Forum

Themen im Forum Thema erstellen

Ideen und Vorschläge für Pagewizz  

Themenordner "Musik"

 
LuederKriete
Beiträge: 9
Nachricht
am 15.12.2011

Möglicherweise wurde auch diese Frage schon einmal gestellt, aber zum einen finde ich keine Antwort und zum anderen finde ich das Suchen allgemein auch nicht immer leicht und benutzerfreundlich. In meinem Falle darum die Frage: Wieso gibt es keinen eigenen Ordner für "Musik"? (Den man dann auch deutlich umfangreicher gestalten sollte für die Unterbegriffe, als dies bis dato ist.) Ebenso würde ich eine deutlichere Ansicht aller neuen Artikel begrüßen.

Scully_van_Funkel
WizzAngel
Beiträge: 468
Nachricht
am 15.12.2011

Dass es keine Suchfunktion fürs Forum gibt, find ich auch bissel schade.

Da Hans und Simon jedoch stetig versuchen die Hauptseite zu optimieren und dafür viel Zeit aufwenden, hab ich das bisher nie angesprochen.

Ich mach einfach  einen neuen Threat auf, wenn ich mein Thema auf Anhieb nicht finde.

Dass die neuen Artikel total  versteckt sind  (unter Explore oder Editors' Choice

schaut doch keiner nach, der  die englische Sprache nicht beherrscht) und tagelang die  gleichen "besten" Artikel auf der Startseite erscheinen, ist mir auch schon aufgefallen.

Da fehlt besonders den neuen Autoren  die Motivation etwas  zu schreiben, weil es eh nirgends auftaucht, es sei denn man erhält einen Kommentar oder rutscht unter die "besten" Artikel.

Aber, da die beiden dauernd  am Basteln sind, kann das morgen schon wieder ganz anders sein  Lächelnd

 

 

Wer immer nur macht was er schon kann, bleibt immer nur das, was er schon ist.
jofl
Beiträge: 624
Nachricht
am 15.12.2011

 

Scully_van_Funkel: 15. Dec 2011, 14:37

Dass es keine Suchfunktion fürs Forum gibt, find ich auch bissel schade.

 

Stimmt nicht, Scully und LuederKriete! In der schwarzen Leiste am oberen Bildrand gibt es das Suchfeld. Klickt einfach mal rein, dann seht ihr, dass ihr rechts die Auswahl habt, wo euer Suchbegriff überprüft werden soll: auf Seiten, bei Autoren oder im Forum.

Scully_van_Funkel
WizzAngel
Beiträge: 468
Nachricht
am 15.12.2011

Da kamen bei mir bisher immer: Keine Treffer

Nach ner Weile  hab ichs schon gar nicht mehr probiert

 

Danke

Wer immer nur macht was er schon kann, bleibt immer nur das, was er schon ist.
Hans
Admin
Beiträge: 2126
Nachricht
am 15.12.2011

Also wenn man in der Suchmaske Musik eingibt und Forum auswählt, wird man auf jeden Fall fündig.

LG Hans

Schreib den ersten Satz so, dass der Leser unbedingt auch den zweiten lesen will -- William Faulkner
Hans
Admin
Beiträge: 2126
Nachricht
am 15.12.2011

 

LuederKriete: 15. Dec 2011, 14:10

Möglicherweise wurde auch diese Frage schon einmal gestellt, aber zum einen finde ich keine Antwort und zum anderen finde ich das Suchen allgemein auch nicht immer leicht und benutzerfreundlich. In meinem Falle darum die Frage: Wieso gibt es keinen eigenen Ordner für "Musik"? (Den man dann auch deutlich umfangreicher gestalten sollte für die Unterbegriffe, als dies bis dato ist.) Ebenso würde ich eine deutlichere Ansicht aller neuen Artikel begrüßen.

Wenn man auf "Seite erstellen" klickt und bei "Thema suchen" Musik eingibt, findet man sehr viele Themenbereiche, die mit Musik zu tun haben. Falls ein weiteres Thema gewünscht wird, zu dem auch ein Artikel existiert, dann einfach Bescheid geben und wir fügen das Thema hinzu.

LG Hans

Schreib den ersten Satz so, dass der Leser unbedingt auch den zweiten lesen will -- William Faulkner
Hans
Admin
Beiträge: 2126
Nachricht
am 15.12.2011

 

LuederKriete: 15. Dec 2011, 14:10

Ebenso würde ich eine deutlichere Ansicht aller neuen Artikel begrüßen.

Was bedeutet denn "deutlichere Ansicht"???

Schreib den ersten Satz so, dass der Leser unbedingt auch den zweiten lesen will -- William Faulkner
LuederKriete
Beiträge: 9
Nachricht
am 15.12.2011

Sorry, Hans, und andere, wenn ich mich da nicht deutlich ausgedrückt habe. Es geht mir um das Erscheiningsbild und die damit /daraus folgenden Möglichkeiten für nicht registrierte Besucher! Ein zufällig vorbei kommender Surfer sollte ziemlich schnell erkennen können, dass es hier auch eine Rubrik "Musik" gibt und nicht erst über Um- und Irrwege (zufällig) ans Ziel kommen können. Das sollte auch "rückwärts-gerichtet" also nach dem Lesen eines Artikels der Fall sein. Mir fällt es in beiden Fällen bisher noch sehr schwer, die große, transparente, Spaß machende Community von Schreibwilligen Profis und Amateuren "im Vorbei-Gehen" zu erkennen. Da haben andere Portale deutliche Vorteile!

Deshalb auch eine klare deutliche Liste mit "Neue Beiträge" die alle Rubriken beinhaltet, die auch nicht nur 5 Einträge umfassen sollte.

Ich hoffe, jetzt ist es deutlicher geworden, was mein Anliegen ist.

Hans
Admin
Beiträge: 2126
Nachricht
am 15.12.2011

Hmm, also direkt unter dem Header gibt es ja zu diesem Zweck die sogenannten Breadcrumbs... Vielleicht sieht man die nicht gleich auf den ersten Blick... aber genau dafür sind sie gedacht Lächelnd 

Weiter gibt es in der Seitenleiste ähnliche Themen (unter: Das könnte Ihnen auch gefallen), sowie die Themeliste und die Liste der neuesten Seiten:

http://pagewizz.com/themen/

http://pagewizz.com/seiten/neueste/

Ein konkretes Beispiel, was andere besser machen, ist für uns immer sehr hilfreich.

Hans

Schreib den ersten Satz so, dass der Leser unbedingt auch den zweiten lesen will -- William Faulkner
LuederKriete
Beiträge: 9
Nachricht
am 15.12.2011

Breadcrumbs...? Also meine scheinen die Stadttauben schon aufgepickt zu haben. Finde sie weder unter dem Header, noch im (Video-) Tutorial. Werde auch dies dann mal über den Umweg Google testen, und... finde zuerst "Die Symbolik der Rose". Und dann "Klebstoff für ihre Webseite" - im Ernst jetzt, Hans!

Also ich glaube weiterhin, das meine Fragen eher eindeutig als mehrdeutug und schwer verständlich sind

ChaotischeFeder
Beiträge: 206
Nachricht
am 07.01.2012

Ich tue mich gerade im Bereich Musik auch schwer mit der Auswahl.... irgendwie finde ich die nicht so toll....

Ich stelle gerne Bands und Musiker vor... und bei der Bereichsauswahl denke ich jedesmal mhh eigentlich der falsche Bereich... und die falsche Gruppierung, geht es noch jemanden so oder nur mir?

 

Wie zb Musiker Bands Rock, Pop, Klassik. Gothik, Schlager.... oder bin ich einfach nur zu Bild die passenden Bereiche zu finden... ich wees es ned.

Jedem ist das denken erlaubt, doch viele haben es verlernt.
LuederKriete
Beiträge: 9
Nachricht
am 08.01.2012

Ja, da kann ich nur aus ganzer Überzeugung zustimmen! Die Rubriken sind, nicht nur für den Bereich Musik, mindestens etwas altbacken. Selbst wenn es eine grundlegende Veränderung der Eingangsseite zur Folge hätte wäre ich doch sehr dafür hier deutlich Benutzer-freundlicher zu sein. Das könnte auch einen wirklichen Fortschritt bringen alle neuen Artikel besser zu finden., nicht nur die aus Meklemburg.

Hans
Admin
Beiträge: 2126
Nachricht
am 08.01.2012

Hallo zusammen,

macht doch ein paar Vorschläge, wie Ihr den Bereich Musik aufbauen und einsortieren würdet und welche Rubriken Ihr Euch dazu wünscht.

LG Hans

Schreib den ersten Satz so, dass der Leser unbedingt auch den zweiten lesen will -- William Faulkner
ChaotischeFeder
Beiträge: 206
Nachricht
am 08.01.2012

Wenn man zb die Rubrik Nimmt Künstler Musiker und dann weiter geht
kommt man zu weitere Musiker und dann so etwas weitere Musiker, Das kann ja alles sein, ich würde das vorher nach Genre oder zumindest  Bereichen aufteilen

Wie zum Beispiel Musiker Jazz, Blues Pop, Rock, Schlager, Klassik  vielleicht auch Elektro  und ein Sonstiges

Und eine Unterteillung Solokünstler Bands Duo irgendwo einbauen


Wenn man zb Kunst Kultur Musik & Gesang auswählt kommt man zu den Kategorieren Musikintrumente und da hat man zb die schöne aufteilen Blas Saiten Tasten und so weiter...

Ich bin immer schlecht im erklären, wenn ich eine Vorstellung im Kopf habe...

Jedem ist das denken erlaubt, doch viele haben es verlernt.
Hans
Admin
Beiträge: 2126
Nachricht
am 08.01.2012

Hallo Morti,

evtl. mal ganz konkret auflisten, wie die Kategorie aussehen sollte. In Deinem Beispiel mit den Musikern liegt es an der Begrenzung von max. 4 Ebenen.

LG Hans

 

Schreib den ersten Satz so, dass der Leser unbedingt auch den zweiten lesen will -- William Faulkner
ChaotischeFeder
Beiträge: 206
Nachricht
am 09.01.2012

Also mit dem abschrecken der User sehe ich nicht so, da die wenigsten nach Pagewizz gehen und dann die Artikel suchen, Sondern man sucht in der SuMa und landet dann auf Pagewizz. Und deswegen fände ich es alleine wegen der SuMa wichtig, das die Kategorie schon dementsprechend ist.

Also wenn man auf Künstler geht Musiker - anstelle von den paar aufgelisteten und anderen Künstlern eben.

Rock

Pop

Schlager

Metal

Electro

Klassik

und dann evtl den Punkt sonstige Genre

Aber vieles ist für mich als sonstige oder andere Musiker irgendwie nicht gerade aussagekräftig. Aber ich denke, das evtl noch andere eine Vorstellung haben wie die Kategorien da übersichtlich werden könnten

 

Ich erwarte ja nicht das man nun jede Sparte EBM, Gothik Metal, Gothik Rock, Alternativ usw auflistet.

Jedem ist das denken erlaubt, doch viele haben es verlernt.
Hans
Admin
Beiträge: 2126
Nachricht
am 09.01.2012

Also ganz konkret muss man ja zunächst mal entscheiden, in welcheTop-Level Kategorie das alles einsortiert werden soll. In Frage kommen für mich z.B.:

Freizeit und Hobby

Kunst und Kultur

Lifestyle und Unterhaltung

Menschen und Gruppen

Weiter würde ich dann eine Kategorie Musikrichtungen erstellen und da dann die entsprechenden Genre auflisten...

Was meint Ihr? Wo passt das am Besten rein?

Schreib den ersten Satz so, dass der Leser unbedingt auch den zweiten lesen will -- William Faulkner
ChaotischeFeder
Beiträge: 206
Nachricht
am 09.01.2012

Kunst und Kultur ist schon richtig da findet man ja auch jetzt so ein bisschen was für mich gehört das schon in die Sparte Kunst  auch wenn es Untahaltung ist. Da Entertainment in den Bereich Künstler gerechnet wird ist das schon passend

Jedem ist das denken erlaubt, doch viele haben es verlernt.
Grace
WizzAngel
Beiträge: 3039
Nachricht
am 09.01.2012

Kunst und Kultur, auf jeden Fall! :-)

you won't fool the children of the revolution
Hans
Admin
Beiträge: 2126
Nachricht
am 09.01.2012

Also Kunst und Kultur -> Musik und Gesang -> Musikrichtungen?

Weitere Vorschläge?

 

Schreib den ersten Satz so, dass der Leser unbedingt auch den zweiten lesen will -- William Faulkner
Laden ...
Fehler!