Individuelle Stoffbeutel aus alten Stoffresten mit pfiffigem Charms

Alles begann mit einer krummen und schiefen Handtasche - Katjas Geschichte

Eigentlich ist Katja gelernte Verkäuferin. Auf die Idee, andere Menschen mit selbst genähten oder gehäkelten Dingen zu beglücken, kam Sie, nachdem sie ihre erste Handtasche gehäkelt hatte. "Die war krumm und schief und trotzdem sprachen mich ganz viele Leute an, die genau so eine Tasche auch haben wollten" erzählt Katja schmunzelnd. "Mich hat das selbst überrascht und es hat mich ermutigt, mir mit meinem Hobby ein kleines Taschengeld aufzubauen."

Und was habe nun ich, Kaskadina, damit zu tun? Katja hat sich bei mir gemeldet, weil sie von meiner Tätigkeit im Network Marketing gelesen hatte und eine zusätzliche Möglichkeit suchte, sich etwas Geld von zuhause aus zu verdienen. Wie ich das üblicherweise mache, verabredeten wir uns zu einem Kennenlerngespräch in Skype. Als sie mir von ihrer Näherei erzählte, wollte ich Bilder sehen und war so begeistert, dass ich direkt 5 Stoffbeutel bestellt habe.

Und dann erfuhr ich, was Katja außer den persönlich angefertigten Stoffbeuteln noch so zu bieten hat...

Katja kann nicht nur individuelle Stoffbeutel sondern auch...

  • gehäkelte Krawatten und Fliegen
  • Babysöckchen, Mützchen, Schals
  • Kissen
  • gehäkelte Handtaschen
  • gehäkelte Stulpen
  • putzige Raupen

und Vieles mehr. Schau einfach mal auf Facebook unter Katja Reddin!

Farbenfrohe selbstgehäkelte Krawatten, mit denen Du garantiert auffällst:

Individuelle Kissen

"Diese Handtasche ist krumm und schief und trotzdem will die jeder haben" ;-)

(Bild: Katja Reddin)

Taschen aus Papierwolle

gehäkelte Stulpen nach persönlichen Wünschen angefertigt

Eigene Wünsche sind willkommen!

Wenn du besondere Wünsche oder Ideen hast oder schon einen Stoff ausgesucht hast, aus dem ihr etwas für dich nähen soll, kannst du deine Vorstellungen gerne mit Katja besprechen. Sie probiert gerne neue Dinge aus und lässt sich von Kundenwünschen inspirieren. Du kannst auch Charms anbringen oder Perlen aufnähen lassen.

Genial finde ich auch die Möglichkeit, die Wünsche per Skype abzustimmen. Das ist dann fast so als wäre man vor Ort in einem Laden und hätte persönliche Beratung ;-)

Ein paar Sätze zum Material - allergikerfreundlich

Interessant für Menschen, die Schurwolle auf der Haut nicht vertragen oder einen veganen Lebensstil pflegen: Katja kauft ausschließlich ihre Stoffe und Wolle ausnahmslos von deutschen Händlern ein, kein billiges Material aus China. Sie verwendet Baumwolle und Kunstfasern. 

"Zum Nähen nehme ich nur Baumwollstoffe. Zum Häkeln hauptsächlich Baumwollgarne oder auch Synthetik, wie Polyamid oder Polyacryl. Nichts aus Merino oder so. Da ich viel Wert auf Baumwolle lege."

Taschen in jeder Größe

individuelle Taschen von ganz klein bis mini

5 Gründe, deine (Weihnachts)geschenke von Katja zu beziehen:

  • Du bekommst individuelle Beratung
  • Die Sachen werden nach deinen Wünschen angefertigt
  • Du erhältst sehr persönlich Geschenke, nichts von der Stange und musst damit nicht die Befürchtung haben, dass du gefühlt täglich zehn Frauen mit der gleichen Handtasche siehst.
  • Du unterstützt Katja, sich mit Ihrem Hobby, oder sollte ich besser sagen ihrer großen Leidenschaft, ein bisschen was dazuzuverdienen. Das ist wie ich finde ein weitaus schöneres Gefühl, als, wenn man bei einem großen Konzern wie Amazon anonym bestellt und gar nicht weiß, wer da unter welchen Arbeitsbedingungen etwas herstellt.
  • Du kaufst bei jemanden, der seine Sache mit Leidenschaft betreibt und dem es wichtig ist, dass Du Freude an dem Produkt hast
Hoppla, da kriecht ja ein Plüschtier aus der Nähmaschine...

Das kosten die individuellen Stoffbeutel

Die Preise sind erschwinglich und fair, behaupte ich jetzt mal. Je nach Größe und in Abhängigkeit vom Charms (den Verzierungen) liegen die Stoffbeutel zwischen 8-12 €. Da alle Sachen ganz individuell angefertigt werden, gibt es keine Standardpreise sondern Du erhältst den genauen Preis auf Anfrage, nachdem Du Deine Wünsche mitgeteilt hast.

Hier könnt Ihr eure persönlichen Wünsche nennen und Bestellungen aufgeben

Ihr möchtet auch eine individuelle Tasche? Oder ihr habt eine besondere Bitte an Katja?

Dann habt ihr drei Möglichkeiten, mit Katja in Kontakt zu treten:

  1. Per Facebook unter Katja Reddin
  2. Per E-Mail an katjareddin(at)googlemail.com
  3. Oder ihr schreibt mir eine PM über Pagewizz und ich gebe eure Nachricht weiter. Ist sicherlich der umständlichste Weg aber auch eine Möglichkeit.

 

Kaskadina, vor 12 Tagen
0 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


Bildquelle:
Listshack / Flickr (Platinum Europe - Erfahrungen im Netzwerk Marketing Teil1)
Ruth Weitz (Upcycling: Aus Müll und Schrott Nützliches und Dekoratives herstellen)
https://pagewizz.com/wie-bastelt-man-ein (Wie bastelt man eine Collage aus Herbstblättern?)

Laden ...
Fehler!