Iserhatsche das verrückteste Kastell, mit dem verrücktesten Schlossherren, und seiner verrückten Sammelleidenschaft

Durch Uwe Schulz-Ebschach entworfen und gestaltet
Beginnen wir am Eingang, der schon für sich extravagant ist. Alles Motive auf Eisen (Iserhatsche bedeutet übersetzt "Eisen Herz")

 

 

 

 

 

 

 

 Im Vorplatz sind allerlei Motive aus Eisen 

Foto: der Turm voller einzelner gesammelter Gegenstände (mit einem Fotoausschnitt vergrößert)



die Privat Villa des Scloßherren Uwe Schulz-Ebschach, die man nur an Eingang zur Kasse betreten darf.
Die einzelnen Räume, (die näher betrachten in der Galerie der Webseite möglich ist) können nur unter der Führung angesehen, ich sage erlebt werden
http://www.iserhatsche.de/bildergalerie.php 


Die Räume der Privatvilla dürfen nicht allein betreten werden.. Fotografieren ist untersagt.
Mir wurde lediglich unter seiner Beobachtung die Jagd-Villa Innen - Diana-Sanssouci-Zimmer
für Fotos freigegeben

 

 








Jagd-Villa Innen - Diana-Sanssouci-Zimmer. Foto: Manfred Sonder

 

dieses Foto des wunderschönen Zimmers ist aus der Webseite "Iserhatsche.de", aus der Galerie übernommen (mit freundlicher Genehmigung zwecks Berichterstattung) 

weitere Ansichten der Zimmer
aus der "Jagd-Villa können in der Galerie 
der Webseite angesehen werdenJagd-Villa Innen - Diana-Sanssouci-Zimmer
Des weiteren bemerkenswert ist der
"MONTAGNETTO". (Quelltext aus der Webseite "Iserhatsche.de")
In diesem Berg befindet sich u. A. der Sala del Monte

  • Der Sala del Monte, ist ein künstlerisch prachtvoller Saal, der mehr als 2000 Jahre Menschheitsgeschichte widerspiegelt.
  • Er wird durch seine Besonderheit höchsten Ansprüchen gerecht.
  • Genutzt werden kann der Sala del Monte als Trausaal, für große und kleine Feierlichkeiten oder einfach für jegliche Veranstaltung, die schon allein durch das Ambiente etwas besonders werden soll.
  • Die ganz besonders gestalteten Möbel bieten insgesamt Platz für über 80 Personen.Während der Feiern können die Gästen natürlich auch gerne an der mit Holzschnitzereien verzierten Theke Platz nehmen
  • ein beeindruckender ökologischer Multifunktionsbau als Großwasserfall, ist eingebunden in einem terrassierten Seensystem, insgesamt eine sehr gelungene historisierende Neuschöpfung als Landmarke, eine Arche.
  • In dem MONTAGNETTO befinden sich zahlreiche besondere Räumlichkeiten. Angefangen bei der Hochzeitsschmiede über die Brotbackofengrotte, der ArachneRie, bis hin zum atemberaubenden Sala del Monte.
    Der MONTAGNETTO ist das ganz Besondere Hightlight auf ISERHATSCHE und kann nicht nur als Schauobjekt, sondern auch für Feierlichkeiten - insbesondere Trauungen und Hochzeiten - Aufführungen und anderen Veranstaltungen genutzt werden.
  • Beim Betreten empfing uns Führungs Dame, und über eine 
  • Der Sala del Monte, ist ein künstlerisch prachtvoller Saal, der mehr als 2000 Jahre Menschheitsgeschichte widerspiegelt.
  • Er wird durch seine Besonderheit höchsten Ansprüchen gerecht.
  • Genutzt werden kann der Sala del Monte als Trausaal, für große und kleine Feierlichkeiten oder einfach für jegliche Veranstaltung, die schon allein durch das Ambiente etwas besonders werden soll.
  • Während der Feiern können die Gästen natürlich auch gerne an der mit Holzschnitzereien verzierten Theke Platz nehmen

Abgesehen vom vielfältigen Innenleben ist noch in regelmäßigen Abständen eine Eruption imitiert, indem eine Flamme oben rausschießt. Bei den Führungen wird das gezeigt. Besucher können nach der Führung frei in der ganzen Anlage herumspazieren, und Fotos machen Als wir den Berg betraten wurden wir freundlich empfangen, Wir wurden gebeten Platz zu nehmen. Dann ertönte die Stimme non Hr. Schulz-Ebschach (von einer Bandaufnahme) es die Führung gesprochen) Er schilderte die Besonderheiten des Bergs

 

Zur Ansprache bitte den Link zum meinem Video Mitschnitt anklicken
https://youtu.be/bRGw4fbUNQs

Die Decke des Trauzimmers im offiziellen Standesamt

 

 

 

 

 

 




Standesamt. Trauzimmer und. Festmahl Tafel. Die Spitze Form ist, damit die geladenen Gäste vom Brautpaar alle gut zu sehen sind

 

 

 

 

 

 

 

Eine geräumige, und traumhaft gestaltete, den ganzen Festsaal umrundende Galerie bietet den Gästen zusätzlichen Platz, mit Blick auf die Tafel unten, zum Teilnehmen am Geschehen 

 Der weitere Rundgang führt zum MONTAGNETTO
innen - das ArachneRie. Auch hier finden sich eine Unzahl an Sammelgegenständen. Der Raum ist wie eine Spinne geformt,. Man sieht nach oben wie zum Körper, und an den Seiten die Streben scheinen wie die Beine zu sein. Auch hier Sitze, Bänke und Tischchen zum Verweilen

 

 

 

 

 

 

 

 Weitere Räume mit Sammlungen thematisch gestaltet. Es ist nicht sinnführend, alle Räume hier mit Fotos zu zeigen. Da hilft auch nicht die Galerie der WS vom Iserhatsche weiter. Es gibt Bierflaschen, Bierdeckel, Schallplatten, Fotoapparate, Klostampfer, Erotic Toys, u.v.m

Ich stelle hier mal Beispiele ein

 

 

 

 

 

 

 
 

 

 

 

 

 

 

Kommt man aus den Räumen des Montagnetto sieht man mächtig die Arche Noah. Sie ist aus Holz, und nach Originalvorlagen erbaut. In regelmäßigen Abständen ertönt das Lied von Bruce Low. Ich biete es euch über den Link bei Youtube zum Anhören an.
Foto links rechts: Selbst das Cafe ist fast atemraubend 

 

 

 

 

 

 

https://www.youtube.com/watch?v=-kPF3qDar30

Zwischen der Jagd Villa und dem Montagnetto ist der große Park, mit den besonderen Eisen Motiven, der Barockgarten. http://www.iserhatsche.de/barockgarten.php
Mehr als 500 philosophische Sprüche laden zu einem geistigen und philosophischen Spaziergang. 
ein . Eine Sicht über den ganzen Barockgarten bekommt man von dieser hölzernen Empore aus-

  

 

 

 

 

 

Es ist unmöglich, die unglaubliche Vielfalt der Motive hier auszustellen. Allein im Montagnetto sind mehrere Räume, wie z. B. der Brotbackraum. Der Barockgarten ist weit umfänglicher als gezeigt. Und in der Villa ist es nicht anders. Dazu lohnt noch einmal der Hinweis auf die Galerie auf der WebSite von Iserhatsche

In der Villa sind z.B. der Kaminraum, das Frühstückszimmer nach Art von Artus, der Spiegelsaal, usw.
links ist der Sarg (Sitz Sarkophag) für Uwe Schulz-Ebschach, der schon zu seinen Lebzeiten angefertigt wurde.

 

 Das Bild der Ehefrau vom Schloßherren Ist an der Wand vor dem Raum "Diana-Sanssouci-Zimmer"



 

 

 

 

 

 

Meine persönliche Bewunderung, und die meiner Frau Petra Sonder. (Fotopitti) gilt diesem Landschaftsgarten, und allem was darin geschaffen wurde. Damit verabschieden wir uns, und laden zu einem Besuch ein, der für uns einen unvergessenen Eindruck hinterläßt 

Laden ...
Fehler!