Die Berliner Band aus Marzahn-Hellersdorf - Aus der Platte zum Plattenteller

Haudegen Pressefoto 2011Haudegen, die Berliner Band aus Marzahn-Hellersdorf steht erst am Anfang ihrer Karriere. Doch schon jetzt spalten sie die Musikwelt. Natürlich gibt es Neider und verschiedenen Musikgeschmack, doch die Lieder von Haudegen sind Massentauglich. Vom Enkel bis zu den Großeltern kann sich jeder in ihren Liedern wiederfinden.

Marzahn und Hellersdorf gehören zu den Plattenbau-Gebieten in Berlin, oftmals als sozialer Brennpunkt bezeichnet. Dennoch finden viele Menschen aus dieser Gegend ihren Weg. So auch Sven Gillert und Hagen Stoll. Beide Männer verbindet eine langjährige Freundschaft. Und auch der Bedeutung des Wortes "Freundschaft" sind sich die "ganzen Kerle" bewusst. Gingen sie zuerst auch musikalisch andere  Wege, so war die Entscheidung gemeinsam "Neue Wege" zu gehen goldrichtig.

Wenn man ein paar Jahre zurück schaut, stösst man auf die Namen Joe Rilla und Tyron Berlin. Betrachtet man nun welche Musik beide machten, ist es schwer sich vorzustellen, das genau diese Beiden den extremen Wandel vollzogen haben. Aus RAP wurde Gossenpoesie, ein Weg der sich sichtlich gelohnt hat zu gehen.

Ihr Debütalbum nennt sich Schlicht & Ergreifend und nicht ein Lied erinnert an die Rapper, die durch die Lande zogen. Viel mehr werden Werte und Gefühle vermittelt in einer Art und Weise, dass sich keine Generation ausgeschlossen fühlt. Dieses Album ist eine Doppel-CD, die eine Schlicht und die andere Ergreifend.

Schlicht & Ergreifend - Die CD
Amazon Anzeige

Schlicht & Ergreifend - Die Doppel-CD von Haudegen

Das Album hat pro CD 10 Titel, auf der CD Schlicht befinden sich Lieder wie Flügel & Schwert, Ein Mann ein Wort oder auch Zu Hause. Lieder die zum nachdenken anregen und für die Werte in der Gesellschaft stehen, die zu oft vergessen werden. Haudegen, jedoch scheut sich nicht genau diese Werte zu vermitteln. Sie erinnern daran, dass es wichtig ist anderen Menschen zu zuhören, füreinander einzustehen und einfach für den anderen dazusein. 

Die CD Ergreifend ist mit Setz die Segel oder auch Wo bist Du hin?, noch ein wenig ruhiger als vermutet. Bei dem ein oder anderem Lied ist Gänsehaut garantiert. Die Texte gehen tief unter die Haut und in die Seele. Sie spenden Mut und Zuversicht. Die Mischung ist beeidruckend, weil man von der Optik doch anderes erwartet hätte.

 

Videos von Haudegen - Die Präsentation auf YouTube

Ein anderes Bild - Optik und Erwartung vs Stimme und Musik


Wenn man Hagen und Sven so sieht erwartet man vieles, zwei gestandene Männer mit Tattoos und kräftig gebaut. Ein Bild welches an "echte" Haudegen erinnert. Vor dem geistigen Auge, sieht man die Fäuste fliegen. Doch dann kommt alles ganz anders, denn der Schein trügt. Die raue Stimme von Hagen Stoll fesselt den Zuhörer sofort und die weiche Stimme von Sven Gillert sorgt dafür, dass so mancher mit Gänsehaut verwöhnt wird. Die Kombination ist wahrscheinlich nicht neu, aber genau diese Kombination ist einmalig.

Es scheint kaum eine Situation zu geben, an die Haudegen nicht gedacht hat. Sie beschreiben die Gefühle und das Innere Chaos des Lebens und finden in ihren Texte auch eine Lösung für das bestehende Problem. Gerade deshalb spricht die Musik auch jede Altersgruppe an. Man fühlt sich geborgen und nicht alleine mit seinen Sorgen.

Mehr von Haudegen - Auch als LP erhältlich - Haudegen
Mehr Einblick in die Musik von Haudegen - Zu Hause - Flügel und Schwert Videos

Die Familie - Verbundenheit mit den Fans

Die Haudegen Fangemeinde wird von den Künstlern liebevoll als "Unsere Familie" bezeichnet. Und wer von dem Virus gepackt wird, fühlt sich als Teil vom Ganzen.  Auf den Konzerten hat die Band einem Tattoowierer dabei, der das Haudegen Logo "Flügel & Schwert" den Konzertbesuchern tattoowiert. Aber keine Angst, das Tattoo ist kein Muss! Unzählige Körper ziert dieses Logo schon. Und wie Haudegen es in dem Songtext schon beschreibt, stehen die Flügel für die Freiheit und das Schwert für den Kampf. Wer der Haudegen Familie angehört, steht aber nicht alleine da, denn ein weiteres Motto steht für die Band und die Fangemeinde: "Alleine stark, zusammen unschlagbar". Und so können sich die Künstler auf ihre "Fans" verlassen. Und auch die Brüder und Schwestern auf Sven und Hagen.

Aber das ist in der Tat noch nicht alles was die beiden Männer auszeichnet. Sie engagieren sich für Kinder und Jugendliche und unterstützen einen Jugendclub in Berlin Hellersdorf. Zu dem Jugendclub besteht eine enge Bindung und so ist es kein Wunder, dass der Jugendclubleiter Micha, die Beiden live mit dem Bass unterstützt.  Ein Haudegen oder eine Haudegin zu sein ist mehr als nur hinter dieser Band zu stehen. Es bedeutet Freunde zu finden, zuzuhören und längst vergessene Werte am Leben zu halten.

En Gard das "neue" Album

Der Boom um Haudegen ist noch lange nicht vorbei. Das neue Album wartet darauf die Herzen der Fans zu erobern. In einem Studio in München wurde hart an dem Album gearbeitet. En Gard wird der Nachfolger von Schlicht und Ergreifend.

Aus Hansa Zeiten kannte Hagen Stoll den Liedermacher Reinhard Mey, aus der alten Freundschaft entstand die Ballade "Tintenfass & Feder". Man darf gespannt sein, welche Kooperationen oder Gastauftritte noch entstehen werden.

Flügel & Schwert Tattoo

Berlin hat ein weiteres Highlight bekommen, das den Stempel Haudegen trägt. Flügel & Schwert Tattoo befindet sich in der Wühlischstrasse 19 in 10245 Berlin. Hier kann man auch mal Sven Gillert und Hagen Stoll persönlich antreffen.

Das Studio hat Montags bis Freitags von 14 bis 20 Uhr und Samstag von 12 bis 18 Uhr geöffnet.
Natürlich sollte man sich einen Termin geben lassen. Die Webseite ist unter: www.fluegelundschwert.de zu finden.

Haudegen Webseite - Auch Haudegen hat im Internet ein zu Haus

Haudegen offizielle Seite
Offizielle Bandseite mit allen Informationen über Haudegen

Laden ...
Fehler!