Der Goldkurs pro Unze liegt bei etwa 1290 Dollar

Gold, Silber, Platin als AnlageDer Goldkurs pro Unze war in den Wochen im Oktober und November 2011 beinahe an der 1800 Dollar Marke angekommen. Er bewegt sich nun nach vielen Marktschwankungen im Bereich bei etwa 1290 Dollar. Spekulationen über einen zu erwartenden Anstieg des Goldkurses sind in verschiedenen Börsennachrichten zu lesen. Die Entwicklung der Kurse für Edelmetalle lässt allerdings eine hohe Sicherheit gegenüber anderen Aktien und Wertpapieren erkennen, die wertvollen Metalle werden ihrem Ruf als krisen- und inflationssichere Anlagemöglichkeit gerecht, trotz verschiedener Schwankungen sind eindeutig Steigerungen im Wert zu beobachten.

Gold, Silber und Platin anonym kaufen

Unternehmen und private Anleger können sich eine Investitioin in Edelmetalle auch anonym zulegen, ohne dass darüber Daten festgehalten werden. Diesen Einkauf von Barren oder Münzen wickelt man in ganz normalen Ladengeschäften ab, die für das sogenannte Tafelgeschäft spezialisiert sind. Das ist nicht anders organisiert als der Kauf von Schmuck, es erfolgt ein Tausch Ware gegen Geld. Kann die gewünschte Menge an Edelmetall nicht aus dem vorhandenen Angebot abgedeckt werden, so bestellt der Händler die angegebene Menge und der Kunde kann zu einem Wunschtermin sein Bargeld in Gold, Silber oder Platin umtauschen.

Limit für den Goldkauf

Das Limit für den anonymen Goldkauf ist pro Tag auf 15.000 Euro festgesetzt, dabei kann man diese Regelung aber täglich neu in Anspruch nehmen. Für Ehepartner gelten die pro Person 15.000 Euro Limit das ermöglicht einen Kauf von 30.000 Euro Wert. Die Ausgabe der Barren oder Münzen erfolgt zum jeweilig aktuellen Devisenkurs. Wer über den festgesetzten Satz von 15.000 Euro hinaus sein Geld anlegen möchte und mehr Edelmetall kauft, muss seine Daten im Geschäft angeben. Wenn über das Internet Edelmetall in einem Ladengeschäft bestellt wird, muss damit gerechnet werden, dass Daten darüber bekannt werden können. Internetadressen, die für eine Bestellung genutzt werden, sind jederzeit nachprüfbar und bieten keine ausreichende Sicherheit für den Datenschutz.

Gold kaufen - krisensichere Anlage in Edelmetallen

Die krisensichere Anlage von Edelmetallen ist sicher auch für Privatanleger interessant, allerdings muss man sich bewusst sein, dass die Devisenkurse für Gold, Silber oder Platin gewissen Schwankungen immer unterliegen. Ein Verkauf der Rücklage kann also nicht zu jedem Zeitpunkt einen Gewinn einbringen. Eine solche Anlage in Münzen oder Barren ist nur rentabel, wenn man genügend andere Mittel hat, um auch liquid zu bleiben, wenn der Goldkurs wieder einmal kurzfristig abfällt. Eine Streuung der Wertanlagen ist auch bei einer Investition in Edelmetalle ratsam. Eine gute Beobachtung der aktuellen Devisenkurse macht sich bei einem Kauf und beim geplanten Verkauf bezahlt.

Quelle: finanzen.net

Bitte beachten Sie, dass ein Pagewizz-Artikel fachlichen Rat - wie den eines Finanzfachmannes - nicht ersetzen kann.

Immortelle, am 11.05.2014
5 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


Bildquelle:
- GMS - (Wo kann man noch investieren?)

Laden ...
Fehler!