Große Gartenlaternen für Kerzen und Teelichter

Kerzenlicht verbreitet eine besonders romantische Atmosphäre, deswegen wollen wir auf Kerzenlicht im Sommer auf der Terrasse oder dem Balkon auch nicht verzichten. Große Windlichter, die mit Kerzen, Teelichtern und Blumen dekoriert werden können, werden sowohl drinnen als auch draußen vielseitig genutzt. Die großen Laternen aus Metall und Glas können Sie nach Lust und Laune gestalten und dekorieren. Die herbstliche Beleuchtung mit Blättern aus dem eigenen Garten und kleinen Zierkürbissen läutet das Ende der Gartensaison ein. Im Winter bieten diese Laternen viele Möglichkeiten für weihnachtliche Licht-Dekorationen. Im Sommer werden sie ganz einfach mit frischen Blumen aus dem eigenen Garten dekoriert. Achten Sie beim Kauf darauf, dass das Windlicht ein gewisses Eigengewicht aufweist, damit es stabil steht und bei einem Sturm nicht umkippen kann. Besonders schön sind Laternen aus Metall im schmiedeeisernen Design oder puristische Modelle aus Edelstahl und Glas. Sie können sie einzeln oder auch als Laternen Set schon recht preiswert im Internet zum Beispiel bei Amazon bestellen. Eine große Gartenlaterne gibt es schon für um die 30 Euro, die bis zu sechsteiligen Sets für um die 60 Euro.

Große, stabile Gartenlaternen aus Metall oder Holz für unter 40 Euro
Schwarze schwere stabile Laterne Windlicht, Ech...
Gartenlaternen mit Strom (Solar)
6er Set Solar Laterne mit Erdspieß, Solar Garte...

Gartentrend Asia: Japanische Steinlaternen und Indische Gartenlampen

Die asiatische Wohnraumgestaltung liegt auch bei uns in Deutschland ganz im Trend. In einem japanischen Garten darf eine verwitterte Steinlaterne nicht fehlen. Mit der Zeit werden die steinernen Lampen immer schöner, da die anfangs weiße Oberfläche eine Patina entwickelt und sich Moos ansiedelt. Das ist gewollt und macht den besonderen Charme der japanischen Lampen für den Garten aus. Sie können große Pagodenlaternen und auch kleine Steinlampen im Fachhandel beziehen. Die Lampen werden in Einzelteilen geliefert, die für eine bessere Haltbarkeit mit Montagekleber verbunden werden sollten. Der Hersteller empfiehlt die Bestückung mit LED-Teelichtern, die mit Batterie betrieben werden. Aber natürlich können Sie in die Steinleuchten auch echte Kerzen hineinstellen.

Japanische Gartenlaterne

Japanische Gartenlaterne (Bild: AlexanderStein / Pixabay)

Für ein exotisches Ambiente sorgen indische Gartenlaternen, bei denen es sich um echte Handwerkskunst handelt. Die aufwändigen Metallarbeiten sind ein wahres Schmuckstück auf der Terrasse oder dem Balkon.

Laternen an die Wand hängen

Wenn Sie einen Platz an der Hauswand für eine Lampe haben, können Sie Ihre Terrasse auch mit einer stimmungsvollen Wandlaterne beleuchten. Die Wandhänger werden der Außenwand verankert. Hängende Laternen können natürlich auch mit Teelichtern bestückt werden, praktischer sind hier aber Modelle mit LED-Leuchtmitteln oder Laternen, die über das Haus-Stromnetz versorgt werden können. Solarlaternen laden sich tagsüber auf und geben die gespeicherte Energie in der Dämmerung wieder ab. Die Solar-Beleuchtung ist in der Regel allerdings nicht besonders hell, es handelt sich hierbei eher um Stimmungslichter.

 

Autor seit 5 Jahren
1023 Seiten
Laden ...
Fehler!