Einleitung - Da steht er nun - der neue Full HD Fernseher.

In Ihrem Wohnzimmer steht er nun - der prachtvolle neue Fernseher. Sicher ist es ein Plasmafernseher oder ein LCD TV, oder? Oder ist es gar ein LED Fernseher oder ein 3D Geräte geworden? Egal, eines müssen Sie bedenken: Das voreingestellte Fernsehbild ist ganz sicher nicht optimal.

Kalibrieren Sie Ihren Fernseher erst einmal. Nur so können Sie Filme schauen ohne Kompromisse. Eine Heimkinoanlage hat in der Regel bereits mitgelieferte Testtöne. Ihr Fernseher hat das nicht. Hier benötigen Sie eines oder mehrere Testbilder. Die finden Sie zum Beispiel bei der Firma BUROSCH Audio-Video-Technik - Kostenlos.

HD Fernseher kalibrieren - warum eigentlich?

Die Ernüchterung kommt bei genauerer Betrachtung schnell. Im Geschäft sah der neue HD Fernseher genial aus. Das Bild war optimal. Doch bei Ihnen zu Hause sieht das ganz anders aus. Folgende Gründe sorgen für den Unterschied:

  • Die Lichtverhältnisse im Geschäft sind anders, als bei Ihnen zu Hause
  • Der Betrachtungsabstand im Geschäft ist anders, als bei Ihnen zu Hause
  • Kein Hersteller kann mit den Werkseinstellungen ein optimales Bild für Sie generieren

Es gibt noch weitere Aspekte, wieso jeder Fernseher dann irgendwie doch ein anderes Bild liefert. Hersteller von LCD & Co. stehen unter großem Kostendruck. Die Einzelteile der TV Geräte werden weltweit eingekauft, viele davon in Asien. Die einzelnen Produktionsstätten haben jedoch unterschiedlich hohe Toleranzbereiche in puncto Qualität. Die Werkseinstellungen der Fernseher sind innerhalb eines Herstellers zwar alle gleich, doch können ganz andere Bauteile verbaut sein. So kann der Hersteller von vornherein schon nicht garantieren, dass Sie mit den verbauten Bauteilen und den Werkseinstellungen ein optimales Fernsehbild genießen können. Hier müssen Sie Hand anlegen.

Drei Empfehlungen rund ums Testbild - Testbild Blu-rays und eine schicke Wanduhr gefällig?
Digital Video Essentials-Blu-Ray Basics
Nur EUR 25,02
Spears & Munsil High-Definition Benchmark (HD K...
Wanduhr "Testbild"

Mit einem Testbild den HD Fernseher optimieren - Die Firma Burosch stellt Testbilder kostenlos zur Verfügung.

  1. Besuchen Sie die Webseite www.burosch.de und laden Sie sich ein passendes Testbild herunter. Dieser Leitfaden beruht auf dem First-Check Testbild, welches Sie in der Download Sektion der Seite finden.
  2. Das Testbild bringen Sie ganz einfach per USB Stick, SD Karte oder per Anschluss Ihres Computers auf den Fernsehschirm.
  3. Führen Sie die Einstellung in dem Licht aus, in dem Sie Ihren Fernseher auch hauptsächlich nutzen. Generell eignet sich dafür eine dunklere Umgebung.
  4. Achten Sie darauf, dass Sie frontal auf Ihr TV Gerät blicken. Schauen Sie seitlich drauf, so können Sie das Gerät nicht optimal einstellen.

Schritt für Schritt den Fernseher einstellen - In nur 5 Schritten zu einem optimalen Fernsehbild.

  1. Rufen Sie das Menü des HD Fernsehers auf und stellen Sie Helligkeit, Kontrast und Sättigung auf Null. Optimalerweise ist das Fernsehbild nun schwarz.
  2. Erhöhen Sie die Helligkeit schrittweise. Sobald Sie die Treppenstufen A bis F auf dem Testbild voneinander unterscheiden können ist die Helligkeit optimal eingestellt.
  3.  Den Kontrast Ihres HD Fernsehers erhöhen Sie schrittweise - so lange, bis Sie die Flächen G bis L des Testbildes unterscheiden können. Ein Farbstich in den Flächen ist schlecht. Achten Sie darauf.
  4. Schlussendlich schalten Sie die Sättigung hinzu. So lange bis die beiden Damen in der Bildmitte natürlich aussehen erhöhen Sie die Sättigung. Hier kommt Ihr natürliches Empfinden zum Tragen.
  5. Nun stellen Sie die Schärfe ein. Das Fadenkreuz auf der rechten Seite hilft dabei. Ist das Kreuz klar und deutlich sichtbar sind Sie fertig.

Das First-Check Testbild stellt eine Basisoptimierung dar. Eine wirklich exakte Optimierung Ihres HD Fernsehers erreichen Sie mit dem Blue Only Testbild. Auch dieses ist bei der Firma Burosch zu haben. Hier bedarf es jedoch eines umfangreichen Kompendiums.

Noch einfacher zu den optimalen Werten gelangen - Für Dummies gibt's die optimale Webseite

Technisch sind Sie nicht sehr versiert? Sie wollen sich die Mühe nicht machen Ihren HD Fernseher nach einem Testbild einzustellen? Dann werfen Sie einen Blick auf die Webseite www.tv-bildeinstellung.de - dort müssen Sie nur Ihren Fernsehtyp angeben und schon erfahren Sie die optimalen Werte für das LCD, LED, Plasma oder gar 3D Gerät.

Testbild Thumbnail © Burosch Audio-Video-Technik

Fernseher optimieren? - S...

ralfbiebeler, am 03.04.2011
0 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


Laden ...
Fehler!