Der Ingwer - Zingiber officinale

Die scharfe, würzige Knolle für die asiatischen Gerichte oder als ergänzende Zutat in einer schmackhaften Kürbis Suppe.

Hier tritt sie beim Kochen in Erscheinung. Sie kann generell als scharfe Würze beim zubereiten von Suppen und / oder anderen Gerichten verwertet werden.

Ebenso kennen wir den kandierten Ingwer, der sehr gerne in weihnachtlichen Plätzchen oder Kuchen verwendet wird.

Etwas weniger bekannt ist die Zubereitung als Tee - hierbei kann der Ingwer sowohl in getrockneter, wie auch frischer Form aufgegossen werden.

Ingwer als eine das Immunsystem stärkende Pflanze

Der Ingwer - Zingiber officinalis - gilt als eine das Immun System stärkende Pflanze mit wärmender Wirkung.

Hier finden sich die unterschiedlichsten Anwendungsmöglichkeiten, einmal in weiter verarbeiteter Anwendung als Medikament oder in seiner ursprünglichen Form, zum Beispiel als Tee - sowohl in getrockneter wie auch frischer Aufguss Zubereitung.

Ingwer gilt als gutes medizinisches Hilfsmittel bei Erkältungskrankheiten, bei Übelkeit und Erbrechen und als ein den Magen -und  Darm Trakt stärkendes Mittel.

Ebenso enthält der Ingwer einen natürlichen, das Blut verdünnenden Wirkstoff ähnlich der Acetylsalicylsäure und es wird ihm eine positive Wirkung bei Kopfschmerzen nachgesagt.

Ingwer als energetische Räucherpflanze

In seiner getrockneten Form eignet sich Ingwer - Zingiber officinale -  gut zum energetischen Raum Räuchern.

In dieser Form kann er harmonisierend, reinigend, schützend und wärmend wirken. Er kann ebenfalls ein klares Denken unterstützen.

Außerdem wird ihm eine desinfizierende und klärende Wirkung zugeschrieben.

Ingwer als Blut Verdünner!

Der Ingwer - Zingiber officinale - enthält einen natürlichen Blut verdünnenden Wirkstoff, der der Acetylsalicysäure ähnlich ist.

Hier sind Kontraindikationen mit anderen ähnlichen, bereits von Arzt verschriebenen Medikamenten zu beachten, damit keine unerwünschten Wechselwirkungen auftreten.

Zuviel Ingwer kann also zu einer verlängerten Blutungs Zeit bei Verletzungen führen.

Ingwer in der Schwangerschaft

Der Ingwer - Zingiber officinalis - oder entsprechende bereits weiter verarbeitete Medikamente aus ihm werden oft während der Schwangerschaft verschrieben, da sie Übelkeit entgegen wirken können.

Hier ist ebenfalls die Blut verdünnende Wirkung zu beachten und bedenken.

Vennhexe, am 04.11.2012
0 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


Autor seit 4 Jahren
170 Seiten
Laden ...
Fehler!