auf das Druck-Icon ganz unten im Artikel klicke und dann den Druck-Text melde (Bilder und überflüssige Leerzeichen wie z.B. mehrere Leerzeichen hintereinander filtert das VG-Wort-Formular automatisch heraus). Für den Blutgruppen-Artikel ergeben sich dann (mit Leerzeichen) 11444 Anschläge.

LG Hans

 

Schreib den ersten Satz so, dass der Leser unbedingt auch den zweiten lesen will -- William Faulkner
ultimapalabra
WizzAngel
Beiträge: 1974
Nachricht
am 07.06.2012

Hallo Hans: Kurze Info: Guck mal die Überschrift mit den Quoten an, da hast Du Dich vertippt:"liegen übrigens auf schon fest"

Bei mir werden es auch höchstens 4 Artikel sein, ich blase das ganze deswegen ab, mir ist das ehrlich gesagt zu blöd und zu ungesund. Ich habe eine ganz schlimme Allergie gegen bürokratische Vorgänge, beim Ausfüllen von Formularen bekomme ich Hitzewallungen und Aggressionstacken.Zwinkernd

Grüße,

Angela

 

Hans
Admin
Beiträge: 2122
Nachricht
am 07.06.2012

 

ultimapalabra: 07. Jun 2012, 12:21

Hallo Hans: Kurze Info: Guck mal die Überschrift mit den Quoten an, da hast Du Dich vertippt:"liegen übrigens auf schon fest"

Bei mir werden es auch höchstens 4 Artikel sein, ich blase das ganze deswegen ab, mir ist das ehrlich gesagt zu blöd und zu ungesund. Ich habe eine ganz schlimme Allergie gegen bürokratische Vorgänge, beim Ausfüllen von Formularen bekomme ich Hitzewallungen und Aggressionstacken.Zwinkernd

Grüße,

Angela

 

Hallo Angela,

Typo ist korrigiert. Danke. Man wird das Gefühl nicht los, dass die VG-Wort das extra bürokratisch macht... Also mein Vorschlag: Durchhalten... Die sollen ja auch was tun!

LG Hans

Schreib den ersten Satz so, dass der Leser unbedingt auch den zweiten lesen will -- William Faulkner
Grace
WizzAngel
Beiträge: 3048
Nachricht
am 07.06.2012

 

ultimapalabra: 07. Jun 2012, 12:21

Hallo Hans: Kurze Info: Guck mal die Überschrift mit den Quoten an, da hast Du Dich vertippt:"liegen übrigens auf schon fest"

Bei mir werden es auch höchstens 4 Artikel sein, ich blase das ganze deswegen ab, mir ist das ehrlich gesagt zu blöd und zu ungesund. Ich habe eine ganz schlimme Allergie gegen bürokratische Vorgänge, beim Ausfüllen von Formularen bekomme ich Hitzewallungen und Aggressionstacken.Zwinkernd

Grüße,

Angela

 

Hihi, so ähnlich geht`s mir dabei auch immer. Aber das Geld schenk ich denen nicht, bei mir sind es wenigstens 11 Artikel plus 3, bei denen ich schauen muss, ob die lang genug wären.

 

Übrigens: Schlechte Nachrichten. Habt ihr das hier schon gesehen?

http://www.vgwort.de/fileadmin/pdf/stellungnahmen/Stellungnahme_VG-Wort-Vogel.pdf

 

Da hat ein blöder Volltrottel, ein einziger (!!) Klage erhoben, weil ihm die Tantiemen der VG-Wort zu wenig sind. Das Ganze ist vor dem LG und die VG-Wort wird erst die Ausschüttungen vornehmen, wenn das geklärt ist. - Das kann ja ewig dauern!!! Eigentlich wäre die Ausschüttung in den nächsten Wochen. Mann, da würd ich diesem Typen am liebsten..... Brüllend  wegen dem A...     müssen jetzt ein paar hunderttausend Autoren auf ihre Kohle warten.

Laden ...
Fehler!