Forum

Themen im Forum Thema erstellen

Geld verdienen mit Pagewizz  

Wer hat schon was verdient?

 
creaktor
Beiträge: 10
Nachricht
am 10.11.2011

Ich lese hier über alle möglichen Vorschläge um die Texte und Überschriften gut zu gestalten, damit sie angeklickt und gelesen werden, bzw. von den Suchmaschinen erreicht werden aber von Verdienten Beträgen habe ich noch nichts gelesen?

Wer hat also schon etwas verdient und wie viel Verdinst ist möglich (wöchentlich / monatlich / 1/2-jährlich...)?

Zusatz:

Es ist ja nicht das primäre Ziel hier  reich zu werden aber angenehm ist ein wenig Taschengeld allemal. 

ultimapalabra
WizzAngel
Beiträge: 1863
Nachricht
am 10.11.2011

Schau mal hier:

 

http://pagewizz.com/geld-verdienen-mit-pagewizz-das-erste-halbe-jahr/

http://pagewizz.com/einnahmen-ueber-besucher-der-artikel-ueber-vg-wort-zahlen-aus-der-praxis/

http://pagewizz.com/einnahmen-fuer-autoren-forenvergleich-suite101-und-pagewizz/

http://pagewizz.com/mein-pagewizz-einkommen-vom-dezember-2010/

http://pagewizz.com/rekordartikel-auf-pagewizz/

 

Gruß,

Angela

 

profkm
WizzAngel
Beiträge: 1338
Nachricht
am 11.11.2011

 

creaktor: 10. Nov 2011, 17:23

Ich lese hier über alle möglichen Vorschläge um die Texte und Überschriften gut zu gestalten, damit sie angeklickt und gelesen werden, bzw. von den Suchmaschinen erreicht werden aber von Verdienten Beträgen habe ich noch nichts gelesen?

Wer hat also schon etwas verdient und wie viel Verdinst ist möglich (wöchentlich / monatlich / 1/2-jährlich...)?

Zusatz:

Es ist ja nicht das primäre Ziel hier  reich zu werden aber angenehm ist ein wenig Taschengeld allemal. 

Hallo,

wo man was lesen kann, hat Angela ja schon aufgezeigt.

Ich habe hier auch schon Geld verdient, aber es reicht noch nicht für einen Artikel. Im Mittel sind es so 5-15 Euro im Monat mit steigender Tendenz. Ein Teil meiner Artikel, mit denen ich Geld verdiene, sind saisonal abhängig, daher schwankt das immer mal wieder.  So etwa 5€ habe hier mit Adsene im Monat dauerhaft. Die zusätzlichen Euros mache ich per Amazon.

Andererseit muss ich klar sagen, dass ich mit den Artikeln auch indirekt verdiene. Mit VG-Wort sieht es wohl noch nicht so gut aus in diesem Jahr, dafür kann ich mit den Artikeln auch meine anderen Projekte stärken. Wie sich das in Geld ausrechnet, ist schwer zu sagen.

LG
Peter

susivital
Beiträge: 306
Nachricht
am 11.11.2011

Ich bin jetzt seit knapp über einem Jahr dabei und verdiene mit 59 Artikeln im Moment ca. 15 Euro im Monat mit AdSense. Von Amazon habe ich vor kurzem die erste Auszahlung von 30 Euro bekommen. Gesamt bin ich bei Adsense jetzt kurz vor der ersten Auszahlung von 83 Euro als kleines zusätzliches Taschengeld für Weihnachten. Amazon könnte allgemein bei mir etwas besser laufen, aber die Adsense Einnahmen steigen kontinuierlich, bis auf einen Einbruch vorletzten Monat. Diesen Monat sieht es dafür schon richtig gut aus. Bei den VG-Wort Einnahmen kann ich noch nicht mitreden, allerdings driften hier schon die Besucherzahlen von Pagewizz und Google auseinander, wenn dann VG Wort auch nur die deutschen Zugriffe zählt, sieht es wahrscheinlich nicht so gut aus. Aber da lass ich mich mal überraschen.

VG Susi

"Wer zur Quelle will, muss gegen den Strom schwimmen" (Chines. Sprichwort)
Woorde
Beiträge: 15
Nachricht
am 14.11.2011

Wie sieht es eigentlich mit VG-Wort bei Pagewizz aus? Muss man seine Artikel manuell eintragen, oder übernimmt das Pagewizz? Denn angemeldet bei der VG Wort bin ich bereits.

Hans
Admin
Beiträge: 2126
Nachricht
am 14.11.2011

Hallo Woorde,

die Id's musst Du selber eintragen, da PW ja nicht auf Deinen T.O.M Account zugreifen kann. In folgendem Artikel findest Du ein paar Tipps:

http://pagewizz.com/als-autor-geld-verdienen-mit-vg-wort/

Ich trag die Zählmarken stets in meinen ersten Text-Abschnitt ein.

LG Hans

Schreib den ersten Satz so, dass der Leser unbedingt auch den zweiten lesen will -- William Faulkner
primapage
Beiträge: 531
Nachricht
am 16.11.2011

Vorteil des Selbstanmeldens (Einbau des Zählpixels in den Artikel) ist, dass Du das Geld von VG-Wort zu 100% (z.zt. 15 Euro bei 1.500 Lesern) erhältst. Bei Suite101 und anderen erhält von diesen Einnahmen über ein Drittel der Verlag (Portal).

Herzlichen Gruß

Johann 

Allgäu Wandern Liste für Tourenvergleich + Bildband Wohlfühlorte im Allgäu
Alice_Alphabet
Beiträge: 350
Nachricht
am 17.11.2011

Hallo, Guten Abend, ich habe eine Frage dazu:

Können sich bei VG Wort auch Ausländer (Österreicher) anmelden?

Grüße aus Tirol

primapage
Beiträge: 531
Nachricht
am 18.11.2011

Ja, die Nationalität spielt keine Rolle - wie ich das sehe. Ich bin Österreicher, habe aber seit 1969 den Wohnsitz in Deutschland. Via VG-Wort habe ich bereits 235 Euro (Sonderausschüttung bei Suite für 2010) verdient. Entweder kommt es auf den Wohnsitz an oder auf das Land des Portals wo veröffentlicht wird (Pagewizz.com = Deutschland).

Aber am Besten informierst du dich über alle Fragen direkt bei VG-Wort. Die sind von rechts wegen auf unserer Seite (unser Weiterverwertungsrecht durch Kopieren unserer Artikel auf 70 Jahre).

Allgäu Wandern Liste für Tourenvergleich + Bildband Wohlfühlorte im Allgäu
Hans
Admin
Beiträge: 2126
Nachricht
am 18.11.2011

 

Alice_Alphabet: 17. Nov 2011, 22:47

Hallo, Guten Abend, ich habe eine Frage dazu:

Können sich bei VG Wort auch Ausländer (Österreicher) anmelden?

Grüße aus Tirol

Hallo Alice,

endlich mal eine "normale" Frage Lächelnd Ich wurstel bzw. lese mich schon seit 2 Stunden durch die anderen 150 Nachrichten bzgl. Geschichten und Gedichte auf PW Unentschlossen

Zu Deiner Frage:  Ein ganz klares JA. Auch Ausländer dürfen sich bei Vg-Wort anmelde. Viele weitere Infos zu VG-Wort und Pagewizz findest du hier: http://pagewizz.com/als-autor-geld-verdienen-mit-vg-wort/

LG Hans

 

Schreib den ersten Satz so, dass der Leser unbedingt auch den zweiten lesen will -- William Faulkner
Alice_Alphabet
Beiträge: 350
Nachricht
am 18.11.2011

Danke schön! Das ist ja toll!

Laden ...
Fehler!